Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thailänder und Humor

Erstellt von Tiblo, 25.10.2006, 07:07 Uhr · 16 Antworten · 3.621 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tiblo

    Registriert seit
    15.09.2006
    Beiträge
    188

    Thailänder und Humor

    man nennt thailand ja immer LOS oder das Land des Lächelns. was wenn man es mit deutschland vergleicht absolut stimmt ;-D

    ich habe aber noch nie irgendwie gesehen das thailänder sich witze erzählen, oder einfach mal "ablachen" über irgendwas. oder habe ich was verpasst? :P

    so dinge wie satire, oder gar sarkasmus scheinen sie gar nicht zu kennen. wie ist der thailändische humor so?

    meine ex freundin konnte ich nur immer richtig zum lachen bringen wenn ich mich selbst zum "Affen" gemacht habe.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    ray
    Avatar von ray

    Re: Thailänder und Humor

    Servus,

    thailändischer Humor? Da mußt Du Dir nur mal thailändische Quizsendungen anschauen: da steht dann in der Mitte so ein unmöglich geschminkter Khateu und schreit die Mitspieler total agressiv an. Das finden Thailänder lustig. Oder bei einem Verkehrsunfall mit Verletzten, da stehen sie dann blöd grienend drum herum.

    ...und wenn ich schon "Land Of Smile" höre Lächeln tut hier, zumindest in den Touristengegenden nur noch der, der einem Farang gerade irgendeinen überteuerten Mist verkauft hat. Ich für meinen Teil habe, als ich von meinem zweimonatigem Thailandurlaub im Frühjahr dieses Jahres wieder zurückgekommen bin, beim ersten Biergartenbesuch mehr Menschen glücklich lächeln gesehen, als die ganze Zeit in Thailand.

    Gruß Ray

  4. #3
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Thailänder und Humor

    Na Ray, Du machst ja tolle Erfahrungen... bin in D mal zwei Tage lang auf der Suche nach einem Lächeln gewesen... eine Mutter hatte dann eins für ihr Kind, war zwar nur kurz, aber immerhin konnte ich meine Suche beenden...

    Aber hier ging es um Humor, und da erlebe ich auch faszinierendes. Wenn ich meiner Frau einen ganz normalen Witz erzähle, dann dauert das ewig bis sie die Stelle zum Lachen findet. Wenn sie sich wiederum über eine Geschichte halbtot lacht, finde ich die Stelle mit dem Witz manchmal gar nicht...

    Vielleicht, wenn der Thread lange genug lebt, gelingt es mir noch, da ein wenig Licht reinzubringen. Zumindest haben Thai wohl einen ganz anderen Humor. Wenn man nur mal zu unseren Nachbarn guckt, den Engländern, also da kriegt mich so schnell keiner zum Lachen. Ist mir einfach zu blöd. Oder diese Fernsehsendungen, diese drei älteren Damen oder diese Familienbande, wo ständig bezahltes Publikum über etwas lacht, was mir wohl nie komisch erscheinen wird...

    Thai lachen, seh ich dauernd, jeden Tag. Worüber ist mir eigentlich egal, Hauptsache sie finden etwas zum lachen...

  5. #4
    Avatar von Jetset

    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    242

    Re: Thailänder und Humor

    Jo...also die TV Sendungen sind schon echt schraeg und immer mt total albernen soundeffekten versehen wie man sie aus zeichentrick filmen kennt.
    Total daneben...
    Aber die Thais Erzaehlen sich auch witze etc....nur eben nicht viel anders als in Deutschland. Und so nach der ersten Flasche Lau Khau brauch der auch gar nicht mehr wirklich lustig zu sein um drueber lachen zukoennen.

  6. #5
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Thailänder und Humor

    Mipooh,
    über irgendetwas lachen und Humor, für mich zwei verschiedene Dinge. Die Frage ist hochinteressant, were heute abend gleich mal meine Frau fragen ob sie Witze aus LOS kennt.
    An dem was Ray geschrieben hat ist schon ein bischen was wahres dran, ich habe Thais auch schon öfter dann lachen sehen, wenn aderen ein Missgeschick passierte.

  7. #6
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Thailänder und Humor

    Zitat Zitat von Tiblo",p="412991
    meine ex freundin konnte ich nur immer richtig zum lachen bringen wenn ich mich selbst zum "Affen" gemacht habe.
    kann ich bestätigen und zwar je mehr desto besser.

