Seite 110 von 118 ErsteErste ... 1060100108109110111112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.091 bis 1.100 von 1180

Thailandmüde?

Erstellt von x-pat, 27.10.2014, 04:56 Uhr · 1.179 Antworten · 87.741 Aufrufe

  1. #1091
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Hmmm, @lucky2103, gerade Du solltest doch wegen Deiner hervorragenden Sprach/Landeskenntnisse - und damit völlig frei von irgendwelchen Hindernissen - jede Möglichkeit haben, die Zeit bestmöglich zu nutzen.

    Wirklich langweilig war mir in TH übrigens noch nie, selbst wenn die Euphorie der ersten Jahre natürlich längst einer gewissen Nüchternheit gewichen ist.
    Strike, wir werden für ca. 6 Wochen wieder so leben, wie wir es jahrelang getan haben...wo is da der Reiz ?

  2.  
    Anzeige
  3. #1092
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.549
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Strike, wir werden für ca. 6 Wochen wieder so leben, wie wir es jahrelang getan haben...wo is da der Reiz ?
    Du wirst wieder Truck fahren, Schweine züchten und Hühner auf dem Markt verkaufen?
    Urlaub stelle ich mir anders vor.

  4. #1093
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.070
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ......bleibt ihm die Einfältigkeit (die anscheinend in seiner Umgebung herrscht)nicht verborgen.
    tja, wer im Dorf lebt, sollte Dorf erwarten. Wer Stadt lebt, darf Stadt erwarten. Beides . . ist nicht er Rede wert. Total 3. Welt

  5. #1094
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Du wirst wieder Truck fahren, Schweine züchten und Hühner auf dem Markt verkaufen?
    Urlaub stelle ich mir anders vor.
    im Ernst, wenn der Verwandtenbesuch kein highlight mehr ist,
    und der Besuch des eigenen >Hauses, samt Wartung der Einbruchsfallen keine Freude mehr macht, ...
    ich wurde an seiner Stelle auch überlegen, ob man diese Zeit nicht auch geschäftlich verwertet,
    und seine Dienste als Bauleiter / Bauaufsicht bei Expats, die gerade am bauen sind anbietet.
    Man könnte das ganze professionell aufziehen.

  6. #1095
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    erinnere mich noch dran, wie Anfang der 90ger Jahre ein mit einer Thai verheirateter Deutscher über meine Thailandreise nur den Kopf schüttelte,
    ... der fährt da freiwillig hin, gibt sogar Geld dafür aus, der müsste gar nicht dahin fahren ...

    er war völlig verständnisslos.

  7. #1096
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    tag disainam, genau solche männer sind meist das problem für die thailändischen frauen und deren familien.

  8. #1097
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    wie hiess es im stickmann unlängst;



    It might take more than beautiful women to keep foreigners happy in Thailand.
    ..
    ..
    ..
    I'd love to write about farangs with a profile in Thailand who have upped and left. The list is growing with the departure of Pattaya media mogul and all-round good guy Howard Miller from Thailand this week. Candid comments by a prolific farang travel blogger, admitting that if he had first visited Thailand now he probably wouldn't have stayed were a surprise to many. And then another friend, a high profile expat, mentioned that he is liquidating his assets in Bangkok as he prepares to split his time between Thailand and elsewhere also came out of the blue.

    If these people can fall out of love with Thailand,
    anyone can.

    Don't burn your bridges back home.

    --- Nothing is forever!

    Narcissism & Vulgarity: The Facebook Love Affair in Thailand

    manch einer muss da spontan an die arrangierte Massenpanik unter Kambodschanern in Thailand denken,
    als 250.000 Kambodschaner in der Überzeugung, demnächst Opfer von Massenprogromen zu werden, panikartig das Land verliessen.

    wir erinnern uns an manche Rap Videos und der Gestik, bald werden den Leuten die Kehle durchgeschnitten,

    oder dem Bühnenauftritt von Joey Boy, mit quasi (zweifingrigen) H.itler-Gruss.

    Es geht nicht darum, sich über die Show der Anderen nicht zu kümmern,
    sondern darum, dass eine gewisse Anzahl im Land, die Anzahl der in Thailand lebenden Ausländer drastisch verringern möchte.

    Diese Leute interessiert es nicht, in wieviel Jahren Thailand dann wieder beim IMF auf der Matte steht,
    und sich dann ev. vorschreiben lassen muss, das das Land nun auch Grundbesitz für Ausländer zum Kauf anbieten muss,
    um seine Liquidität kurzfristig zu erhöhen.

    Die Leute wollen die Party im Nationalrausch feiern, egal was später die Folgen sind,

    und so werden zartbeseitete Expats, die jahrzehntelang in ihrer Heimat mit der Klingeldose rumgelaufen sind, um Spenden für thailändische Kinderheime zu sammeln,
    und sich nun ihre letzten Lebensjahre in Thailand entspannen wollten,
    der nervliche Stecker gezogen und ein Fusstritt verpasst.
    - klar, selbst schuld, sich um ANDERE zu kümmern,
    aber wo Deine Luft zum Atmen ist, steht auf dem Deckel Deines Passportes,

    wird ihm erwiedert, als er sein Visum verlängern wollte,

    und so ist Sentimentalität an diesem kritischen Tag nicht angebracht.

  9. #1098
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Hallo Disi,

    was bedeutet eigentlich eine Schlagzeile wie diese:

    "letzte Nacht wurde ein Fahrrad am Bahnhof entwendet"


    könnte es sein das es sich um eine verschlüsselte Botschaft oder Gesellschaftskritik irgendwelcher dubioser Kreise handelt?

    mach Dir bitte mal ein paar Gedanken dazu

  10. #1099
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ganz ehrlich: Ich würde gerne mal in die USA fahren, in NY eine. Wagen mieten und in LA abgeben.

    Oder ich wollte mal nach Schwarzafrika, um zu sehen, wie es dort ist...kann ich aber nicht, weil Frauchen gegensteuert.

    Wegen Einfältigkeit in TH:
    Ich sehe bei FB Bilder von Familienangehörigen mit Bündeln von Geldscheinen - und denke mir: Wie eindimensional.
    , da will ich nicht hin.

    Des weiteren ist mir TH mit seiner quasi- Feudalgeseljschadt inzwischen generell suspekt.


    Hab meiner Frau gesagt, sie soll alleine fahren - sie hat dann rotiert, ist im Dreieck gesprungen.

  11. #1100
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Hab bei FB einen Post gelesen, der mich nachdenklich gemacht hat:

    "Das Problem ist, Thais haben eigentlich keine Ehre. Nicht wie Südeuropäer oder andere. Dort gilt ein Wort oder Handschlag. Hier nicht. Tödliche Unfälle etc werden nicht durch kurzen Wai und Geldspende akzeptiert. Töchter werden nicht ins ....... geschickt. Hier schon. Es werden Faustkämpfe ausgetragen. Hier sind alles Memmen und greifen zu einer Waffe. Ehre in Thailand. Ein Witz. Aber ja sie fühlen sich in ihrer Ehre verletzt."