Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thailändische Botschaft in Nachbarländern

Erstellt von benjamin, 06.11.2012, 16:47 Uhr · 30 Antworten · 2.047 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von benjamin

    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    51
    Hallo lucky,

    Das hört sich soweit ja alles ganz gut an, du zahlst im grunde genommen die 5.000 Baht dafür um eine Nacht zu sparen. Aber ist das sicher, dass du noch am gleichen Tag das Visa zurück bekommst? 5.000 Baht sind sonst nicht gerade wenig Geld. Hat jemand eine ungefähre Ahnung was ein "ordentliches" Hotel dort kostet? (Keine 5 Sterne, aber auch kein Hotel mit einer 30 Jahre alten Matraze.)

    Vielen dank für den Beitrag. Ich weiß noch nicht ob ich das in Anspruch nehmen werde, aber gut zu wissen das es sowas gibt. Auf welcher Sprachschule bist/warst du?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von benjamin Beitrag anzeigen
    Hat jemand eine ungefähre Ahnung was ein "ordentliches" Hotel dort kostet? (Keine 5 Sterne, aber auch kein Hotel mit einer 30 Jahre alten Matraze.)
    Die richtig guten können schon mal 4000 Baht kosten, allerdings würde ich keinesfalls mehr als 1000 Baht bezahlen, dafür kriegt man gute Zimmer.
    Ein sauberes, einfaches Guesthouse gibt es auch schon für weit weniger (max. 500 Baht).
    Ich würde auf jeden Fall übernachten, Vientiane ist immer eine Reise wert.

  4. #13
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.417
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Einen Tag zum Beantragen und einen Tag zum Abholen. Vielleicht gehts in Singapur oder KL am selben Tag, da kennt sich der MadMac besser aus wie ich.
    Ist das Gleiche, frueh hinbringen und am naechsten Nachmittag abholen.

  5. #14
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von benjamin Beitrag anzeigen
    Hallo lucky,

    Das hört sich soweit ja alles ganz gut an, du zahlst im grunde genommen die 5.000 Baht dafür um eine Nacht zu sparen. Aber ist das sicher, dass du noch am gleichen Tag das Visa zurück bekommst? 5.000 Baht sind sonst nicht gerade wenig Geld. Hat jemand eine ungefähre Ahnung was ein "ordentliches" Hotel dort kostet? (Keine 5 Sterne, aber auch kein Hotel mit einer 30 Jahre alten Matraze.)

    Vielen dank für den Beitrag. Ich weiß noch nicht ob ich das in Anspruch nehmen werde, aber gut zu wissen das es sowas gibt. Auf welcher Sprachschule bist/warst du?
    Als Hotel kann ich das "Sun Sai", also 'Sunshine' direkt am Mekhong empfehlen. Die Zimmer fangen ab etwa 800 THB an.
    Der Vorteil liegt darin, dass das thail. Mobilfunknetz von Srichiangmai herrüberreicht, so dass das Handy (und Internetpack) immer noch geht.

    Und ja, es ist sicher, dass Du Deinen Pass noch am selben Tag bekommst, denn die Lao-Jungs haben die Connection zur Visastelle der thail. Botschaft.
    Wie gesagt, 09.00 h abgeben, um ca. 13.00 h zurückerhalten, samt Visa...und wieder ab nach Hause nach TH.

    Natürlich ist Vientiane immer eine Reise wert, aber ich war schon über 10mal dort, hatte also schon alles gesehen.

    Aber ich war nicht als Sprachschüler in TH, sondern als Ehemann.

  6. #15
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.997
    Zitat Zitat von benjamin Beitrag anzeigen
    Das hört sich soweit ja alles ganz gut an, du zahlst im grunde genommen die 5.000 Baht dafür um eine Nacht zu sparen.
    Er schrieb 5.000 inklusive Visagebuehren und diese betragen 1.900, also zahlste fuer den Service 3.100.

  7. #16
    Avatar von benjamin

    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    51
    @lucky: Danke für deine Empfehlungen. Darf ich fragen warum du schon 10 mal in Vientiane warst? Visa verlängern? Lebst du so nah im Norden und dir gefällt es dort gut oder wie kommt es. Denn von Bangkok ist es ja verdammt weit weg.
    Als Ehemann ist auch super. Ich gehe ja auch der Liebe wegen dort hin. Alleine wäre ich nicht auf die Idee gekommen für ein jahr nach Thailand zu ziehen. Aber ich finde halt das ED-Visa soweit gut, da ich die Sprache lerne und ein Jahr Visa habe. Außerdem bin ich froh hier auchmal raus zu kommen und was neues zu erleben!

    @Dieter: Da haste natürlich recht! Danke, irgendwie habe ich daran gar nicht gedacht.

  8. #17
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.997
    Mir wurden dort auch entsprechende Dienstleistungen angeboten, aber ich neige nie dazu mir voellig Unbekannte mit meinem deutschen Pass und 5.000 Baht Startkapital auszustatten.

    Da geh ich lieber selbst in die Botschaft und komme am naechsten Tag zum Abholen wieder, laenger wie 3 Stunden insgesamt dauert das auch nicht.

  9. #18
    Avatar von benjamin

    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    51
    Sehe Ich genauso. Den Pass sogut wie Nie aus der weggeben. 5.000 baht wäre ja noch zu verkraften, aber Pass ist schon was anderes.

  10. #19
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Du hast es erfasst, ich war seit 1997 über 10x wegen dem Visa in Vientiane.
    Da ich früher in Mahasarakham wohnte, waren es bis Vientiane nur 250km.

    Das mit dem Pass aus der Hand geben war problemlos. Vielleicht war's bei mir auch irgendwie easy, weil ich fließend und akzentfrei Laotisch sprechen kann und auch die Schrift lesen und schreiben beherrsche ?
    Aber im Ernst: Was sollten ein paar Laoten mit einem dt. Pass anfangen wollen, wo die Dinger doch heute so auf den Inhaber zugeschnitten sind ?
    Passfoto wechseln so wie früher geht ja auch nicht mehr...

  11. #20
    Avatar von fioncelle

    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    99
    Geschmäcker sind ja verschieden, aber Vientiane is IMHO ein verkapptes Kaff, mit frischem Smog, teurem (wenig vorhandenem) Essen, mit einer großen Prise Dreck, keine Lebensmittelläden (z. B. 7-Eleven) und den langweiligsten "Einkaufszentrum", das ich je gesehen hab. Kommunismus wie es leibt und lebt.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. thailändische Botschaft
    Von Oberkracher im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.11.08, 14:55
  2. Ja, ja, die Botschaft in BKK
    Von bama100 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 17.01.07, 20:50
  3. Botschaft nicht gleich Botschaft
    Von Jetset im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.06, 08:18
  4. Dt. Botschaft
    Von Shiai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.07.02, 11:04
  5. Thailändische Botschaft Frankfurt
    Von woody im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.02, 18:17