Seite 92 von 118 ErsteErste ... 42829091929394102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 911 bis 920 von 1180

Thailandmüde?

Erstellt von x-pat, 27.10.2014, 04:56 Uhr · 1.179 Antworten · 87.679 Aufrufe

  1. #911
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.315
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Hast du schon mal versucht dem Besitzer eines rostigen Fahrades die Vorzüge deines S-Klasse Benz zu erklären? Wäre wohl Zeitverschwendung - oder?
    der Fitnessfaktor beim Fahrrad ist höher ?

    was willst du mir damit sagen?

  2.  
    Anzeige
  3. #912
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.315
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Hast du schon mal versucht dem Besitzer eines rostigen Fahrades die Vorzüge deines S-Klasse Benz zu erklären? Wäre wohl Zeitverschwendung - oder?

    Und was das Wetter betrifft, so habe ich noch niemanden realiter getroffen, der das schmierig schwüle Wetter in Thailand gut findet, weder unter den Thailändern, noch unter den Farang. Diese Leute findet man normalerweise nur in Thailandforen.
    Thailändisch essen gehe ich mindestens einmal pro Woche. Es hat seinen Reiz. Nur den Hype der teilweise in Thailandforen darum veranstaltet wird, halte ich für übertrieben.
    zum Wetter.....

    als Alternative zum deutschen Winter gefällt mir der thailändische Winter sehr gut, die wirkliche Hitze ab Mai und die Monsunzeit dagegen muss ich nicht unbedingt haben, schon garnicht wenn ich dabei arbeiten müsste. Der Mix machts.... jedenfalls für mich. Thailand ist ganz nett wenn man weiß was einen erwartet und man das mag, Deutschland ist zum arbeiten für mich deutlich besser, was hier fehlt ist die Leichtigkeit des Seins, das Leben im Moment, jedenfalls auf breiter Basis. Ich versuche mich damit beides zu vereinen.

    Sag doch mal klipp und klar was Dich an Deinen Reisen begeistert oder Dich dort seit Jahren immer wieder in die Arme der gleichen Frau treibt............. ist das Liebe oder eine Art Fürsorge?

  4. #913
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    zum Wetter.....

    als alternative zum deutschen winter gefällt mir der thailändische Winter sehr gut, die wirkliche Hitze ab Mai und die Monsunzeit dagegen muss ich nicht unbedingt haben, schon garnicht wenn ich dabei arbeiten müsste. Der Mix machts.... jedenfalls für mich. Thailand ist ganz nett wenn man weiß was einen erwartet und man das mag, Deutschland ist zum arbeiten für mich deutlich besser, was hier fehlt ist die Leichtigkeit des Seins, das Leben im Moment, jedenfalls auf breiter Basis. Ich versuche mich damit beides zu vereinen.

    Sag doch mal klipp und klar was Dich an Deinen Reisen begeistert oder Dich dort seit Jahren immer wieder in die Arme der gleichen Frau treibt............. ist das Liebe?
    vergiss es rolf2. Eher würde ich versuchen einem Blinden die Vorzüge eines 4k-Displays zu erläutern. Andere verstehen es ohne jede Erklärung. Dir fehlen imho mit Verlaub die Mittel, auch wenn du fest davon überzeugt bist, mit deiner Lebenserfahrung alles erfassen und verstehen zu können.

  5. #914
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.315
    naja, in allem was Du ablehnst bist du klar, nur bei den Vorzügen habe ich bisher nur die Verfügbarkeit der Frauen für Dich feststellen können.
    Die Leute sind herzlicher, freundlicher, Du sprichst die Sprache und meinst damit einen größeren Zugang und Verständnis der thailändischen Mentalität zu finden. Ich kann jedoch nichts dergleichen erkennen.

    Da müsstest du schon konkreter werden. Wenn du nicht willst..... nagut dann nicht.

    Sicherlich ist es richtig das wirkliches Verständnis füreinander nur möglich ist wenn man annähernd gleich tickt. Das kann soweit gehen das man keine Worte mehr braucht. Soweit so klar. Ich versuche Dinge klar auszusprechen ohne viel Interpretationsmöglichkeiten soweit das möglich ist. Das kann aber ein Gespräch mit Gestik und Mimik nie ersetzen.

    Vielleicht kannst Du dich besser auf Thai verständigen als auf Deutsch. So wirklich verstehe ich dich nicht, mag an mir liegen, oder an uns beiden. Vorwürfe oder Unverständnis Dir gegenüber sind in meinen Beiträgen zu Deinen Forenbeiträgen nicht angestrebt, auch wenn Du das eventuell so verstehst.

    Verfügbarkeit von Frauen z.B. ist für mich keine Wertung sondern ein Fakt, von anderen wird das als moralisierende Keule verwendet, nicht von mir.

