Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Thailand mit dem Auto

Erstellt von Powermaxe, 06.08.2006, 20:58 Uhr · 40 Antworten · 4.201 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Thailand mit dem Auto

    letztes Mal hatte ich in Thailand den hier für 10 Euro pro Tag gemietet,


    wobei bei Anmietung gilt, einmal mit der Digitalkamera um den Wagen, um alle Besonderheiten festzuhalten, damit es später keine Diskussion gibt.


    Zur Tour, 14 Tage ist schon sehr knapp, für eine Autotour im Norden,
    besonders schön die Fahrt über Mae Hong Son runter in den Süden.
    Es wäre schade, wenn man aus Zeitgründen an all den Naturschutzparks und Klippenbergdörfer nur vorbeirauschen muss, um den Zeitplan einzuhalten.

    Auch der Weg nach Mae Hong Son sollte man sich genug Zeit nehmen, um sich Pai in Ruhe anzusehen, oder auf dem Bergaussichtspunkt vor Pai, gleich nach der Station von TV Channel 7, auf sich wirken lassen kann.

    Bei Stops in Mae Hong Son sollte man einige Touren unternehmen, die erste natürlich hoch auf den Tempel Doi Kong Mu, von dem man die beste Aussicht über das Tal hat, weitere führen ins Hinterland,
    doch dafür müsste man schon ein bis zwei Tage Stop einlegen.

    Hatte für meine letzte Nord-Ost-Tour 14 Tage Zeit genommen, wobei der ganze Trip, mit Badeurlaub im Süden, mit 4 bis 6 Wochen schon so bemessen ist, dass man sich auch erholen kann, und nicht abgehetzt und fertig aus dem Urlaub wieder kommt.
    Wer ohne Thai im Wagen unterwegs ist, braucht für Probleme ein Handy und eine Rufnummer, wo eine Thai 24 Stunden für brenzlige Situationen zur Verfügung steht.
    Sollte es mit der Polizei Kontakt geben, sollte man schon ausgeruht auf die Lage reagieren können, und selbst bei Ärger sich die nchsten Tage abreagieren, um wieder runter zu kommen, damit man den Urlaub geniessen kann.
    Auch auf Wetterunregelmsaessigkeiten kann man am besten mit flexieblen Tourplan reagieren.

    P.S.
    Beim Air Asia Flug nicht vergessen, ab 15 kg Gepaeck entstehen Zuschlaege, die schnell nochmal den halben Ticketpreis ausmachen können (so beim 25 kg Koffer)

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Daniel Sun

    Registriert seit
    23.06.2006
    Beiträge
    198

    Re: Thailand mit dem Auto

    Hallo,
    ich / wir planen auch schon mal ein wenig unseren Urlaub im Dezember.
    Da passt das mit dem Auto ganz gut. Wir hatten nähmlich überlegt, diesemal von BKK nach Udon Thani zu fliegen, dort dann ein Auto zu mieten und so etwa eine Woche durch die gegend zu fahren. Erstes Ziel wird sicherlich Nong Khai bzw. Phon Phisai werden und dann mal weiter. Immer am Mehkong lang, die Frage ist nur Stromaufwärts oder Stromabwärts? Vieleicht hat ja noch einer ein paar Tipps für die Gegend?

    Aber wo mietet man am besten das Auto? Ich bin ja eigentlich der Meinung, das sinnvoll ist es von Deutschland aus, bei einem internationalem Autovermieter zu buchen. Allein schon wegen der versicherungstechnischen Seite her gesehen.

    Frage an @powermaxe und @DesainaM wo habt ihr eure Autos gebucht?

    Gruß
    Daniel

  4. #33
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Thailand mit dem Auto

    Wer noch nicht viel Autoerfahrung in Thailand hat, sollte besser bei einer Internationalen Autovermietung seinen Wagen holen.

    Bei mir geht es mehr um den Preis, auch ist es mir nicht so wichtig, einen neuen Wagen zu mieten, darum gehe ich zu thailändischen Autovermietungen.

  5. #34
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Thailand mit dem Auto

    soweit ich beurteilen kann, sind die Preise bei www.fti.de unschlagbar, bzw. man kann sie als Verhandlungsgrundlage nehmen. Vor allem in der Hochsaison Nov-Feb. Die Fahrzeuge sind von Avis.

    so ca ab 20 Euro aufwärts, enthält bereits Vollkasko ohne Selbstbeteiligung.

    Habe auch schon unter www.sixt.de gebucht, gibt es teilweise mit 20% Rabatt auf Holidaycars. Haben aber inzwischen ein eigenes Franchise Büro auf Phuket aufgemacht und sind jetzt teurer.

    Verlängern kann man dann problemlos zum selben Tarif, wenn man die Kohle bar auf den Tisch legt.

  6. #35
    Avatar von roiet-robert

    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    31

    Re: Thailand mit dem Auto

    Hallo!

