Seite 12 von 15 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 145

Thailand Profis......erleuchtet mich ;-)

Erstellt von Ricci, 24.05.2004, 11:14 Uhr · 144 Antworten · 8.979 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Thailand Profis......erleuchtet mich ;-)

    Zitat Zitat von E.Phinarak",p="136691
    [...] kann man heute mit den Web-Designern die Straßen pflastern. Auch in Asien gibt es genug sehr gut ausgebildete Leute.
    Und können zusätzlich noch Thai lesen und schreiben... :P

    Michael

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Thailand Profis......erleuchtet mich ;-)

    Zitat Zitat von phimax",p="136702
    Zitat Zitat von E.Phinarak",p="136691
    [...] kann man heute mit den Web-Designern die Straßen pflastern. Auch in Asien gibt es genug sehr gut ausgebildete Leute.
    Und können zusätzlich noch Thai lesen und schreiben... :P

    Michael
    Das meinte ich ja eigentlich auch mit der Erwähnung der 15.000 Baht-Konkurrenz. (Nur ein Beispiel um die Größenordnung zu demonstrieren, ich habe natürlich keine Ahnung, ob ein Thai-Webdesigner nicht vielleicht doch 10.000 oder 20.000 Baht verdient.)

  4. #113
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: Thailand Profis......erleuchtet mich ;-)

    Naja die Arbeit im Internet ist aber schon der richtige Weg denke ich. Man sollte halt für deutsche (europäische) Kunden zu deutschen Preisen arbeiten. Arbeit für Thai Firmen lohnt sich wirklich nicht.

    Man kann ja hier schon versuchen sein Geld so weit wie möglich per Internet zu verdienen. Dann sieht man auch gleich wieviel dabei bei welchem Arbeitseinsatz rüberkommt und kann dann (erstmal zeitbegrenzt) nach Thailand gehen und dort das gleiche machen.

    Benötigt wird eigentlich nur ein Computer mit Internetzugang. Wer will kann ja auch auf ner Insel oder auf dem Land wohnen, Internet gibts per IPSTAR.

    Natürlich muss man dazu erstmal Kunden/ laufende Projekte haben, so dass man nicht von heute auf morgen auswandern kann, aber es erscheint mir sicherer, als vor Ort in ner Firma zu arbeiten. (Fulltime für ca. 800 Euro im Monat )

    Gruss, Marco.

  5. #114
    Avatar von joerg

    Registriert seit
    08.05.2004
    Beiträge
    162

    Re: Thailand Profis......erleuchtet mich ;-)

    Mit Ausländern, die ich in der Vergangenheit in LOS kennengelernt habe, mach ich nichts mehr, weil mir das nicht gefallen hat, was da läuft und es geht in der Regel nur darum, unerfahrene Landsleute über den Tisch zu ziehen. Es mag ohne Zweifel auch andere geben, nur sie zu finden, ist mir bis heute noch nicht gelungen. In einem Geschäft sollte schon das Preis - Leistungs- Verhältnis stimmen.

    hallo johann

    im großen und ganzen hast du da recht...
    ich kenne in ganz pattaya nur einen, der mich nicht bescheißt ( bis jetzt auf jeden fall noch nicht )...um alle anderen einfach einen großen bogen machen...auf jeden fall alle die dort angeblich leben und dicke geschäfte machen...am besten kommt man mit den touristen aus oder auch leute die selber genug geld haben , sind aber selten...

    bin im september vor ort , evtl. können wir uns dann mal treffen...

  6. #115
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Thailand Profis......erleuchtet mich ;-)

    Wobei mir gerade noch, kaum dass ich das vorhergehende geschrieben habe, einfällt: Ist euch schon einmal aufgefallen, wie dilettantisch viele oder die meisten Thai-Websites aussehen? Die einzige wohlgestaltete, die ich jüngst zu Gesicht bekam, war die der Nongkai Immigration, und die wurde von einem Farang entworfen.
    Ich denke aber, meist wollen die Thais auch einfach nicht mehr Geld ausgeben.

  7. #116
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Thailand Profis......erleuchtet mich ;-)

    @johann


    der normal farrang abstieg sieht aber erheblich anders aus also ca so:

    keine thaifreunde und viel alk gute farrang kumpels die auch noch für ne gute anlage der letzten mark sorgen

  8. #117
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Thailand Profis......erleuchtet mich ;-)

    Ich möchte mir hier wichtige Infos, Ratschläge und Tipps holen, bevor ich mit der Projekt Auswandern anfange.
    Das ist sicherlich eine gute Idee. Allerdings sind die Erfahrungen von Auswanderern immer ganz unterschiedlich und individuell geprägt. Sie hängen davon ab wo man lebt, was man tut, in welchem Beruf man arbeitet, usw. Also, am besten hierherkommen und selbst Erfahrungen machen - ist durch nichts zu ersetzen.

