Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Thailand mieser Service

Erstellt von Tschaang-Frank, 19.12.2009, 06:09 Uhr · 47 Antworten · 4.259 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Thailand mieser Service

    Zitat Zitat von Tademori",p="805103
    @tomtom

    Es macht aber niemand, jedenfalls mir gegenüber bisher nicht, ein Geheimnis daraus, daß die angegebenen die maximal erreichbaren Geschwindigkeiten sind und für TH gelten. Das mit TH steht in einigen Merkzetteln sogar dabei.
    Okay. Nur, so finde ich, ist es dennoch nicht, was angeboten wird ;)

    Ich geh nämlich davon aus, dass, wenn wesentlich klarer und deutlich darauf hingewiesen werden würde, die Verkaufszahlen rasant nach unten gehen würden ;)

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Thailand mieser Service

    Ich hab ne Internetflat bei TOT fuer 590,-- / monat.

    Keine Probleme, sofortiger Zugang noch am Tag der Bestellung.

    Funktioniert einwandfrei. In den Provinzen scheint es wie man liest aber doch noch nicht so perfekt zu sein.

    Wenn man beruecksichtigt, dass man hier ca. 100 Jahre nach Europa mit der Industrialisierung begonnen hat, sollte es eigentlich nichts zu meckern geben.

  4. #33
    Avatar von phanokkao

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    411

    Re: Thailand mieser Service

    drücken wir es mal so aus:
    INTERNET ADSL Anschluss ist in Thailand innerhalb der Provinzen und auch noch innerhalb der Provinzen regional verschieden schwer zubekommen und die Leistungsdaten liegen meisten bei 75% der Angaben.
    diplomatischer geht`s nicht mehr

  5. #34
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Thailand mieser Service

    @tomtom24

    Ich habe jetzt keine Ahnung, wie schnell man aus Deutschland von thailändischen oder meinetwegen auch mongolischen Servern downloaden kann. Evtl. langsamer als die angegebenen 16 Mb/s. Insofern könnten sich Ausländer aus den genannten Gegenden mit DSL-Anschluß in DE auf der gleichen Basis beschweren. Nur mal so als Denkanstoß. Für mich war das schon vor meinem Umzug ein wesentliches Thema, zu dem ich ausgiebigst recherchiert hatte. Genauso wie Stromausfälle etc. Kann ich mir einmal die Woche für ne Stunde leisten, aber nicht täglich. Und insofern war ich von der Realität und natürlich auch von dem absolut geilen Service echt überrascht.

    Wenn ich mich an meinen letzten privaten DSL-Anschluß in Deutschland erinnere: Kommen am 16.02. Bei Rückfrage war eine nähere Zeiteingrenzung nicht möglich. Ganzen Tag gewartet, gegen 16.00 Uhr angerufen, sind unterwegs. 17.30 Uhr angerufen, sind unterwegs. 18.30 Uhr angerufen, haben es nicht mehr geschafft, kommen morgen. Wann genauer? Können wir heute noch nicht sagen.

    Gut das es beim Aldi keine Waffen gibt, sonst wären an dem Tag ein paar Leute gestorben...

  6. #35
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668

    Re: Thailand mieser Service

    Zitat Zitat von phanokkao",p="805162
    drücken wir es mal so aus:
    [highlight=yellow:f21d150f7d]INTERNET ADSL Anschluss ist in Thailand innerhalb der Provinzen und auch noch innerhalb der Provinzen regional verschieden schwer zubekommen [/highlight:f21d150f7d]und die Leistungsdaten liegen meisten bei 75% der Angaben.
    diplomatischer geht`s nicht mehr
    Was nicht verwundert, da ADSL eine reichweitenabhängige Technologie ist. So gibt es auch in Deu Gegenden, in denen die Teilnehmerleitung (also das Kupfer vom Teilnehmer zum ersten Konzentrator) zu lang ist. Da helfen dann eben nur Techniken wie z.B. Satellit oder Wireless weiter.
    gruß

  7. #36
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Thailand mieser Service

    Zitat Zitat von phanokkao",p="805162
    ... die Leistungsdaten liegen meisten bei 75% der Angaben.
    Das ist bzw. kann in Deutschland genauso sein.
    Und ist vertragsgerecht.
    So waht?



