Seite 33 von 47 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 467

Thailands abgedrehtes Kleingetier

Erstellt von Eutropis, 03.06.2014, 16:24 Uhr · 466 Antworten · 31.128 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.496
    Hmmmm ?

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    sehr nett anzuschauen. Danke.

  4. #323
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    ...
    Das war 1995 in Nongkai. Ich hatte so einen kleinen Bungi im Mut Mee Guesthouse direkt am Mekong, der damals extremes Hochwasser führte und deswegen allerlei Viechzeug, das normalerweise in irgendwelchen Löchern in der Uferböschung residierte, an Land trieb. So tummelten sich allerlei Schlangen, Krebse und leider auch Skolopender auf der Anlage.

    Den Vormittag hatte ich damit verbracht, mir die Gegend anzugucken, und als ich am frühen Nachmittag ins Mut Mee zurück kam, war ich so ausgedorrt, dass der Sturztrunk zweier Biere unausweichlich war. Es kam, was kommen musste, bleierne Müdigkeit stellte sich ein, und ich entschied mich für ein Nickerchen.

    Nun verfügte mein Bett sinnvollerweise über ein Moskitonetz, das ich auch entsprechend um mich herum drapierte. Das war - möglicherweise - ein Fehler, stellte es doch für bodenlebende Tiere ein ideales Klettergerüst dar.

    Um es kurz zu machen, ich schlief ein, um kurz darauf aufzuschrecken, weil ich das Gefühl hatte, jemand hätte mir ein blankes Elektrokabel an meinen linken Unterarm gehalten. Das "Elektrokabel" war ein etwa 25 cm langer Skolopender, der sich an meinem Moskitonetz sofort wieder abseilte, nachdem er mich gebissen hatte.

    Um es kurz zu machen: Sternchen vor den Augen, Übelkeit, tierische, ausstrahlende Schmerzen rund um die Bissstelle, Tuk Tuk, Krankenhaus, Schmerzmittel, kreislaufstabilisierende Spritzen, Tetanusspritze. Drei Tage lang schmerzhaft dicker Arm.

    Am vierten Tag dann rüber nach Laos, wo mich nach zwei Tagen dann in Luang Prabang das Dengue Fieber ereilte.

    Aber das ist eine andere Geschichte ...

  5. #324
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Khun Sung Beitrag anzeigen
    ... Sternchen vor den Augen, Übelkeit, tierische, ausstrahlende Schmerzen rund um die Bissstelle, Tuk Tuk, Krankenhaus, Schmerzmittel, kreislaufstabilisierende Spritzen, Tetanusspritze. Drei Tage lang schmerzhaft dicker Arm....
    Danke für die Schilderung.
    Bleibt die Bissstelle sichtbar oder bildet sich das alles wieder sauber zurück?

  6. #325
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Danke für die Schilderung.
    Bleibt die Bissstelle sichtbar oder bildet sich das alles wieder sauber zurück?
    Nix mehr zu sehen, es soll aber bei empfindlichen Menschen auch zu Nekrosen kommen.

  7. #326
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Khun Sung Beitrag anzeigen
    Das "Elektrokabel" war ein etwa 25 cm langer Skolopender, der sich an meinem Moskitonetz sofort wieder abseilte, nachdem er mich gebissen hatte. ...
    die Viecher sehen schon so übel aus. Habe so einen mal Morgens im Bad in einem Guesthouse Mae Sot gehabt. Als ich den fand musste ich zuerst an meinen nächtlichen Toilettengang ohne Licht denken. Zum Glück nix passiert, aber seither wird Nachts immer das Licht angeschaltet, sollte ich mal raus müssen.

  8. #327
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    die Viecher sehen schon so übel aus. Habe so einen mal Morgens im Bad in einem Guesthouse Mae Sot gehabt. Als ich den fand musste ich zuerst an meinen nächtlichen Toilettengang ohne Licht denken. Zum Glück nix passiert, aber seither wird Nachts immer das Licht angeschaltet, sollte ich mal raus müssen.
    Die Viecher haben ein Agressionspotential, wie es ein Zweites in der gesamten Tierwelt nicht gibt; hab ich zuminest so mal gelesen.

    Sie sind schnelle Läufer, können schwimmen, klettern die glatten Wände hoch und kennen keine Flucht, nur Angriff. Mir stellen sich mittlerweile die Nackenhaare, wenn ich einen Skolopender sehe. Bin halt traumatisiert.

  9. #328
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.584
    Das kriegt man nach so einem Vorfall aus dem Kopf nicht mehr raus, kann ich mir denken.

    Ich hatte in Vientiane im Hotel ein Viech irgendeiner Art, das hochflog, eine Art fliegender Käfer oder so. Da hab ich die Zimmertür aufgemacht und dieses störende Subjekt mit einer Zeitung so dirigiert, dass es mein Kämmerchen verließ und auf dem Hotelflur anderen auf den Geist ging. Hat geklappt.

    Ansonsten mal ein Gecko im Badezimmer, aber das ist ja normal. In einem anderen Zimmer, nachts, bei Dunkelheit, viel Rascheln von allen Seiten. Ich habe dann beschlossen, die Gastfreundschaft dieses Beherbungsbetriebs nur eine Nacht zu genießen.

  10. #329
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Bei mir weiter hinten


    just beim Vorbeiflanieren vom direkten Sonnenlicht bestrahlt



  11. #330
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.496
    @ Benni

    Kann ich auf dem Bild nicht erkennen -
    vermute mal eine Große Radnetzspinne - Nephila maculata


Seite 33 von 47 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand
    Von Peter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 369
    Letzter Beitrag: 09.02.17, 12:00
  2. Brautgeld in Thailand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 05:30
  3. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44
  4. Ablauf Adoption Kind aus Thailand
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 22:20
  5. Einreise nach THailand
    Von stefan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.01, 15:18