Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 70

Thailand im Oktober/November... wie?

Erstellt von Spiderwitch®, 15.08.2011, 22:22 Uhr · 69 Antworten · 5.904 Aufrufe

  1. #21
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von Lanna Beitrag anzeigen

    Ich weiß nicht, gibt es einen Club Med in Th !? Würde ich dann mal anfragen. Ich glaub die haben auch Kinderanimation.
    Gibt es.

    Kata-Beach, Phuket.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.942
    Zitat Zitat von Lanna Beitrag anzeigen
    @micha, ich glaube auch, dass für den Threadstarter nicht Quantität entscheident ist.
    Dachte wenn man so gar keine Erfahrung hat, wäre es vielleicht sinnvoll sich erst mal einen groben Überblick zu verschaffen. Das was diese Profis einem in bspw. vier bis sieben Tagen an persönlichen Eindrücken verm.....ln kann sich kaum einer in derselben knappen Zeit selbständig aneignen (Urlaub ist nunmal für die allermeisten Touristen ein knappes Gut). Und überdies muss die eine Vorgehensweise die andere keineswegs ausschließen. Im Gegenteil, wenn man sich erst mal einen groben Überblick verschafft hat, ist eine selbständige Reiseplanung umso effektiver.

  4. #23
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041
    @Micha,
    du hast schon recht das ist Geschmackssache.
    Ich hab ja einen (Nord)Teil nur mal als Alternative in den Raum gestellt, finde es gut selber was zu suchen und zu erleben abseits der zu ausgetretenen geführten Pfade, auch wenns denn insgesamt weniger wird als mit einem Profi.

    Hast du dir von einem Thaiguide mal was birmesisches zeigen lassen?

    Ich hatte das Vergnügen mal in Kho Yao Noi.
    Dort wurde mir die Arbeit in einer Kautschukplantage gezeigt. Als ich mich aber zu intensiv mit den birmesischen Arbeitern unterhalten wollte war das dem Thai garnicht recht.

    Mit Afrikerfahrung sollte reisen in Thailand einem eigentlich easy vorkommen.

  5. #24
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Sag mal, haste diese Preise von Deinem Frisoer?
    Das wundere ich mich allerdings auch, zumindest wäre es hochgradige Verschwendung 200 €, also 8.500 Baht am Tag zu bezahlen. Wenn man nicht selbst farhen möchte kann man bei Thai Rent A Car einen Fahrer dazu mieten für 950 Baht am Tag. Rent a car Thailand - Thai Rent A Car by Petchburee Car Rent Thailand.
    Mit Fahrzeug kommt man da kaum über 2.000 Baht am Tag, selbst mit einem Camry bleibt man unter 3.000.

  6. #25
    Avatar von Spiderwitch®

    Registriert seit
    05.08.2011
    Beiträge
    43
    Ihr seid wirklich Klasse, die Infos helfen uns wirklich... zwar wissen wir immer noch nicht was wir machen werden und überlegen gerade den Aufenthalt wegen dem loy krathong noch bis über den 10 November auszudehnen. Was und wir wir fotografieren ist etwas schwierig zu erklären. Ich möchte auch nicht hier, die Galerien mit irgendwelchen Fotos aus anderen Urlaubszielen / Gegenden "vollspammen" schließlich ist es ein Thailandforum und ich weiß garnicht ob andere Fotos überhaupt erwünscht sind.
    krater.jpg
    Ich kann mich hier im Odenwald den ganzen Tag fotografisch mit einer kleinen Burgruine beschäftigen ohne das es mir langweilig wird. Selbst ein Badeurlaub bedeutet für uns nicht, einfach Tagelang platt in der Sonne zu liegen. Auf den Malediven war Foto und Videokamera bei jeder Schnorcheltour dabei. Mag sein das manche das nicht verstehen, für viele Fotografen sind nicht undbedingt die Bilder das Ziel sondern das Fotografieren.

    Auch trafen wir auf den Malediven Menschen, die nicht einmal im Ozean sondern ausschließlich im Pool waren, also wegen der Haie und den bösen Tieren. Wir sind jetzt nicht unbedingt die Härte-Abenteuerer aber haben die Insel sicher mehr als einmal umrundet... im Wasser.