    Am Rande: ich kenne in Deutschland 2 Teilnehmer, die bezahlen einen 2.000er Zugang und bekommen 368 :-(

  8. #37
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Thailand mieser Service

    Funktioniert einwandfrei. In den Provinzen scheint es wie man liest aber doch noch nicht so perfekt zu sein.
    Also unser Ban liegt nun recht abseits - wohl Glueck gehabt - bis jetzt zufrieden mit den Anschluss - ohne Schei.s fast genaus schnell wie meine ISDN DSL in Deutschland, nichts zu meckern die letzten 3 Tage

  9. #38
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Thailand mieser Service

    nun, in deutschland scheint es zur mode gekommen zu sein bis zum vertragsabschluss einiger dsl anbieter eine 0800er nummer zu schalten...........aber hast du ein problem darfst du eine 0900er verwenden und wahrscheinlich warten bis der arzt kommt. bislang ist das bei der telekom noch nicht so, zum glück.

  10. #39
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Thailand mieser Service

    Zitat Zitat von phanokkao",p="805162
    INTERNET ADSL Anschluss ist in Thailand innerhalb der Provinzen und auch noch innerhalb der Provinzen regional verschieden schwer zubekommen und die Leistungsdaten liegen meisten bei 75% der Angaben.
    Das ist korrekt. Falls sich mobile Technologien weiter durchsetzen, könnte sich das jedoch bald ändern. Möglicherweise wird Broadband Internet in abgelegenen Gegenden erst mit Wirless möglich und vielleicht auch erst nach 2015. Chiang Mai ist gewissermaßen Vorreiter in Sachen mobiles Internet, denn hier ist seit längerem sowohl HSDPA als auch (das langsamere) CDMA verfügbar. Zur Zeit ist das noch keine "volksnahe" Technologie, denn ein CDMA Modem kostet immerhin 8.000-10.000 THB und die Preise für HSDPA hat AIS gerade verdoppelt oder verdreifacht. Auf die Massenannahme müssen wir daher wohl noch ein wenig warten.

    Bei den Leistungsangaben muss man ohnehin immer in Betracht ziehen, dass diese sich nur auf Server innerhalb Thailands beziehen. Eine 4 Mbps Leitung wird den angegeben Durchsatz also nur innerhalb des Landes vollziehen und auch das nur an sonnigen Tagen.

    Cheers, X-Pat

  11. #40
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thailand mieser Service

    Zitat Zitat von x-pat",p="805072
    ....................... Als ich neu in Thailand war, musste man in Bangkok teils ein Jahr auf eine Telefonleitung warten,[highlight=yellow:a08ec49cae] es sei denn man kannte einen der TOT Fürsten persönlich und leistete fleißig Tribut an die Teekasse der Gesellschaft[/highlight:a08ec49cae]. Möglicherweise hat sich das inzwischen geändert. Times-a-keepin-changin...

    Cheers, X-Pat

    So war's wohl landesweit, so eben auch auf Samui, das Puu Yai System, von dem alle ueberzeugt waren/viele noch sind!

    Es hat sich (in meiner Umgebung) massgeblich, in vielen Ressorts, geaendert!

    Heute erhaelt man allein auf Anfrage ein e-Konto, ohne jemanden Teamoney in die Taschen stecken zu muessen!

    In der Regel sogar die Post mit Inhalt... ohne den Brieftraeger besser zu kennen und ohne Ausloese! ;-D

    War bis vor wenigen Jahren (z.B.) in Indien nicht anders!

    Die Kunst ist wohl durch den Morast unbehindert und ohne groesseren Schaden (Magengeschwuere etc.) zu nehmen, durch zu schwimmen!

    In einem zu sich selbst ehrlichen, wohlgesonnen, offenherzigen Vergleich, ist das doch alles "Peanuts" im Vergleich zum Castrop-Rauxel Laendle.



Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Blackberry Push service in Thailand?
    Von gehfab im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.03.10, 13:37
  2. Blackberry Service in Thailand
    Von QuantumStar im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.06, 18:54