Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thail.Landbesitzrecht

Erstellt von Junchai, 07.09.2001, 20:38 Uhr · 5 Antworten · 571 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Junchai

    Registriert seit
    17.06.2001
    Beiträge
    35

    Thail.Landbesitzrecht

    Hallo zusammen,
    daß neue Gesetz seit 1.4.99 gestattet doch,daß Thail.Staatsbürger die mit einem Ausländer verheiratet sind,unbeschränkt Land kaufen können,was vorher nicht möglich war.:
    Kennt jemand den Paragraphen oder wo man diesen nachlesen kann?Wäre für Hilfe Dankbar.
    MfG
    JunchaiTextTextText

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Thail.Landbesitzrecht

    hallo Junchai
    den genauen para. und wo nachlesen weiss ich nicht. doch kenne ich die praxis:

    bei der überschreibung auf dem landamt musste ich mitgehen. dort musste ich eine verzichtserklärung, oder besser gesagt einige, unterschreiben. dass bedeutet, dass ich keinen anspruch auf das land erhebe. auch musst du bestätigen, dass das geld von deiner frau ist und nicht von dir (blöde sache). bedeutet, dass deine frau nachweisen sollte, dass sie selbst das geld für den landkauf erarbeitet hat und nicht von dir ist. meine frau hat zum beispiel vor 2 wochen, als sie alleine unten war, nochmals land gekauft. doch konnte die überschreibung noch nicht beendet werden. dies kann erst beendet werden, wenn ich auch unten bin und eine weitere verzichtserklärung unterschreibe.

    bruno

    nice weekend --TUKK KHON.


  4. #3
    Avatar von Junchai

    Registriert seit
    17.06.2001
    Beiträge
    35

    Re: Thail.Landbesitzrecht

    Danke Bruno,für den Ablauf..
    MfG
    Junchai

  5. #4
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Thail.Landbesitzrecht

    noch ein kleiner typ
    gehe schon morgens da hin, kann einige zeit dauern, bis alles erledigt ist. der muss unterschreiben, dann kontrolliert die und muss unterschreiben und so weiter und so fort. also fast eine tagesaufgabe.

    bruno

  6. #5
    Thai
    Avatar von Thai

    Re: Thail.Landbesitzrecht

    @Bruno
    probiers ueber die thail. Botschaft, soll funktionieren.
    Laut Aussage aus Berlin

  7. #6
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Thail.Landbesitzrecht

    ja, ich weiss, dass ich auch nach bern gehen könnte und dort die fetzen papier unterschreiben. doch mag ich das nicht. es ist doch was anderes, ob du hier in diesem büro das ganze unterschreibst oder dort in der hitze wartest, bis du drann bist und wenn es ein nettes schaltergirl ist, noch ein wenig schäckern. über bekanntschaften freut man sich doch immer wieder neu und dieses mal muss ich nicht nach chainat, wo ich die alle schon kenne, nein, ist ein anderer ort und andere .....---lol

    bruno

Ähnliche Themen

  1. Thail. Führerschein
    Von pef im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 10.08.09, 06:08
  2. thail. Kinder
    Von antibes im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 13.01.09, 07:43
  3. thail. Rechtsanwalt
    Von Mandybär im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.08, 10:45
  4. Thail. Radiosender ?
    Von Manfred im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.05, 21:23
  5. Thail. TV im Internet
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.02.02, 23:46