  6. #915
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Die Leute sind herzlicher, freundlicher, Du sprichst die Sprache und meinst damit einen größeren Zugang und Verständnis der thailändischen Mentalität zu finden. Ich kann jedoch nichts dergleichen erkennen.
    Möglicherweise haben Sprache und Ausdrucksweise grundsätzlich einen Einfluss darauf, was man (in der Fremde) erlebt?

    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Verfügbarkeit von Frauen z.B. ist für mich keine Wertung sondern ein Fakt, von anderen wird das als moralisierende Keule verwendet, nicht von mir.
    Verfügbarkeit klingt abwertend.

    Und was würden einem positive Resonanzen ausschließlich bei Frauen für eine Freude bereiten, wenn einen der Rest des Landes nur noch ablehnt?

    DisainaM hat mal den entscheidenden Punkt in einem seiner Beiträge schön beschrieben, finde ihn leider nicht mehr.

  7. #916
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.315
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Möglicherweise haben Sprache und Ausdrucksweise grundsätzlich einen Einfluss darauf, was man (in der Fremde) erlebt?
    grundsätzlich nicht, aber tendenziel, Sprache kann helfen kann aber auch genausogut behindern. Denn um echte Gefühle zu vermitteln ist Sprache eher hinderlich, um nach dem Weg zu fragen förderlich
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Verfügbarkeit klingt abwertend.
    nicht für mich in einem Thailandforum unter Profis
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Und was würden einem positive Resonanzen ausschließlich bei Frauen für eine Freude bereiten, wenn einen der
    Rest des Landes nur noch ablehnt?
    da sehe ich keinen unmittelbaren Zusammenhang, ich nehme an Du ordnest mich nicht ein in tumben ewig besoffenen Arbeiter der 14 Tage Pattaya durchzieht im Unterhemd.

  8. #917
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    zum Wetter.....

    als Alternative zum deutschen Winter gefällt mir der thailändische Winter sehr gut, die wirkliche Hitze ab Mai und die Monsunzeit dagegen muss ich nicht unbedingt haben, schon garnicht wenn ich dabei arbeiten müsste. Der Mix machts.... jedenfalls für mich. Thailand ist ganz nett wenn man weiß was einen erwartet und man das mag, Deutschland ist zum arbeiten für mich deutlich besser, was hier fehlt ist die Leichtigkeit des Seins, das Leben im Moment, jedenfalls auf breiter Basis. Ich versuche mich damit beides zu vereinen.
    Unterschreibe ich für mich sofort...wobei "Leichtigkeit des Seins" in TH für mich übersetzt "Verantwortungslosigkeit gegenüber sich und Anderen" heisst.
    Das erste ist irgendwie noch tolerabel, dass Zweite ist ein Ausschlusskriterium und geht gar nicht.

    D mit seinen ganzen Regulierungen und Regeln gefällt mir insofern gut, als dass ich in meinem Feld (Bau) inzwischen eine gewisse Kompetenz erlangt habe und es mir Vergnügen macht, z.B. einem Bauleiter od. Architekten ein paar fachliche Knochen hinzuschmeissen, an denen er ne Weile dran zu nagen hat.

  9. #918
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    grundsätzlich nicht, aber tendenziel, Sprache kann helfen kann aber auch genausogut behindern. Denn um echte Gefühle zu vermitteln ist sprache eher hinderlich, um nach dem Weg zu fragen förderlich.
    Scheint dass du dich lange und intensiv mit dem Thema befasst hast, so gut wie du Bescheid weisst.


    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ... da sehe ich keinen unmittelbaren Zusammenhang.
    Macht nix, Hauptsache das Wetter ist schön.

  10. #919
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.315
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Unterschreibe ich für mich sofort...wobei "Leichtigkeit des Seins" in TH für mich übersetzt "Verantwortungslosigkeit gegenüber sich und Anderen" heisst.
    Das erste ist irgendwie noch tolerabel, dass Zweite ist ein Ausschlusskriterium und geht gar nicht.
    kann sein das in Thailand das positive dieses Begriffs einhergeht mit Verantwortungslosigkeit, in europäischen Ländern wie Italien oder Spanien, Südfrankreich, Griechenland mit viel Sonne und offenen Türen, Leben auf der Straße ist das ähnlich. Deutschland im Hochsommer gefällt mir auch sehr gut.

    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    D mit seinen ganzen Regulierungen und Regeln gefällt mir insofern gut, als dass ich in meinem Feld (Bau) inzwischen eine gewisse Kompetenz erlangt habe und es mir Vergnügen macht, z.B. einem Bauleiter od. Architekten ein paar fachliche Knochen hinzuschmeissen, an denen er ne Weile dran zu nagen hat.
    möglicherweise würde ich nach Erfahrungen mit Selbstständigkeit in Thailand ähnlich wie du empfinden.

  11. #920
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    und nicht mehr morgens um 5 uhr aufstehen mus um zur arbeit zu fahren.auch das ist freiheit
    dann mal öfter aufstehen zum Pipi...