    Mein eigener Schwerpunkt ist IT und Business Administration. Ich bin ´92 nach Thailand gekommen. Zu dem Zeitpunkt hatte die IT Industrie in TH jährliche Zuwachsraten von 10%-15%, also ideale Startbedingungen. Heute ist es leider anders. Die Wachstumsraten sind immer noch gut im Vergleich mit Deutschland, aber die Margen in HW und Dienstleistungen sind ausgedünnt und man verdient nur noch in wenigen Bereichen Geld. ERP, CRM, CMS, SAP, und Unternehmensberatung sind noch lukrativ, aber der Markteinstieg ist nicht einfach, da man gute Beziehungen und starkes Verkaufstalente benötigt. Sprachkenntnisse natürlich auch. Was Web Design und Development angeht - der Zug ist auch in Thailand abgefahren. Heute konkurriert man mit Studententarifen in dem Bereich, eigentlich kann man das nur noch Offshore machen.

    Es gibt sicher hier und da offene Arbeitsstellen für Ausländer im Computersektor. Wenn du bereit bist für ein Gehalt von ca. 50-70 kTHB zu arbeiten kannst du sicher etwas in BKK finden. Meine eigene Firma hat früher selbst Ausländer in dem Gehaltsrahmen beschäftigt, aber die goldenen IT Zeiten sind auch in Thailand leider vorbei.

    Es gibt aber heute auch andere Industrien die interessant sind. Der Tourismus ist zum Beispiel in den letzten fünf Jahren um fast 100% gewachsen (Arrivals nicht Umsatz) und dort tun sich einige neue Nischen auf. Das Exportgeschäft ist auch sehr interessant, gerade jetzt wo der Euro sehr stark ist. Es gibt viele Chancen; man muss sie nur früh genug erkennen und entschlossen handeln. Viel Glück dabei!

    X-Pat

  9. #118
    Avatar von joerg

    Registriert seit
    08.05.2004
    Beiträge
    162

    Re: Thailand Profis......erleuchtet mich ;-)

    vielleicht sollte man sich auch mal gedanken darüber machen , wieviel denn so ein thai überhaupt verdient...damit man mal weiß über welche summen geredet wird...
    ein bauarbeiter verdient in bangkok ab 100 baht am tag... :-(
    meine freundin als nächerin 170 bath am tag in Bangkok... :-(
    im lotus ( suphanburi ) hat sie auch mal gearbeitet 5200 bath im monat...

    diese angaben sind immer noch aktuell....

    jetzt kann sich jeder selber mal darüber gedanken machen, wieviel geld man in thailand selber verdienen kann...

  10. #119
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: Thailand Profis......erleuchtet mich ;-)

    dms,

    der normal farrang abstieg sieht aber erheblich anders aus also ca so:

    keine thaifreunde und viel alk gute farrang kumpels die auch noch für ne gute anlage der letzten mark sorgen
    das mag für diese Menschen zutreffen, wobei ich mich da oft frage, warum die nach LOS gekommen sind. Das hätten sie auf Mallorca auch haben können. Aber das ist ein anderes Thema.

    Ich für meinen Teil, und ich kenne noch einige Menschen dieser Kategorie, bin in LOS, weil mir das Land gefällt mit allem Positiven und Negativen und habe keine Lust in einer deutschen/europäischen Subkultur in Patty zu leben, auch wenn man damit evtl. ein wenig Geld machen kann . In meinen 19 Jahren Patty, habe ich fast ausschl. unter Thai gelebt, bis auf wenige Jahre (das hing mit meinen Geschäften zusammen, wo mich aber auch die wenigsten kannten) und habe den Kontakt zu den Ausländern, bis auf wenige Ausnahmen vermieden. Das war gut so.

    Gruss Johann

  11. #120
    RalfiFFM
    Avatar von RalfiFFM

    Re: Thailand Profis......erleuchtet mich ;-)

    @X-PAT

    Wie sieht es denn im CRM-Bereich, insbesondere Siebel aus?

    Es ist ziemlich auffaellig, dass ueber die ueblichen englischen Projektvermittler in Thailand - wenn ueberhaupt nur Mobilfunk/Nokia oder SAP geht. In den letzten 2 Jahren wurde ich nur einmal konkret auf ein Siebelprojekt in Bangkok angesprochen (was ich aufgrund der eher ablehnenden Haltung meiner Madam damals dann aber nicht weiter verfolgt habe).

Seite 12 von 15 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sie liebt mich,Sie mag mich,Sie benützt mich
    Von ehc80 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.09.12, 18:18
  2. Was für Java 6 ? Profis?
    Von EO im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.08.10, 21:59
  3. Bitte um Tips von Thailand-Profis!!!
    Von IHEA im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.12.07, 22:04
  4. Was für hungrige Thailand / Bangkok Profis
    Von Jay25 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.07, 13:50
  5. Homepage Tools für Profis
    Von a_2 im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.07.05, 21:27