Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thailändische Botschaft in Nachbarländern

Erstellt von benjamin, 06.11.2012, 16:47 Uhr · 30 Antworten · 2.046 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von benjamin

    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    51

    Thailändische Botschaft in Nachbarländern

    Hallo

    Ich habe mein Studenten Visa nun für Thailand sicher, aber ich muss aus Thailand für die den Visastempel einmal ausreisen und zu einer thailändischen Botschaft gehen die mir ein Dokument abzeichnet.
    Einige haben die Chance das schon in Ihrem Heimatland zu tun, aber da ich von Mallorca komme, und es hier keine thailändische Botschaft gibt, würde mich interessieren ob sich jemand damit auskennt in welches Nachbarland ich am schlauesten gehen kann.
    Es sollte ja schließlich, wenn ich über Landweg reise, eine Botschaft nah an der Grenze sein, oder wenn ich mit Flugzeug fliege nah am Flughafen sein.
    Im Angebot wäre, Laos, Vietnam, Kambodia, Myanmar. Ich will übrigens keinen Urlaub damit verbinden! Möglichst schnell und preiswert, rein und raus.
    Also ich bin für jede Antwort, Hilfestellung, Tipps, etc offen. Einfach schreiben......vielen Dank Benjamin

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Meine Empfehlung waere Vientiane, die Hauptstadt von Laos liegt fast direkt an der thailaendischen Grenze.

    Kalkuliere 2 Uebernachtungen, sonst wirds stressig. Vientiane ist ein ruhiges sauberes und verschlafenes Staedtchen mit Charme. Laesst sich aushalten und ausserdem gibt es entweder bis Nongkhai in Thailand oder inzwischen schon direkt bis nach Vientiane eine Bahnverbindung ab Bangkok.

    Auf der dortigen thailaendischen Botschaft sind Faelle wie der Deine taegliche Routine.

  4. #3
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Vientiane ist ein ruhiges sauberes und verschlafenes Staedtchen mit Charme. Laesst sich aushalten
    Willst du uns verarschen,Dieter,oder warst du schon mehrere Jahre nicht mehr dort.
    Vor 10 Jahren haette ich dir ja noch recht gegeben.....

  5. #4
    Avatar von benjamin

    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    51
    Danke für die genaue Beschreibung für den Run.

    Ich habe mich mal nach dem Ort schlau gemacht, und es gibt eigentlich eine super Verbindung. Sogar von dem Bahnhof bis zur Botschaft gibt es Busse. Der Weg ist natürlich verdammt lang. Inkl Hin und Rückreise sowie 2 Übernachtungen ist man fast eine ganze Arbeitswoche weg. Wow! Etwas näheres gibt es nicht zufällig?

  6. #5
    Avatar von pradipat 60

    Registriert seit
    27.06.2010
    Beiträge
    173
    Willst du uns verarschen,Dieter,oder warst du schon mehrere Jahre nicht mehr dort.
    Vor 10 Jahren haette ich dir ja noch recht gegeben
    Na lieber Otto dann drück dich mal genauer
    aus was sich in Vientane so alles verändert hat. Ich kenne Vientane so wie Dieter das beschreibt, habe nähmlich die Absicht
    im März 2013 dort hin zu fahren.

  7. #6
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Der Otto .

    Nee, will niemand verarschen. Das war mein subjektiver Eindruck aus dem Jahr 2009.

    Wo sollte man Deiner Ansicht nach besser hingehen, um das Problem des Threadstarters zu loesen?

    Ich fand Vientiane fuer 2 Tage ein sehr nettes Plaetzchen.

    Der Zeitaufwand?

    Nachtzug von Samstag auf Sonntag. Ankunft in Vientiane ungefaehr am Sonntagmittag. Hotel suchen, bischen am Mekong spazieren und am Montag auf die Botschaft, am Dienstag das Visum abholen und am Dienstagnachmittag mit dem Nachtexpress zurueck nach Bangkok, Ankunft dort zwischen 6 und 7 Uhr am Mittwochmorgen.

    2 Tage brauchste ueberall. Einen Tag zum Beantragen und einen Tag zum Abholen. Vielleicht gehts in Singapur oder KL am selben Tag, da kennt sich der MadMac besser aus wie ich.

  8. #7
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    Willst du uns verarschen,Dieter,oder warst du schon mehrere Jahre nicht mehr dort.
    Vor 10 Jahren haette ich dir ja noch recht gegeben.....
    Ich war vor 2 Jahren zuletzt dort und würde Dieters Aussage demnach unterstreichen.

  9. #8
    Avatar von benjamin

    Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    51
    Weiß jemand ob in der Botschaft auch Englisch gesprochen werden kann? Ich will ja erstmal hin um thailändisch zu lernen.

  10. #9
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996
    Die sprechen soviel englisch wie fuer die Kommunikation bezueglich einer Visumanfrage noetig ist, keine Sorge. Darueber hinaus wird es dann eher holprig .

    In Vientiane kommste ansonsten mit Englisch weit besser durch als in Bangkok. Thai versteht man dort auch ohne Probleme.

  11. #10
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    2 Tage brauchste ueberall. Einen Tag zum Beantragen und einen Tag zum Abholen. Vielleicht gehts in Singapur oder KL am selben Tag, da kennt sich der MadMac besser aus wie ich.
    Warte, Du kannst auch die Dienste der "Visa-Schergen" in Anspruch nehmen - hab ich letztes Jahr gemacht.
    Habe die Botschaft gar nicht betreten (gegenüber ist ein schönes Lokal), binnen 3 Stunden hatte ich mein Visum für TH. Kostenpunkt: etwa 5000 ฿, inkl. Visa-Gebühr.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. thailändische Botschaft
    Von Oberkracher im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.11.08, 14:55
  2. Ja, ja, die Botschaft in BKK
    Von bama100 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 17.01.07, 20:50
  3. Botschaft nicht gleich Botschaft
    Von Jetset im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.06, 08:18
  4. Dt. Botschaft
    Von Shiai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.07.02, 11:04
  5. Thailändische Botschaft Frankfurt
    Von woody im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.02, 18:17