Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41

Thailand vs. Philippinen - Auswandern

Erstellt von Bajok Tower, 14.11.2010, 21:31 Uhr · 40 Antworten · 9.457 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.456
    ...was für ein belangloses Gesappere. Thailand ist eindeutig in allen bequem lebenswerten Bereichen weit, wirklich weit, vorne.

    PH führt, abgesehen von der Verständigung für weltunerfahrene Newbies, in Punkto Wildnis, Abenteuer, Reiz des Unvorhersehbaren, Üppigkeit von Fauna und Flora und Ursprünglichkeit so mancher, nicht weniger, Einwohner.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824
    Dann frage ich mich schon, warum einige sich mittlerweile von TH verabschieden, den finanziellen Aspekt mal außen vor gelassen.

    Und wenn die Ursprünglichkeit der phil. Menschen angesprochen wird, diese ist ja wohl vielen Thais abhanden gekommen.

    AlHash

  4. #13
    Avatar von Red_Mod_Ant

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    591
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Wegen der hohen Kriminalitaetsrate.
    Da stimm ich dir zu die ist viel höher als in Thailand.Ich hab mich in Thailand,Pattaya und Bangkok vie sicherer gefühlt als in Angelscity.

  5. #14
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    In Thailand ist das Essen generell weit besser und die Maedelz sind 5exier
    Gut, die Mädels kann ich nicht beurteilen, habe die Philippinen noch nie besucht, aber das Essen ist in Thailand in der Tat mit Abstand das beste, da gibt's keine zwei Meinungen. Kann mich nicht vorstellen, dass die Phils es noch mal toppen können.

    Zitat Zitat von Samuianer Beitrag anzeigen
    ausserdem sind viele Philippinas voll auf dem "bis das der Tod uns scheidet.." Trip.. weil erzkatholisch
    Bin zwar auch kein Anhänger der katholischen Propaganda, aber wenn die Frau zu einem passt, warum eigentlich nicht. Bei einer treuen Lebensgefährtin braucht man keine Angst vor AIDS & Co. zu haben.

  6. #15
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Wer etwas langfistiger plant sollte sich vilelleicht die Philippinen ansehen. Bei einer Scheidungsrate von 0.3% gegenüber geschätzten 80% der deutschthailändischen Beziehungen eindeutig die bessere Wahl. Und im Aussehen sind die Philippinas nicht schlechter.

    Es ist noch nicht so lange daß ich bei einem Essen mit beiden Nationalitäten zu tun hatte. Sprachkenntnisse, Anmut, Umgangsformen und Höflichkeit 4:0 für Philippinen (Kann ich nur in diesem Fall so bewerten).
    Ja, die Quote ist der Hammer! Woher hast Du die Zahlen?

  7. #16
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.456
    Zitat Zitat von alhash Beitrag anzeigen
    Dann frage ich mich schon, warum einige sich mittlerweile von TH verabschieden, den finanziellen Aspekt mal außen vor gelassen.

    Und wenn die Ursprünglichkeit der phil. Menschen angesprochen wird, diese ist ja wohl vielen Thais abhanden gekommen.

    AlHash
    Für jeden der sich verabschiedet kommen 5 Neue. Warum wohl?

  8. #17
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Ich denke, die Kriminalität auf den Philippinen (katholisch) ist in der Tat das entscheidende Argument pro Thailand (buddhistisch).

  9. #18
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Ich denke, die Kriminalität auf den Philippinen (katholisch) ist in der Tat das entscheidende Argument pro Thailand (buddhistisch).
    Es gibt genauso in Thailand eine riesige Kriminalitätsrate im Privatbereich.
    DIe Hasen gefallen mir allemal mehr als die thailändischen Schnattermäuler, die eher wie Gänse quaken. Ist die Wahrheit. Und soll keine Beleidigung sein. Die Organisation, Infrastruktur ist erste Sahne in Thailand. Darum in 9 Jahren 3monate Thailand, 3monate philippinen und 6 monate austria im jahr!

  10. #19
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.736
    Mir fällt bei solchen Vergleichen immer wieder auf, dass die Leute die in Thailand leben sich meist positiv über Thailand aüssern, und diejenigen die nicht dort leben sich oft negativ über Thailand aüssern. Ich weiß manchmal überhaupt nicht mehr was ich glauben soll, aber einige negative Aussagen über Thailand, hören sich teilweise sehr verbittert an.

  11. #20
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    und diejenigen die nicht dort leben sich oft negativ über Thailand aüssern
    Ich lebe nicht in Thailand, äußere mich aber positiv über dieses Land.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was unterscheidet Thailand von den Philippinen?
    Von socky7 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 292
    Letzter Beitrag: 21.01.15, 01:21
  2. Thailand oder Philippinen...
    Von Mike1969 im Forum Touristik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 22.02.11, 08:15
  3. Thailand, Kambodscha und Philippinen 2010
    Von Schwarzwasser im Forum Literarisches
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.04.10, 12:44
  4. Auswandern / Job in Thailand
    Von Oberkracher im Forum Treffpunkt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 18.11.08, 22:33
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.05.06, 08:57