Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 93

Thai Woodoo

Erstellt von Iffi, 12.05.2002, 22:32 Uhr · 92 Antworten · 3.570 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Thai Woodoo

    Hat zwar nicht direkt mit Flüchen und solche Sachen zu tun, aber es gibt ein recht interessantes Buch eines Spiegel-Journalisten über die Mystik in Asien. Das Buch heißt "Fliegen ohne Flügel" und handelt von obigen Journalisten, der von einem chinesischen Handleser gesagt bekommt, dass er im Jahr 1993 nicht fliegen darf. Ansonsten stirbt er.

    Daraufhin beschliesst er seinen Job in Asien für ein Jahr nur mit Auto und Zug zu erledigen und nimmt sich vor in jeder Stadt, in der er sich aufhält, einen bekannten Wahrsager bzw. Handleser aufzusuchen. Er hat eine sehr bildliche Art den asiatischen Flair und Stimmungen zu beschreiben. Ist insbesondere für Thailand-Fans sehr zu empfehlen, da er viel über das Land schreibt.
    Nebenbei stellt er in dem einen Jahr fest, dass es unter diesen Wahrsagern viele Scharlartane gibt, aber dass er auch ein paar Leute getroffen hat, deren Begabung beeindruckend war.

    Link zum Buch

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Thai Woodoo

    Eigene Erlebnisse die ich im Alter von 3 bis ca 8 Jahren immer wieder hatte:

    Thaifrauen haben mich gebeten, ihnen meine Handfläche zu zeigen. Sie haben dann da irgendwas rausgelesen. War immer "ganz toll"!
    Dann muss ich mir jetzt wohl keine Sorgen machen.
    Oder vielleicht sagt man einem kleinen Kind und dessen Eltern auch einfach besser nicht, dass es seinen Händen nach ein vermurkstes Leben haben wird...

    Habe es wirklich oft erlebt, so dass ich mich heute frage, ob es vielleicht auch "nur" eine Demonstration astrologischer (?!) Bildung sein sollte.
    Mittlerweile passiert mir so etwas nicht mehr und ich brauch mir meine Hände nach Khao Niau Genuss auch nicht mehr waschen, haha ;-D

  4. #13
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.869

    Re: Thai Woodoo

    Auf der einen Seite ist das Leben vorherbestimmt,
    auf der anderen Seite ist alles ständig in Bewegung, und ändert sich ständig.

    Mag sein, das es viele mögliche Zukunftsvarianten gibt,
    wer zum Mohdu geht, will eine Variante ja schließlich auch ändern.

  5. #14
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Thai Woodoo

    @Ampudjini
    Sollest Du Dir nicht unabhängig vom Alter die Finger vor dem Khao Kinau waschen und danach ablecken?

    Hat zwar nix mit Voodoo zu tun, aber ich habe oft erlebt, daß Thais sehr interessiert an den Linien in der Hand sind. Die Frauen betrachten diese gegenseitig z.T. sehr ernsthaft und orakeln über deren Foren und Verläufe. Auch die Mönche in den Tempeln hier haben sich schon daran beteiligt, natürlich mit entsprechenden Abstand von der Frauenhand. ;-D
    mfg jinjok

  6. #15
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Thai Woodoo

    Sinn oder Unsinn,
    wir aufgeklärten und "zivilisierten" Farangs mögen uns mit solchen Dingen nur ungern ernsthaft beschäftigen !
    Aber es gibt immer wieder Hinweise und Tatsachen, die wissenschaftlich nicht erklärbar sind und daher als Scharlatanerie abgetan werden.
    Jeder hat schon mal von Beispielen der Wahrsagerei gehört, wo Dinge vorhergesagt wurden, die dann auch eintrafen.
    Beispiel: Noi, meine Frau traf Anfang des Jahres eine Wahrsagerin in BKK. Diese erzählte ihr Dinge aus ihrem Leben, die sie ( die Wahrsagerin) wirklich nicht wissen konnte...und jetzt kommt´s :
    Sie sagte ihr auch, dass es mit der Reise nach Deutschland noch etwas länger dauern würde ! Zu diesem Zeitpunkt wußte selbst ich noch nicht, dass sich das Heiratsvisum für Noi länger als geplant verzögern würde !
    Nurmal so als Beispiel...
    Ich denke, man sollte nicht so überheblich sein und nur das glauben, was wissenschaftlich beweisbar ist ! Unsere Wissenschaft ist nicht unfehlbar, je mehr erforscht wird, desto mehr unerforschtes taucht auf. Es ist wie mit einem Stück Kuchen, dass man von der Spitze her ißt...je weiter man vordringt, desto größer wird es...genauso verhält es sich mit der Forschung !
    Denkt mal darüber nach, was wissen wir Menschen denn schon, die wir 5 vor 12 geboren wurden ?!?

