Seite 62 von 63 ErsteErste ... 125260616263 LetzteLetzte
Ergebnis 611 bis 620 von 624

Thailand contra Deutschland, was ist besser oder schlechter

Erstellt von Charly, 26.01.2009, 14:02 Uhr · 623 Antworten · 29.485 Aufrufe

  1. #611
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Quark, bei der Austernzucht gibt es keine Käfige.
    Stimmt es gibt nur Sacknetze auf Bänke die immer wieder gedreht werden müssen.

  2.  
    Anzeige
  3. #612
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Stimmt es gibt nur Sacknetze auf Bänke die immer wieder gedreht werden müssen.
    Auch so etwas gibt es in Thailand nicht.

  4. #613
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.998
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Quark, bei der Austernzucht gibt es keine Käfige.
    Ersetze Käfige durch Metall-Kisten. Einverstanden?

    Edit: ich habe mal nach oister culture thailand gegoogelt, scheinbar werden die an Leinen oder Stangen senkrecht kultiviert.

  5. #614
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Ersetze Käfige durch Metall-Kisten. Einverstanden?
    Wo hast du das her? Die Austern werden an Leinen angebracht.

  6. #615
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.513
    Genau' damit sie nicht aubhauen

  7. #616
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Austernbank.jpg

    So sieht die übliche Austernzucht aus.

  8. #617
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.695
    @Woody, Didda hat Recht: Thai-Austern sind größer und viel älter als z.B. französische oder andere europäische. Dadurch bekommen sie häufiger eine Tintenfischkonsistenz. Sie werden in der Hauptsache ja auch gekocht, gebraten , überbacken und stark gewürzt serviert. Aber roh? Der F&B Manager vom Plaza Athenée bezieht die Austern für den Brunch z.B. aus Neuseeland oder Australien.

  9. #618
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Ist doch egal wo sie herkommen... Fangfrisch, ohne Antibiotika etc. und geschmacklich gut... Das ist mir wichtig

  10. #619
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680

  11. #620
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    @Woody, Didda hat Recht: Thai-Austern sind größer und viel älter als z.B. französische oder andere europäische. Dadurch bekommen sie häufiger eine Tintenfischkonsistenz. Sie werden in der Hauptsache ja auch gekocht, gebraten , überbacken und stark gewürzt serviert. Aber roh? Der F&B Manager vom Plaza Athenée bezieht die Austern für den Brunch z.B. aus Neuseeland oder Australien.
    Austernkultivierung in Asien

    90 % aller Austern weltweit haben ihren Ursprung in Asien...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.07.12, 08:54
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.03.11, 04:53
  3. Sprachvisum besser in D oder Ö beantragen ?
    Von Steppke im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.03.09, 15:09
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.02.08, 09:04
  5. Heiraten in Deutschland oder besser in Bangkok ?
    Von darkrider im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.11.03, 13:44