Seite 9 von 15 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 144

Thailänder die etwas erfunden haben?

Erstellt von mylaw, 29.01.2012, 15:30 Uhr · 143 Antworten · 12.146 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    ich wundere mich überhaupt ,dass du dort noch lebst ,obwohl es keine Erfinder gibt.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.997
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ich wundere mich überhaupt ,dass du dort noch lebst ,obwohl es keine Erfinder gibt.
    Du, ich bin nicht schwul und Frauen haben noch nirgends etwas erfunden. Also kein Problem.

  4. #83
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal

    denke das es viele erfindung in asien gegeben hat.da das patentrecht erst knapp 600 jahre alt ist und die kultur in asien 6000 jahre alt ist werden viele erfindungen als normalität gesehen.
    auch gab und gibt es noch immer patenraub oder aneignung von erfindungen,wo der erfinder selbst nichts unternehmen bzw. patent anmelden konnte. es gibt auch die sogenannten patentabkäufe, die die wirtschaft aufgekauft hat um ihre produktion zu schützen und nicht die erfindung zu verbreiten.

    gruß klaustal

  5. #84
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    na nun woll `n mer mal nicht übertreiben. Gutenberg(mit einem t) hat den Buchdruck erfunden- dies ist allgemein anerkannt , dabei juckt es nicht , ob irgendwelche späteren Bürokraten per Gesetz Feestlegunegn getroffen haben, ab wann etwas als erfunden galt. Richtig ist,daß sich speziell aus früheren Kulturen in Asien und Südamerika aber auch aus Afrika "Erfindungen" den Weg in die Gegenwart gebahnt haben- ohne die wir heut mehr oder weniger nicht leben könnten. Da würde mich schon mal interessieren, welchen Anteil das alte Siam dabei hatte.

  6. #85
    Avatar von thai9

    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    201
    na, da geht es wieder los, ne Gutenberg hat eben nicht den Buchdruck erfunden, sondern nur altes Wissen mit seinem "Erfindereichtum" hinreichend modifiziert....auf zu nächster Runde...

    Denke mal, das auch die Thais vielerlei Ideen und Erfindungen in Alltagsleben hatten, dabei musses ja nicht immer eine "globale" Erfindung sein...

  7. #86
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Dampfmaschinen gab es schon vor James Watt. Trotzdem baute er die erste wirklich brauchbare und gilt zurecht als deren Erfinder. Das ist bei Gutenberg nicht anders.

    Es entsteht eben nichts im "luftleeren Raum". Alles hat eine Vorgeschichte.

    Und nochmals:

    Urerfindungen machten die frühen Hochkulturen und Erfindungen der Neuzeit die Vorreiter der industriellen Revolution. Die meisten Länder der Erde gehören diesen Kategorien nicht an.

  8. #87
    Avatar von thai9

    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    201
    vielleicht findest sich ja später doch noch was, was die Siamesen oder später die Thais erfunden haben oder haben könnten...um mal wieder zu der ersten Frage zurückzugreifen...

  9. #88
    Avatar von Ralf2209

    Registriert seit
    23.06.2006
    Beiträge
    92
    König Bhumibol Adulyadej hat folgendes erfunden:
    - Chaipattana Lüfter: The Chaipattana Aerator
    - Eine Software für Pasa Khaek und einen
    - Nebelspeicher: The Father of Thai Invention

    Ist zwar nicht das Rad aber mehr als nix.

  10. #89
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Da ich ja ein Sammler sehr alter Radios bin.........gibt es einen thailändischen Hersteller von Radiogeräten der schon vor 1945 existierte? Philips Geräte habe ich in Thailand gesehen......aber noch keines Made in Thailand.

  11. #90
    Avatar von thai9

    Registriert seit
    06.10.2010
    Beiträge
    201
    Das nichtm aber intereerssant finde ich, das bereits 1928-29 der erste Auslandshörfunksender des Königsreiches gegründet wurde und Radio Thailand hieß. Heute gehört Radio Thailand zu dem Sender NBT.
    Dort könnte man ja mal nachfragen, mit welche Geräten gearbeitet wurde ?

    Radio Thailand World Service

    Bin totaler Laie, aber wenn Dich das interessiert, kannst Du ja recherchieren...gib doch einfach z.B. "old radio thailand" als suchwort unter bilder ein...da findet man z.B. dieses, vielleicht erkennst du eine Hersteller-Marke daraus
    Tribudragon in Thailand.: Old radio in Phitsanulok.
    —> Foxhole_Radio-Kopfhoerer-Zelle Bilder kostenlos!

Seite 9 von 15 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeitsuche für Thailänder
    Von CT82 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.08.10, 00:25
  2. Thailänder braucht Rat
    Von ph986 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.02.10, 17:25
  3. Virus gegen Tollwut in Thailand erfunden
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.09, 20:26
  4. Aufmerksamkeiten an Thailänder
    Von val im Forum Touristik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.05.06, 15:52
  5. Thailänder = Oberzocker !
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.08.05, 00:16