  7. #16
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.869

    Re: Thai Woodoo

    Es ist von der Betrachtung der deutschen Worte interessant,
    wie diese Kultur mit dem Karma umgegangen ist.

    Entweder

    Es ist alles Schicksal.

    Gottes Wege sind unergründlich.

    Es ist seine Bestimmung.

    Die Vorrsehung ...

    oder der Satz der frühen Asientravler,

    Es gibt keinen Zufall.


    Während sich die westliche Kultur mit einem vorherbestimmten Leben mit diesen und zahlreichen anderen Formeln behilft,
    ist Thailand ein Land, für die das vorbestimmte Leben eine kulturelle Tatsache ist.

    Manche in der Bevölkerung glauben, man könne dieser Vorherbestimmung ein Schnippchen schlagen, indem man mittels ...(hier Thai Vodoo genannt) in die Schicksalsplanung eingreifen kann.
    Hierfür bedient man sich bestimmter Personen, einem Medium, oft sind katoeys hierbei besonders talentiert, (siehe topic 'Unbeschreiblich weiblich" ...Kathoey als Wesen, die nicht ganz von dieser Welt sind, ein geheimes Wissen haben und einst sogar als Medium befragt wurden ...
    Wer diesen Eingriff in die Vorherbestimmung vornimmt, kann beinahe damit zu einem 'selbstbestimmten Leben' kommen, doch ist dies ein sehr kompliziertes Thema ...

  8. #17
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422

    Re: Thai Woodoo

    Die Thais haben den Indianern (in Filmen) echt was voraus ;-D. Die koennen wirklich Regen machen. Leider selbst erlebt . Vor ein paar Tagen auf Koh Samet meinte Madame, sie muesse ein Sandkrokodil bauen. Damit wuerde man um Regen bitten. Gesagt getan. Und was ist passiert? Die naechsten 2 Tage hat es geregnet :-). Also wenn das kein Voodoo ist...dann zumindest bloeder Zauber...oder gar Zufall ?!

    Gruss,
    Mac

  9. #18
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Thai Woodoo

    Im Zusammenhang von "Wissen" fällt mir ein kleines Filmzitat ein das ich sehr genial fand.

    Men in Black, Tommy Lee Jones zu Will Smith:

    "Vor 5000 Jahren wusste jeder Mensch dass die Erde der Mittelpunkt des Universums ist. Vor 500 Jahren wusste jeder, dass die Erde eine Scheibe ist. Und bis vor fünf Minuten wussten Sie, dass die Menschen auf diesem Planeten unter sich sind. Was werden wir morgen wissen? Übermorgen?"


  10. #19
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Thai Woodoo

    Was mir gerade noch dazu einfällt :
    "Chaosforschung"
    ein Thema, dem sich die Wissenschaft seit einigen Jahren verstärkt annimmt. Man hat nämlich gemerkt, dass nicht alles so exakt und beweisbar in der Natur abläuft, wie es die Wissenschaft gerne hätte
    Eigentlich ein riesen Zugeständniss, dass die Wissenschaftler da an die Natur machen mußten ;-D
    Welche Zugeständnisse werden sie also in Zukunft noch machen müssen ?
    Das z.B. mentales Training viel bewirken kann ist ja bekannt.
    Vielleicht können mentale Kräfte noch viel mehr bewirken...
    Ich glaube, dass wir durch unsere Zivilisation den Blick und das Gespühr für das Wesentliche verloren haben...
    Ein hochinteressantes Thema wie ich meine

  11. #20
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Thai Woodoo

    Wenn man sich ein bischen z.B. mit Quantenphysik beschäftigt, wird man feststellen dass die gewonnnenen Erkenntnisse deckungsgleich mit so manchen fernöstlichen Philosophien sind. Nur: Wir bauen einen Teilchenbeschleuniger für ca. 60 Millionen um da drauf zu kommen. Wie haben das die Tibeter vor ca. 8000 Jahren gemacht? Wie gesagt, das Ergebniss ist das gleiche...kleiner Denkanstoss

    Zur Chaosforschung möchte ich nur anmerken dass die offensichtlich ihre eigene Theorie nicht wirklich verstanden haben, sonst würden sie nicht krampfhaft nach ner Formel zur Berechnung suchen, harharhar

    Die grösste wissenschaftliche Absurdität der Neuzeit die mir je untergekommen ist...

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.13, 13:51
  2. Party-hopping season begins with Bhum Jai Thai-Pheu Thai deal
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.11, 14:15
  3. Thai Woodoo – Hilfe
    Von mabio69 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.09.07, 22:55
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 22:18