Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 93

Thai Woodoo

Erstellt von Iffi, 12.05.2002, 22:32 Uhr · 92 Antworten · 3.569 Aufrufe

  1. #51
    xenusion
    Avatar von xenusion

    Re: Thai Woodoo

    @Thai
    wurde Dir auch erzählt, dass PhiBop Blut und Organe lebender Menschen und Tiere verzehren? Soll es früher gegeben haben.

    In den Tälern meiner Kindheit geschah auch noch so manches Unglaubliche und wir wähnten uns in einer aufgeklärten Gesellschaft.

    Vieles von dem, was ich in Thailand erfahren habe, kam mir überhaupt nicht fremd vor und manches war bei näherem Hinsehen vollkommen identisch. Selbst da, wo ich heute zu Hause bin, begegnen mir täglich Gegenstände und Handlungen, wie ich sie aus Thailand kenne.

    Das wäre mal ein anderes Thema, lassen wir es hier bei thailändischen Erscheinungen.

    Gruss aus Bayland.
    Xenu

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Thai
    Avatar von Thai

    Re: Thai Woodoo

    @xenusion
    soll es früher gegeben haben?
    95% der Dorfbevölkerung ist davon überzeugt und min. 50% haben es gesehen; und fast alle haben Angst davor.
    Dementsprechend wird gelebt und gehandelt.

    Wenn mal wieder einer monströses ziehen in der Lebergegend hat war der phi da und nicht der lao khao.

    Hab da schon einiges erlebt.


  4. #53
    xenusion
    Avatar von xenusion

    Re: Thai Woodoo

    Läuft z.Zt. in einigen Programmkinos:

    Unterwegs in die nächste Dimension

    -Dokumentarfilm-

    Die Seele ist der Ort, wo Krankheit und Heilung beginnt". Das ist die Basis für die Heilmethoden von Schamanen jenseits der Schulmedizin und westlichen Wissenschaftsverständnis. So nutzt etwa der peruanische Schamane Don Agustin Rivas Vasquez die Kraft der "Pflanzenwesen" und der Burmese Sayagi U Shine entwickelte ein Allheilmittel, mit dem angeblich sogar Aids besiegt werden soll.

    Hat schon jemand den Film gesehen?
    Xenu




    Letzte Änderung: xenusion am 18.05.02, 11:49

  5. #54
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.854

    Re: Thai Woodoo

    Es ist zwar richtig, das Jamaica als das Zentrum des Vodoo-Glaubens bekannt ist, doch sollte man dabei nicht vergessen, das die jamaicanische Bevölkerung sich mit chinesischen Einwanderer vermischte.

    Aus diesen kulturellen Vermischungen, die seinerzeit von europäischen Zuckerrohrplantagenbesitzern arangiert wurden, die afrikanischen Sklaven gingen nicht so schnell ein, die chinesischen Takkas waren sehr fleissig, und die einheimische Urbevölkerung ging am Alkohol zugrunde, entstand eine Mischung aus afrikanischen und asiatischen Geisterglauben.

    Auch in Thailand ist man sich bewußt, das ein thailändischer Moodu sehr wohl die Möglichkeit hat, ein Unglück über eine andere Person zu bringen.
    Von daher gibt es positive und negative Ansinnen.

    Mag sein, das die Ursprünge sich aus Teilen des Bahmismusses entwickelt haben, aber dazu können Brahmismu5experten mehr sagen.

  6. #55
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Thai Woodoo

    Wenn man Geister sehen will, muß man nur von ihnen sprechen, dann kommen sie:
    In einer ziemlich dunklen Nacht in Thailand haben wir mit einigen Freunden vor der Hütte gesessen. Vor uns brannte ein kleines Feuer. Das Gesprächsthema aller Anwesenden war ‚Geister’. Viele schaurige Geschichten wurden erzählt. So gruselig, wie die Thai es nun mal so lieben.
    Dann sagte ein alter Mann plötzlich: Jetzt sind sie da, die Geister. Sie sind unter uns, spürt Ihr sie nicht? Wenn man von ihnen spricht, dann kommen sie...
    ...und alle spürten die Anwesenheit der Geister.

