Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thailand-Foren WIDERRUF

Erstellt von mehling, 06.08.2002, 22:15 Uhr · 21 Antworten · 1.718 Aufrufe

  1. #1
    mehling
    Avatar von mehling

    Thailand-Foren WIDERRUF

    In meiner nicht ganz ernst gemeinten Bewertung der verschiedenen Thailandforen sagte ich seinerzeit Dinge, die ich heute nicht so stehen lassen möchte.
    Was die Mitglieder des Susibar-Forums im Hinblick auf niko's Missgeschick geleistet haben nötigt auch mir einen großen Respekt ab!

    v.Mehling

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von

    Re: Thailand-Foren WIDERRUF

    @ Mehling ,
    endlich hier mal jemand der auch aus seiner Haut kann .
    Ist schön das von Dir zu lesen und wird hoffentlich einigen Herrschaften hier zu denken geben .
    Das ist doch die wirkliche Aufgabe eines Forums zu Helfen wenn nötig .Dabei sollte natürlich der Spass und etwas der Flachs nicht zu kurz kommen ist schon klar .
    Nicht nur reden auch tun ist Trumpf !!!!!
    Wenn es einem gut geht , hat man viele Freunde , aber in der Not beweisen sie sich !!!!!!!!!!!!!!!!1

    ----------------------------------------------------------------------

    Grüsse aus dem Schwarzwald , wo es heute wieder etwas regnet .

  4. #3
    Avatar von Kheldour

    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    477

    Re: Thailand-Foren WIDERRUF

    Courage ist das Wort was hier passt

    Meiner Meinung nach gehrt wohl geübte Kritik ebenso in ein Forum, wie auch Lob und Anerkennung!

    Genauso wie beides in eine Beziehung gehört. Leider vergessen die Meisten Letzteres (das Lob) all zu gerne!

    Letzte Änderung: Kheldour am 07.08.02, 08:23

  5. #4
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: Thailand-Foren WIDERRUF

    wadee mehling,
    also,ich soll dich loben!sei gelobt.
    mir ist allerdings nicht klar wofür?
    oder doch,du hast ja die unterste schublade aufgeräumt!
    onnut

  6. #5
    Avatar von fusch1

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    410

    Re: Thailand-Foren WIDERRUF

    Es ist wirklich anerkennenswert, aber eigentlich auch normal, das man manchmal zugeben muss, sich geirrt zu haben. Das öffentlich kund zu tun ist ein Umstand, der Charakter beweist. Nicht lobenswert, aber ein Umstand, der einen, mir persönlich bisher unbekannten Forumsteilnehmer, in meiner Achtung steigen lässt und das ist fast mehr als gelobt.

  7. #6
    phennecke
    Avatar von phennecke

    Re: Thailand-Foren WIDERRUF

    Offensichtlich sind die Ausserirdischen (Aliens=Farangs) manchmal weiter, als wir dachten.
    Nun muss man ja auch sagen, dass in allenForen Menschen schreiben, die irgendwie einen Wunsch nach Mitteilung oder Gehoertwerden haben. Wenn ich also eins oder das andere Forum hoeher oder tiefer einstufe, bewerte ich auch die da postenden Menschen. Die wechseln aber immer, und manchmal posten einige in mehreren Foren. Posten die nun in einem niveaulosen Forum niveauloser als in einem niveauvollen (wie dem Nittaya :-))?
    Peter

  8. #7
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Thailand-Foren WIDERRUF

    Hallo P.H. genau, hier hatte ich was gelesen... , und wollte das ursprünglich mit der Frage des Schaupielers schreiben...

    Zu deiner Frage... hmmm...einer passt sich an...ein anderer hat seine " Linie "....m.M. Sicher viel Aufwand das exact herauszufinden. gruss.


  9. #8
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Thailand-Foren WIDERRUF

    Original erstellt von mehling:
    Was die Mitglieder des Susibar-Forums im Hinblick auf niko's Missgeschick geleistet haben nötigt auch mir einen großen Respekt ab!

    v.Mehling
    Hallo v.Mehling !

    Wiso eigentlich "von" ? Bist du adelig ?

    Spass bei seite ,kannst du mir mal einen Link zum Thema Niko setzen .
    Geht es da um das Flugticket ,oder was ?
    Vor lauter Foren blicke ich bald nicht mehr durch .
    Bin wohl besser im Chat aufgehoben .

    Gruss Otto

  10. #9
    xenusion
    Avatar von xenusion

    Re: Thailand-Foren WIDERRUF

    I had a dream...

    Könnt Ihr Euch ein Forum vorstellen, in dem sich Teilnehmer und Gäste treffen, um sich über Spaß- und Sachthemen auszutauschen und in dem es niemanden in den Sinn käme, andauernd über Formfragen debattieren zu müssen?
    Keine Energievergeudung und Zeitverschwendung durch Hackordnung, Beleidigungen, Beleidigtsein, Verbalattacken oder Grabenkämpfe mit fremden Foren?
    Kein Zwang, sich schon entschuldigen zu müssen, bevor man etwas gepostet hat und erst recht nicht, nachdem?
    In dem es wenn nötig hart zur Sache geht, ohne die andere Person anzugreifen und zu verletzen? Im gegenseitigen Respekt?
    In dem eine dem 21.Jahrhundert angemessene Streitkultur gepflegt wird, in der man die Meinung anderer toleriert, auch wenn man sie nicht teilt?
    Sollte ein "Kulturvolk" nicht auch Lernbereitschaft auszeichnen?

    Vielleicht im nächsten Leben.
    Xenu



  11. #10
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Thailand-Foren WIDERRUF

    @Xenu.
    :bravo::bravo::bravo::bravo::bravo::bravo:
    Gruß Sunnyboy

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand-Foren - welches findet ihr gut ?!
    Von thai-go-los im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.10, 21:02
  2. Andere Foren zum Thema Thailand gesucht:
    Von Phoenix im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.02.04, 09:33
  3. Thailand-Foren
    Von mehling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.07.02, 12:45
  4. Thailand-Foren-Liste Teil 2
    Von mehling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.07.02, 09:24