    Meine ganzen Fragen hier bedeuten nicht das ich für das erste mal nicht plötzlich doch ein fertige Tour nehme um die Sache mal auszukundschaften. Grundsätzlich geht unsere Tendenz aber immer gegen eigenständig. Wir haben bis jetzt noch nie eine geführte Tour mit Zeitplan absolviert, aber, und damit meine ich, überall konnten wir uns sprachlich verständigen, was in Thailand wie ich lese nicht selbstverständlich ist.

    Wie hier Silvester überall unterschiedlich gefeiert wird, trifft das wohl auch auf loy krathong zu, welche Region oder Stadt eignet sich hier fotografisch. Vermutlich sieht man Bangkok die Lampen vor Hochhäusern nicht, was wahrscheinlich auch wieder nicht stimmt. Wir haben schon gelernt, hier ist vieles etwas anders

  7. #26
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.184

    Red face

    @Spiderwitch

    Geduld, es wird schon noch.

  8. #27
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.995
    Spider, in den ganz einfachen essentiellen Dingen ist die Verstaendig ueber Gestik und Mimik relativ problemlos.

    Ausserhalb der Zentren findest halt kaum jemand, der ueberhaupt oder unfallfrei Englisch versteht. Also wenn man Deine Frage "Drongbai" (Geradeaus) bzw. "straight" mit "yes" beantwortet, bedeutet das zunaechst mal gar nix. Fuer ein "Nein" ist man hier zu hoeflich.

    Da es aber inzwischen PickUps mit Automatik und Navi fuer 20 Euronen am Tag mit einer Vollversicherung zu mieten gibt, ist das fuer euch wohl die beste Loesung.

    Geschichten wie hier gepostet von Unfaellen und abgenommenen Paessen, verweise ich nach knapp 200.000 km auf Thailands Strassen und 3 Unfaellen in das Reich der Fabel.

    Bei Thais, die euch auf Englisch ansprechen waere ich sehr vorsichtig, die sind wahrscheinlich auf irgendeine Masche spezialisiert. Ein normaler Thai spricht niemanden an, schon gar keinen Farang der kein Thai versteht.

  9. #28
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Das wundere ich mich allerdings auch, zumindest wäre es hochgradige Verschwendung 200 €, also 8.500 Baht am Tag zu bezahlen. Wenn man nicht selbst farhen möchte kann man bei Thai Rent A Car einen Fahrer dazu mieten für 950 Baht am Tag. Rent a car Thailand - Thai Rent A Car by Petchburee Car Rent Thailand.
    Mit Fahrzeug kommt man da kaum über 2.000 Baht am Tag, selbst mit einem Camry bleibt man unter 3.000.
    Missverständnis:

    Ich hatte nicht geschrieben, dass das Fahrzeug 200 €/ Tag kostet, sondern dass er diesen Betrag für seine Ausgaben pro Tag zur Verfügung hat und damit keine Probleme haben dürfte.

  10. #29
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Da es aber inzwischen PickUps mit Automatik und Navi fuer 20 Euronen am Tag mit einer Vollversicherung zu mieten gibt, ist das fuer euch wohl die beste Loesung.

    Geschichten wie hier gepostet von Unfaellen und abgenommenen Paessen, verweise ich nach knapp 200.000 km auf Thailands Strassen und 3 Unfaellen in das Reich der Fabel.
    Du hast sicherlich einen Link dazu?

    Selbstverstaendlich geleiten dich die Polizisten noch schnell zum Flughafen.

  11. #30
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.995
    Volker sorry, aber ich weis nicht was Du da laberst.

    Ich selbst hatte 3 Unfaelle in Thailand, alle "mehr als nur ne Beule". Nicht in einem Fall wurde mir der Pass abgenommen.

    Vielleicht hast Du ja einen link, aus dem man das entnehmen kann.

    Ansonsten denke ich, diese Darstellung entspringt Deinem Hang zur dramatischen Ueberzeichnung.

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand im Oktober
    Von Tobi.W im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.11, 22:22
  2. Flüge Oktober / November
    Von bifsn im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.08, 06:53
  3. Oktober 2006 - erste Thailand-Reise
    Von Toertie im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.08.06, 13:19
  4. Last Minute Thailand im November - möglich?
    Von Chessair im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.06, 22:15
  5. 4 Wochen Thailand im November!
    Von superfranki im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.09.04, 16:16