Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 97

Thail. Versicherungsgesellschaften

Erstellt von lucky2103, 14.07.2013, 12:33 Uhr · 96 Antworten · 7.142 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Nein, wir haben eigentlich keine Probleme.

    Ich bin selbststaendig und mit meinem Einkommen eigentlich zufrieden. Rine lernt Deutsch und jobt ab und zu im Thai- Resto.
    Wir sind beide soweit gesund und haben Freude am Leben.

    Es war nur so, dass die KV meiner Schwiegermutter (54) unter ungereimten Umstaenden die Police gekuendigt hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Lies mal das eröffnungspost von Lucky
    Ja ne ist klar.........

  4. #43
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    wenn Du am KH eintriffst ist in Wirklichkeit alles dunkel, nichts ist vorbereitet und Du irrst umher und suchst minutenlang den Arzt oder irgendwen, während dieser Zeit stirbt Dir Dein Patient unter den Händen weg.

    DAnn machst du ne Meldung und das Ergebnis ist ........nichts, alles geht so weiter, interessiert Null
    Hauptsache gut versichert......... und wenn es nur fürs feeling ist.

  5. #44
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Im Alter steigen dort die Beiträge leider oft höher, als manchen lieb (und teuer) ist.
    Lese das immer wieder, aber vielleicht will man damit Leute die sich in der gesetzlichen Krankenversicherung freiwillig versichern nur abschrecken, in die private KV zu wechseln. Heutzutage bietet jede PKV einen Tarif der den Leistungen und Beiträgen der gesetzlichen Krankenversicherung entspricht.

  6. #45
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Nein, wir haben eigentlich keine Probleme.

    Ich bin selbststaendig und mit meinem Einkommen eigentlich zufrieden. .
    wenn ich das richtig sehe bist Du selbstständig als Handwerker, dann freu Dich schon mal auf die nächsten Jahre in denen Du lernen wirst wie nett die Rechtsprechung hier läuft zwischen Handwerkern und nicht zahlungswilligen Kunden, ebenso auf die nette Berufsgenossenschaften usw. Du wirst Dich noch in einigen Bereichen Thailändische Verhältnisse wünschen, da bin ich mir ziemlich sicher.
    dauert ca. 3 Jahre dann haben dich alle Behörden voll im Visier, und dann kommt richtig Spaß auf.

  7. #46
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Deine Einschätzung aendert sich eventuell, wenn Du ueber Jahrzehnte freiwillig den Hoechstbeitrag bei der GKV gezahlt hast und am Ende auf jeden Termin beim Facharzt mehrere Monate warten musst.
    Oder z.Bsp. zittern musst, ob Du ueberhaupt einen Hausarzt findest.
    Du dann auch richtig diagnostiziert wirst, obwohl irgendein Deckel eigentlich Grenzen setzt.
    was war der Grund, dass Du Dich freiwillig versichert hast, statt in die PKV zu wechseln ?

  8. #47
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    als ich das serte Mal in thailand war, fand ich nach kurzer Zeit alles klasse, bei näherem Hinsehen und mehr Erfahrung entwickelte sich eine differenzierte Sichtweise.

    Lucky ist noch nicht lange genug hier wie mir scheint um die Vor.- und Nachteile beider Länder vorurteilsfrei gegenüberzustellen.

    Allerdings ist klar das jemand der in Thailand um seine Existenz kämpfen muss andere Erfahrungen macht als jemand der schon mit Geld ausgestattet ist und nur noch abzuhängen braucht.
    das macht es ja so erstrebenswert, nach Thailand aus zu wandern... den Fallschirm im Gepäck... und aufgrund der günstigen Kosten einen Mehrwert aus seiner Altersvorsorge zu gewinnen... bei Lucky traf und trifft beides nicht zu...

    @ Lucky.. die Krankenkassen bieten in D eine gute Versorgung... auch wenn man in der GKV ist... doch bei Sachversicherungen kann es sehr schnell zu ähnlichen Vorgehensweisen kommen, die Du beschrieben hast... das geht schon bei der Haftpflichtversicherung los, wenn Du Dir von Deinem Nachbarn eine Bohrmaschine ausleihst und Dir diese aus Versehen auf den Boden fällt und kaputt geht...

    Durch das Ausleihen, ging diese Bohrmaschine vorübergehend in Deinen Besitz über und somit handelt es sich dann um einen Eigenschaden... und der ist bei der Privathaftpflicht nicht versichert...

  9. #48
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Schau dir die Doku an. Genau darum geht es. Da werden einige Fragen dir beantwortet.
    wir sind wieder beim Dampf plaudern... ich bin seit 25 Jahren bei meiner PKV und bin sehr zufrieden.

  10. #49
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Die werden vielleicht an Silvester noch Feuerwerk verkaufen.

    Meiner Grossmutter haben sie im Alter von 97 Jahren im Abstand von 3 Wochen beide Beine wegen einer Thrombose abgenommen.

    Der Arzt entschied als Notfall, obwohl meine Oma schon völlig dement und ein 100%iger Pflegefall war. Aber das bringt ja Kohle in die Krankenhauskasse.
    Das alte Mädchen durfte dann noch 3 Jahre als kleines Häuflein leben, bevor sie ein paar Tage nach ihrem 100 Geburtstag endlich abberufen wurde.
    Ein völlig krankes und sinnloses System, erdacht von Idioten.
    wobei sich mir die Frage stellt, weshalb die Angehörigen das zugelassen haben...??

  11. #50
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Da kannst Du Recht haben.
    Ich vergleiche halt das, was ich in TH als Versicherungsleistung oder Service bekam, mit dem, was ich heute in D bekomme - und da liegen halt eben Welten dazwischen.

    Angenommen, ein Normalthai bekommt die Diagnose Krebs. Dann sagt der Doc, dass der Patient nochmal seine Kinder, Enkel, Nichten und Neffen zu sich kommen lassen soll - um sich dann auf den Tod vorzubereiten...da müssen wir wohl nicht drüber diskutieren, wie substandard das nun ist.
    Da ist die Sache mit "nur" Röntgenuntersuchung anstatt MRT/Kernspin eine kleine Unbequemlichkeit dagegen, oder ?


    Und was ich in TH im KKH immer als "Scary" empfand, war die Attitüde des medizinischen Personals.
    Denen ist das Wohl des Patienten einfach scheissegal.

    Ich bin mal Nachts mit ner Platzwunde ins Regierungs- KKH in die Notaufnahme gekommen.
    Da Ding wurde schnell genäht, aber auf der Bahre nebenan ist in der Zeit einer gestorben. Das Personal hat praktisch keine Anstalten gemacht, dies zu verhindern und es quasi einfach passieren lassen...in D hätte man bei einem solchen Verhalten gleich eine Klage wegen unterlassener Hilfeleistung an der Backe.
    mir wäre es lieber sterben zu dürfen, als todgepflegt zu werden... klar kann man darüber streiten.. doch das was in D geschieht, ist doch nicht normal... jeder MUSS leben... und wenn er sich selbst verabschieden möchte, weil er z.B. unheilbar krank ist, darf er hier nicht zu einem Arzt gehen... sondern muss in die Schweiz...

    unser System in D ist nicht schlecht... doch unfehlbar und vor allem ehrlich ist es nicht.

Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thail. Führerschein
    Von pef im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 10.08.09, 06:08
  2. thail. Kinder
    Von antibes im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 13.01.09, 07:43
  3. thail. Rechtsanwalt
    Von Mandybär im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.08, 10:45
  4. Thail. Radiosender ?
    Von Manfred im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.05, 21:23
  5. Thail. TV im Internet
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.02.02, 23:46