Seite 3 von 14 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 136

Thailand, das Land der Heiligen?

Erstellt von Otto-Nongkhai, 17.09.2012, 05:30 Uhr · 135 Antworten · 8.776 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Moderations-Anmerkung: Beiträge die mit den Nutzungsbedingungen in Konflikt stehen entfernt.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.474
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen



    der schreibstil von otto wird sich wohl künftig ebenso wenig ändern, wie der auf den fuss folgende comment von kurt.

    ansonsten haste ihn m.e. völlig verkannt!

    habe ja geschrieben ,nach dem ,was ich von ihm gelesen habe........

    ..und wenn ich mich irren sollte ,bitte um Verzeihung...

  4. #23
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552
    Tja, Otto, irgendwann kommen wir alle in die museumsreifen Jahre und nicht nur die angegrauten Damen, deren beste Zeit vorbei ist.

  5. #24
    Avatar von puhbaer

    Registriert seit
    17.02.2012
    Beiträge
    30
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    Ja,die Thais werden soliede,
    keinen Alkohol im oeffentlichen Bereich mehr konsumieren,
    keine Frauen die irgendwo herumstehen und auf Kontakte warten.
    Die Strassen relativ sauber,ueberall Abfalleimer.
    Da bin ich wohl in einem anderen Thailand als du.

  6. #25
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Sind die Thais dwnn wirklich so interessant ?

    Die lieben halt den Mammon - die Zeiten ändern sich,
    aber sollte das einem jucken ?

  7. #26
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Die Lockerheit und Unbeschwertheit von frueher fehlt,eine Zeit wo Thailand noch ein Paradies war.
    ist doch ganz einfach. Habe ja schon mal vor Jahren einen Fred hier gestartet unter dem Motto wo ist das Lächeln geblieben.

    Die Thematik hat meines Erachtens weniger mit Buddhismus etc zu tuen, sondern mit steigendem Wohlstand. Die Damenwelt hat es heute nicht mehr so nötig sich einen Farang zu angeln. An jeder Ecke, selbst auf dem Land ist eingermaßene Jobs mit Krankenversicherung. Der Druck sich im Rotlichtgewerbe verdingen zu müssen ist längst nicht mehr so groß und erste Wahl für eine Thai ist immer eine Thai. Sowie für uns in unserer Jugend auch die erste Wahl eine Deutsche war.
    Thailands Bevölkerung steckt im Job bzw. im Geldverdienen-Streß.
    Früher dachte kein Thai daran eine private Versicherung abzuschließen, jetzt sind Unfall-, Sterbe- und Kapitallebensversicherung keine Fremdwörter mehr in Thailand. Auch die Geringverdiener haben zumindestens eine Unfallversicherung.
    Das Denken der Thais nähert sich langsam dem Denken der weiter entwickelten Länder an.
    Otto melde dich mal wenn du wieder im Lande bist.

    Gruß Sunnyboy

  8. #27
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Nennt man das nicht auch Globalisierung? Ist doch ein ganz normaler Prozess. In einigen Länder geht es schneller, andere lassen sich etwas Zeit. Ich kenne das "alte" Thailand nicht. Ich denke aber das Thailand teils Fortschritte macht, wenn auch nur langsam. Ich finde es jedenfalls gut.

    Aussagen wie: Früher haben Frauen auf Ausländer gewartet etc. haben für mich einen hässlichen Nebengeschmack. Ich denke Leute die dies sagen meinen doch einfach: Scheisse, ich kann das Land resp. die Leute nicht mehr ausbeuten und nicht mehr eins auf großen Macker machen = der "Macker" ist nicht mehr der lokal hässliche, sondern der international hässliche... evtl. bleiben für diese Leute paar Marsmenschen übrig hehe

    Da ich mich momentan wieder mit Thailand befreundet habe, möchte ich sagen: Die Menschen in Europa sind nicht besser oder schlechter als die in Thailand, sowie umgekehrt - man ist einfach anders noch.

    Mich nimmt es Wunder wie Thailand wird, sobald die neue Generation übernimmt. Man wird jedenfalls moderner und Mädchen-Käufer verschwinden langsam immer mehr von der Bildfläche.

  9. #28
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Da ich mich momentan wieder mit Thailand befreundet habe, möchte ich sagen: Die Menschen in Europa sind nicht besser oder schlechter als die in Thailand, sowie umgekehrt - man ist einfach anders noch.
    Mach dir nichts draus. Die komplette Akklimatisierung benötigt mindestens 3 Monate; die komplette Akkulturisierung benötigt mindestens 3 Jahre.

    Cheers, X-pat

  10. #29
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    die komplette Akkulturisierung benötigt mindestens 3 Jahre.
    Na, dann habe ich noch 1 Jahr und dann sind es auch schon 3 Jahre - oh Mann, wie die Zeit vergeht. Hatte letztens innerhalb von 2 Wochen 6 Besuche aus meinem Heimatsdorf aus der Schweiz - das hat mir sehr gut getan.

  11. #30
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    ...die komplette Akkulturisierung benötigt mindestens 3 Jahre.

    Cheers, X-pat
    Dann wird das Land zum Kult und es gibt nichts erstrebenswerteres mehr?

    Jedenfalls bis zur meist sich spaeter anscheinend zwangsweise einstellenden Enttaeuschungs-, Frust-, und Depressionsphase, weil vermeintlich vom Baum der Erkenntnis genascht worden ist?

Seite 3 von 14 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand - Land der Freien
    Von Uwe im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.07.14, 21:59
  2. Hauseigentum (nicht Land!) in Thailand
    Von Acky im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.03.07, 15:36
  3. Thailand,ein Land der Verbrechen?
    Von Willi im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 02:57
  4. Thailand - teuer Land?
    Von Samuianer im Forum Touristik
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 11.07.05, 05:27
  5. Thailand - ein geteiltes Land
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 06.03.05, 05:25