Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Thailand mit dem Auto

Erstellt von Powermaxe, 06.08.2006, 20:58 Uhr · 40 Antworten · 4.206 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Thailand mit dem Auto

    Sehen sollte man alles und meiden eigentlich nur die Südprovinzen Richtung Grenze Malysia :-).

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Thailand mit dem Auto

    Zitat Zitat von Armin",p="381594
    @Powermaxe

    Die Straßen sind heute überall gut ausgebaut und auch meist in englisch beschriftet.
    Auf den Nwebenstrecken aber auch eher weniger häufig auf englisch beschriftet, außerdem muss man da auf Schlaglöcher aufpassen. In manchen sind schon ganze Mopeds samt Passagieren verschwunden.

  4. #23
    Avatar von Powermaxe

    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    255

    Re: Thailand mit dem Auto

    Habe jetzt gebucht. Komme am 22.10.2206 in Bangkok an und bleibe dort zwei Nächte. Am 24.10.2006 geht es mit Air Asia für umgerechnet 21,00 € nach Udon Thani dort hab ich mir das Charoensri Grand Royal Hotel für zwei Tage gebucht. Am 25.10.2006 bekomme ich, den bei Budget gemieteten Pick Up, ans Hotel geliefert. Vo dort aus starte ich dann Richtung Mekong.

    Habe jetzt mal eine Frage zur Kleidung. Habe gelesen das es im Landesinneren auch schon mal etwas kühler werden kann. Wollt eigentlich nur T-Shirts mitnehmen. Reicht das aus? Wie sieht es mit Mücken und Moskitos in der Gegend aus? Reisezeit ist Ende Oktober Anfang November. Vielleicht hat auch noch jemand Tipps was ich unbedingd sehen sollte.

    Grüße aus dem Rheinland
    Dieter

  5. #24
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Thailand mit dem Auto

    Die Berge um Chiang Rai mit dem Juwel Doi Thung (königliche Anlage) würde ich mir nicht entgehen lassen.

  6. #25
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Thailand mit dem Auto

    Zitat Zitat von Powermaxe",p="389068
    Am 25.10.2006 bekomme ich, den bei Budget gemieteten Pick Up, ans Hotel geliefert. Vo dort aus starte ich dann Richtung Mekong.
    Ich würde mir keinen Pick Up oder Jeep mieten. Besser einen Toyota (Corola) o.ä., sind komfortabler und nicht so laut, dass macht sich gerade bei längeren Fahrten positiv bemerkbar.

  7. #26
    Avatar von wiesel

    Registriert seit
    14.01.2004
    Beiträge
    102

    Re: Thailand mit dem Auto

    nun ja, ein geländegängiges fahrzeug kann schon seine vorteile haben. zum einen steht in den mietverträgen oft drin, daß man nicht auf unbefestigte straßen darf, zum anderen hat man eine bessere übersicht durch die höhere sitzposition und im straßenverkehr wirst du auch mehr respektiert. allerdings sollte der motor nicht der kleinste sein (wegen dem gewicht), und ein sparwunder an der tanke ist das halt auch nicht.
    kommt halt drauf an, wo du genau lang willst und welche strecken du pro tag fahren willst.


    @mandybär: hast du die straßenkarte in TH oder in heimischen gefilden gekauft?

  8. #27
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Thailand mit dem Auto

    Der Pick Up ist das ideale Fahrzeug in Thailand :-).

  9. #28
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Thailand mit dem Auto

    Das sehe ich nicht so, Dieter1. Schließlich gibt es ja fast überall befestigte Straßen.

  10. #29
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Thailand mit dem Auto

    Der Pick Up ist das ideale Fahrzeug in Thailand
    Das sehe ich nicht so, Dieter1. Schließlich gibt es ja fast überall befestigte Straßen
    Aber eben auch nur FAST überall.
    Auf der Fahrt nach Chiang Mai und weiter durchs Gebirge nach Mae-Hong-Son wollte ich auch ein normales Auto nehmen, wurde aber von meiner Frau zu einem Pick-Up überredet. Und sie hatte recht: mit einem normalen Wagen ist das Gebirge kaum zu bewältigen (Steigung, Kurven, viel Geröll auf den Straßen und Schlaglöcher). Und in den hinteren Dörfern (z.B. zu diesen Langhälsen) führen die Straßen tatsächlich teilweise durch Flüsse, weil Brücken wohl zu teuer sind. Mit einem tiefen Wagen würde man wohl feststecken.
    Die Thais wissen also schon, warum so viele Pick Ups fahren.

    Im Tiefland und auf den normalen Highways reichen normale Autos aber in der Tat.

  11. #30
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Thailand mit dem Auto

    Zitat Zitat von wiesel",p="389539

    @mandybär: hast du die straßenkarte in TH oder in heimischen gefilden gekauft?
    Hab ich in THL gekauft und ist gut in Thai und Engl. beschrieben. Den Namen weiss ich allerdings jetzt nicht, liegt in meinem Häuschen in Samui.
    Ist so ne dicke Schwarte in Buchform.

    Grüße aus Salzburg
    Mandybär

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Auto nach Thailand
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 27.04.17, 19:23
  2. Auto nach Thailand
    Von Jadefalke im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.05.09, 05:16
  3. Mit dem Auto nach Thailand
    Von FliegerTom im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.09, 11:44
  4. Thailand im eigenen Auto?
    Von hello_farang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.02.06, 20:08
  5. Auto in Thailand
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 22:06