    Hab noch ein großes Reservoir an Blödsinn aus meiner Schulzeit im Hinterkopf. Kommt sehr gut an.
    Ist allerdings sehr anstrengend und geht mir auf die Dauer an den Geist.

    resci

  8. #7
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Thailänder und Humor

    Zitat Zitat von guenny",p="413004
    ...ich habe Thais auch schon öfter dann lachen sehen, wenn aderen ein Missgeschick passierte.
    moin guenny,

    jo, bei uns würde man sagen schadenfreude, die bei uns verpönt iss,
    gehen thailänder arglos mit um. jeder kennt sie, die auf vcd kopierten mitschnitte
    von veranstaltungen vor grossem publikum in einer mischung aus karaoke, comedy und gesang,
    grosse show mit humoristischr einlage die lieben die thailänder

    gruss

  9. #8
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Thailänder und Humor

    Meine Frau lacht am meisten auch, wenn mir ein Mißgeschick passiert (oder sie mich reingelegt hat).
    Dann lachen wir aber beide und es hört meist gar nicht mehr auf.
    Sehr beliebt sind auch die TV-Homevideos mit Skiunfällen und so etwas. Aber die laufen ja auch in Deutschland ganz gut (von wegen Schadenfreude sei tabu).

    Thailändische Witze habe ich noch nie gehört.

  10. #9
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Thailänder und Humor

    Zitat Zitat von Tiblo",p="412991
    ich habe aber noch nie irgendwie gesehen das thailänder sich witze erzählen, oder einfach mal "ablachen" über irgendwas. oder habe ich was verpasst? :P
    @Tiblo,

    wie es in Thailand ist weiss ich nicht, aber unter
    Thais in Deutschland erlebe ich das sehr oft.

    Was Fernsehen betrifft, da liegt der Geschmack in
    Sachen Humor in TH und 'im Westen' doch sehr weit auseinander. Fast 'inkompatibel' würde ich sagen.

    Gruss, René

  11. #10
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Thailänder und Humor

    Um einen Eindruck von "Thai Humor" zu bekommen koennte man z. B. einer der unzaehligen Cartoonbuecher betitelt "hua ro" durchblaettern, sollte aber natuerlich am besten auch der Sprache maechtig sein.

    Bei dem was im Fernsehen, in Kabaret- und Gameshows etc. als "lustig" angeboten wird, handelt es sich im Regelfall um primitiven Klamauk. Laute und haeufig auch sehr vulgaere Possen. Eigentlich das absolute Gegenteil zum ansonsten geforderten Gesicht wahren, greng djai (Zurueckhaltung), mahrajahd (Manierlichkeit). Es ist ein Ausbrechen aus den Bahnen, ein Abschalten von den Alltagsorgen. Oberflaechlicher Slapstick statt den Intellekt fordernde Satire. Letzeres ist letztendlich nur etwas fuer den, der es sich leisten kann.

    Das thailaendische Verstaendnis von sanuk der Massen bedeutet in erster Linie Lautstaerke und am besten noch dazu riesige Menschenmassen, oftmals bis hin zur Furcht vor der Stille. Lebensfreude drueckt sich lautstark aus.

    Feiner, unterschwelliger Witz, der gar Nachdenken erfordert, strengt an und ist somit nicht mit Entspannung und sanuk zu vereinbaren.

    Deutsches Schuetzenfest, Oktoberfest, Ramba Zamba, Fussballstadium etc. ja, dies ist sehr haeufig auf Linie vieler Thailaender. Speziell derer, die sich mehr schlecht als recht durch das Alltagsleben beissen.

    Im Alltag selbst wird auf Teufel komm raus miteinander kommuniziert, Geselligkeit wird grossgeschrieben und man tauscht sich aus. Nein keine fiktiven Witze wie Manfred Manta, klein Fritzchen etc. sondern mehr Anekdoten aus dem Leben. Es wird getuschelt und wenn man als Auslaender herumwitzelt, spitzen sich die Ohren der umstehenden Thailaender und schnell ballt sich eine Gruppe zusammen. "Farang arom die", sorgt schnell fuer Interesse und Aufmerksamkeit. Schwatzen und lachen steht ganz oben auf der Prioritaetsliste und es ist sehr einfach dankbare Zuhoerer fuer ein bisschen Herumwitzeln zu finden.

    Warum schauen so viele Auslaender immer so verbiestert, ist eine haeufig gestellte Frage hier. Vielleicht arbeiten sie ja gerade angestrengt daran an einen die grauen Zellen foerdernden Witz zu kreiieren, der dann "echten" Humor ausdrueckt oder aber sie sind durch dieses staendige "aufgesetzte Grinsen" in Thailand einfach nur verstimmt.

    "Farang (bag sida) ba."

    Was bleibt? Einfach laechelnd antworten "tuhg tong" und anschliessend zusammen darueber herzlich ablachen.

    Viele Gruesse,
    Richard

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Humor bei Lufthansa und Thomson Airways :)
    Von JT29 im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.10.17, 22:18
  2. Thailänder braucht Rat
    Von ph986 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.02.10, 17:25
  3. Visum für Thailänder
    Von Timmeyyy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.06, 21:58
  4. Aufmerksamkeiten an Thailänder
    Von val im Forum Touristik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.05.06, 15:52
  5. Wo ist der Humor und Spass im Forum ????
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.01.04, 16:45