    Geister entstehen in uns. Wir erzeugen sie in unserer Vorstellung. Sie können recht real erscheinen.
    Einem Voodoo oder Geisterglauben (ohne jegliche Diskussion über diesen Begriff) stehe ich als Mathematiker jedoch äußerst skeptisch gegenüber. Auch habe ich Eure Meinungen zum Thema Chaosforschung leicht schmunzelnd gelesen. Bitte nicht böse sein, es ist halt mein erlernter Beruf.

    Die Tatsache, daß etwas evtl. möglich erscheint, ist doch kein Indiz dafür, das es dieses Phänomen auch tatsächlich gibt. Nur aus dem Grund, weil etwas wissenschaftlich nicht auszuschließen ist, kann man doch nicht auf eine tatsächliche Existenz schließen.
    Es ist für mich durchaus verständlich, daß Menschen an Geister und Übersinnliches glauben. Schließlich sind sie mit diesem Glauben aufgewachsen und in diesem Glauben (kein religiöser Glauben) erzogen worden.
    Niemals werde ich versuchen, meine Mia zu überzeugen, daß es Übersinnliches (Geister) nicht gibt. Sie würde mir zwar sehr schnell Recht geben und mir zustimmen. Dieses jedoch nur weil sie gelernt hat, daß Männer stets Recht haben. Tatsächlich jedoch würde sie innerlich wissen, daß sie in diesem Punkt viel besser als ich informiert ist. Sie selbst hat schließlich zwei Mal in ihrem Leben eine Begegnung mit einem (guten) Geist gehabt.

    Da kann man nichts machen... aber warum sollte man auch?

  7. #56
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Thai Woodoo

    Gerade gefunden: Virtuelles Voodoo. Zum Beispiel:
    Hiermit beschwöre ich mein Christian dass er mich auf ewig lieben und vergöttern wird. Das er immer zu mir steht und mich nie vergisst oder betrügt.
    oder
    Dein Leben möge endlich ein ende nehmen, auf das du uns niemlas wieder diese Schmerzen zuführen kannst. Auf ewig mögest du leiden in den Abgründen der Hölle.
    Hier könnt Ihr also endlich Eure Verwünschungen loswerden.


    Ich beschwöre Euch, auf diese Seite zu gehen:

    http://www.mgl.ch/voodoo/voodframe.htm

  8. #57
    xenusion
    Avatar von xenusion

    Re: Thai Woodoo

    @Kollegen Mang-gon-Jai,

    was hältst Du von der Theorie, dass Geister-, Aber- und /mit Verlaub/ Götterglaube eine Fehlverdrahtung im Betriebssystem des Menschen ist? Es trägt viele Kennzeichen eines realen oder Computervirus, nicht wahr?

    Gruss
    Xenu

  9. #58
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Thai Woodoo

    @xenusion

    Ja Xenu! Eine Religion ist auch nur ein Glaube.
    - Ein gefährliches Thema. Deshalb gehe ich auch nicht näher darauf ein. -


    Gruß

    Mang-gon Jai

  10. #59
    xenusion
    Avatar von xenusion

    Re: Thai Woodoo

    @Mang-gon-Jai,
    vollstes Verständnis, war auch nur so ein Gedanke, ist hier nicht der rechte Ort.

    @alle
    ein schönes Pfingstfest, keinen faulen Zauber und keine Steine in der Luft wünscht
    Xenu


  11. #60
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Thai Woodoo

    @Mang-gon-jai

    "Geister entstehen in uns"

    Vollkommen richtig!

    Kleine Geschichte dazu:

    Ein Bahnarbeiter wird versehentlich in einem Kuehlwaggon der DB eingeschlossen - verzweifelt versucht er auf sich aufnerksam zu machen und aus der Kiste rauszukommen- das klappt leider nicht.
    Als man ihn findet stellen die Aerzte typische Erfrierungserscheinungen fest ( Der Mann war Tod ).
    Ist ja auch logisch - es war ja ein Kuehlwaggon mit der immerhin 18 Grad minus hat! der hacken an der Sache - der Waggon hat keine Ladung und die Kuehlung war folgerichtig - gar nicht eingeschaltet!
    Schon Irre wie das Hirn auf unseren Koerper Einfluss nehmen kann - wie heisst es so schoen: Glauben versetzt Berge!?

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.13, 13:51
  2. Party-hopping season begins with Bhum Jai Thai-Pheu Thai deal
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.11, 14:15
  3. Thai Woodoo – Hilfe
    Von mabio69 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.09.07, 22:55
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 22:18