    Bin neu hier habe aber schon einige Erfahrung mit Leihwagen in Thailand. Meine angetraute Thaifrau und meine Wenigkeit waren schon 3x für jeweils ca. 3 Wochen im Isaan unterwegs. Leihwagen habe ich stets von Deutschland aus übers Internet gebucht. Der große Vorteil sind die Versicherungsbedingungen (Vollkasko bei deutscher oder schweizerischen Versicherung). Die Preise sind nicht höher als wenn man einen Mietwagen vor Ort in Thailand ordert (z.B. www.holidayautos.de; www.autoeurope.de; www.adac.de).

    Bei den Rundfahrten waren und das Thailand Handbuch ISBN 3-8317-1166-6 sowie die Thailandkarte ISBN 3-8317-7129-4, beides vom Reise KNOW-HOW Verlag nützliche Helfer.

    Linksverkehr war eigentlich nie ein Problem, da man anfangs zwangsläufig sehr konzentriet fährt. Lediglich Bedienung von Blinker und Scheibenwischer habe ich auch nach Tagen noch verwechselt. Größere Umstellungsprobleme hatte ich komischerweise bei meiner Rückkehr in Deutschland (liegt anscheinend an mangelnder Konzentration).

    Grüße an Alle aus Oberbayern
    rioet-robert

  7. #36
    Avatar von Powermaxe

    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    255

    Re: Thailand mit dem Auto

    @ DisainaM
    Habe mir in Duetschland bei Thailand-tours.net einen Pick Up des Vermieters Budget für 19 € je Tag gemietet. Im Internet habe ich mir bei Budget sch eine PDF Datei mit Tourvorschlägen
    runter geladen. Die Tour vorschläge sind sogar teilweise in deutsch verfügbar. Ich beschäftige mich gerade mit der Tour " Loei und der mittlere Mekong ".

    Kann mir noch jemand etwas bezüglich Kleidung im Anfang November sagen. Reichen meine T-Shirts?

    Dieter

  8. #37
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.421

    Re: Thailand mit dem Auto

    Zitat Zitat von roiet-robert",p="389882
    Leihwagen habe ich stets von Deutschland aus übers Internet gebucht.
    Kleiner Tip, bei sowas lohnt sich immer die Suche nach Corporate oder Promotion Codes. Damit kann man locker 30-50% bei der Buchung im Internet sparen. Funktioniert mit allen grossen Anbietern, mein persoenlicher Favorit ist Avis.

    Gruss,
    Mac

  9. #38
    Avatar von Donnongkhai

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    296

    Re: Thailand mit dem Auto

    Hallo Dieter,

    von ca. mitte November ( habe ich anfangs November auch schon mal beobachtet) bis ca. mitte Februar kann es Nachts in Nordosten durchaus mal kühler werden. Habe November im Dorf meiner Frau nähe Nong Khai in der Früh 11 Grad auf dem Termometer abgelesen und das an einigen Tagen :O . Also ein leichter Pullover ist durchaus angebracht. Pullover gibt es zu dieser Zeit überall auf Märkten in dieser Gegend sehr günstig zu kaufen und auch die Qualität ist sehr gut. Bin selber schon viel mit dem Auto durch dem Isan gefahren, es gibt viele Sehenswürdigkeiten, leider teileweise sehr weit voneinander entfehrnt. Ich bin mir sicher deine Reise wird dir sehr gut gefallen und beim nächstenmal sind es dann bestimmt 4 wochen :-)

    Grüsse von Manfred & Lam ( Sind auch bald in LOS ) :-)

  10. #39
    Avatar von Powermaxe

    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    255

    Re: Thailand mit dem Auto

    Hallo Manfred,
    danke für Deine Antwort zum Wetter, mit 11 Grad und T-Shirt kann ich leben. Wohne im Bergischen Land und da ist es im Moment morgens auch nicht wärmer. Und das im August.
    Da ich ja von Bangkok mit Air Asia nach Udon Thani fliege muß ich auf das Gewicht vom Gepäck achten. Werde mir bei Bedarf vor Ort die evtl. erforderlichen Kleidungsstücke kaufen.

    Gruß
    Dieter

  11. #40
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Thailand mit dem Auto

    Richtig,
    Air Asia wiegt die 15 erlaubten kg genau nach. Ein Jeanshemd gegen verbrannte Unterarme beim biken zu kaufen hat mich 5 Minuten und 3 Euro an einem kleinen Markt gekostet, no problem.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Auto nach Thailand
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 27.04.17, 19:23
  2. Auto nach Thailand
    Von Jadefalke im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.05.09, 05:16
  3. Mit dem Auto nach Thailand
    Von FliegerTom im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.09, 11:44
  4. Thailand im eigenen Auto?
    Von hello_farang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.02.06, 20:08
  5. Auto in Thailand
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 22:06