Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 101

Thailaendische Gelassenheit

Erstellt von Sioux, 17.08.2007, 12:59 Uhr · 100 Antworten · 6.479 Aufrufe

  1. #1
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Thailaendische Gelassenheit

    Gestern nachmittag, wir sitzen gemuetlich im Restaurant eines bekannten grossen Kaufhauses mit K am Anfang. :-)

    Wie bei Frauen ueblich besucht meine bessere Haelfte mal die Toilette. Ich hatte ihr schon mal erklaert, dass in solchen Oertlichkeiten ein Trinkgeld von 10, 20 Cent ueblich ist fuer die Klofrau.

    Sie kam zurueck und meinte, dat Dingens sei schmutzig gewesen, also haette sie auch nix bezahlt. Beim rausgehen bekam sie dann einen Tritt ins Bein und ein paar laute Worte die sie nicht verstand.

    Der Indianer ueberlegte gerade ob er nur den Marktleiter antanzen laesst oder gleich den Vorstand anruft, meine Frau schlaegt niemand ungestraft.

    Wenn du das machst verliert sie ihren Job und hat nix zu essen, war ihr Kommentar. Na und, soll sie sich vorher ueberlegen, so geht es eben nicht, das lassen wir uns nicht gefallen.

    No, no, I am Buddhist, I take care her. Farang be angry, I am Thai. I help her.

    Jo, so war dat. :-)

    Sioux

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Thailaendische Gelassenheit

    Vorstand? Ein Tritt zurück gegen's Schienbein wäre doch wohl die angemessene Reaktion gewesen.

  4. #3
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Thailaendische Gelassenheit

    Zitat Zitat von Sioux",p="514936
    Beim rausgehen bekam sie dann einen Tritt ins Bein und ein paar laute Worte die sie nicht verstand.
    Das darf ja wohl echt nicht wahr sein! Die Toilettenalte haette ich mit dem Gesicht in die dreckige Toilette gedrueckt, wenn die meine Frau getreten haette.

  5. #4
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Thailaendische Gelassenheit

    ich wäre mit sicherheit ausgerastet und hätte das nicht auf sich beruhen lassen. tätlichkeit gegenüber einer kundin hat die fristlose kündigung zur folge.
    es ist ähnlich als wenn ich beim kundendienst nachdem ich den tv aufgestellt habe den kunden trete weil er kein trinkgeld rausgerückt hat.
    buddhistin hin oder her, das geht nicht.......

  6. #5
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: Thailaendische Gelassenheit

    Ich hätte sofort den Chef rufen lassen - sowas geht ja wirklich nicht... . Hat ja dann auch nix mit dem Kharma Deiner Frau zu tun - sie würde ja dann nichts machen, aber Du könntest der Klofrau wirklich den Kopf waschen - sowas ...

    Ich hätte mit Freuden für deren Kündigung gesorgt (lt. Bericht Deiner Frau macht diese Dame ja wohl ihre Arbeit eh nicht richtig).


  7. #6
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Thailaendische Gelassenheit

    Nun die Geschichte hoert sich wild an, schoen ist sie trotzdem nicht.
    Vielleicht war der Tritt ans Schienbein ein bloeder Zufall. Nun lauthalsige Worte habe ich sogar in Thailand schon gehoert.

    Lieber einmal einen Krach mit dem Toilettendamen, als in einem Land des Laechelns oft (fi....ell) hereingelegt zu werden.

  8. #7
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Thailaendische Gelassenheit

    Jo, eure Reaktionen sind die gleichen wie ich es auch gemacdht haette. Der Marktleiter waere bei mir eben das mindeste gewesen.
    Meine besere Haelfte hat aber eben darauf bestanden es sein zu lassen.
    Detwegen hab ich es ja eben geschrieben.

    Sioux

  9. #8
    Avatar von dear

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    1.459

    Re: Thailaendische Gelassenheit

    Ich würde die Dame trotzdem immer noch melden - die kann mit sowas doch nicht ungestraft durchkommen und bestimmt waren die Äußerungen von ihr rassistischer Natur... - kann ich mir denken.

  10. #9
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: Thailaendische Gelassenheit

    Zitat Zitat von dear",p="514952
    ... und bestimmt waren die Äußerungen von ihr rassistischer Natur... - kann ich mir denken.
    DAS waren sie mit Sicherheit, und deswegen wuerde ich die Sache auch nicht darauf beruhen lassen.

  11. #10
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Thailaendische Gelassenheit

    Zitat Zitat von dear",p="514952
    ...........und bestimmt waren die Äußerungen von ihr rassistischer Natur... - kann ich mir denken.
    Also liebe Dear, jetzt gehen aber die lieben Pferde mit Dir durch.

    Ansonsten denke ich mir, ca. 99% der Toilettenfrauen sind Ausländer(innen), da kähme so etwas dann noch blöder.

    Aber ich will über Deine spekulation erst gar keine Diskussion anfangen, weil das ist wirklich nicht ......

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailaendische KFZ Versicherungen
    Von wasa im Forum Sonstiges
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.07.12, 02:24
  2. Thailaendische Muttersoehnchen ...
    Von strike im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.04.12, 20:56
  3. Thailaendische Gegenwartspolitik
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.02.08, 11:23
  4. Thailaendische Schreibmaschine
    Von dutlek im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.05.06, 20:03
  5. thailaendische Kuriositaeten
    Von Samuianer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.11.05, 19:42