Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

Erstellt von Samuianer, 18.02.2010, 07:44 Uhr · 16 Antworten · 1.387 Aufrufe

  1. #11
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    [highlight=yellow:a8f9ef26b9]Haendchenhalten ist absolut nicht ungern gesehen. Kuessen in der Oeffentlichkeit - ja. Aber nicht Haendchenhalten[/highlight:a8f9ef26b9]

    nochmal, ist in der Öffentlichkeit ein absolutes " No go".
    Schnüffeln ist angesagt Jungs, ist halt für die holde thail. Weiblichkeit bei so manchem Farang oftmals eine Frage der Überwindung.

    Grüße
    Mandybär

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    nicht alles was in Soaps gezeigt wird ist auch unrealistisch, for your pleasure

    [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=_K9AxO5t4BE[/youtube]

  4. #13
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    celebrate the youth,
    Thai Lakorns sind die Plattform, um jumge schoene Lukkruengs dem Volk zu praesentieren, und den einen oder anderen Saenger mal seine erste Schauspielrolle machen zu lassen.

    Ansonsten hat der Spiegel mal wieder schlecht recherchiert,
    und sich einige Serien rausgepickt, und deren Inhalte generalisiert.

    In den Zeiten vor dem TV gab es in Thailand Gauklertruppen, die durchs Land zogen und auf Wanderbuehnen Geschichten erzaehlten.

    In dieser Tradition wurden in Thailand verschiedene Produktionsfirmen gegruendet.
    - Kantana (eine der aeltesten)
    http://en.wikipedia.org/wiki/Kantana_Group

    - Ecact (in den 80ger Jahren vom Musikproduktionsgiganten Grammy gegruendet, heute eine der groessten)
    http://www.exact.co.th/
    http://en.wikipedia.org/wiki/GMM_Grammy

    aber auch diverse Firmen von channel 7, 9 und 3 sind auf dem Markt aktiv.

    Jede Produktionsfirma hat in alter Tradition ihren Hauptpool an Schauspielern, denen regelmaessig junge Leute ohne Schauspielerfahrung, aber hoher Attraktivitaet zur Seite gestellt werden. Die jungen Gesichter verschwinden nach ein paar Jahren wieder, und werden durch neue ersetzt, die alte Garde dagegen bleibt bestehen.

    Kantana gehoert zu den Produzenten, wo Katoeys und Schwule in ihrer eigentlichen Rolle in verschiedenen Stories in Szene gesetzt werden.
    Bei Xact dagegen kommen Katoeys eher in einer Nicht Katoey Rolle zum tragen, sie spielen einfach nur normale Frauen, die Kinder bekommen. (klar koennen sich da die Thais bei Geburtsszenen koestlich amuesieren).

    Die Lakorns sind der wichtigste Traeger fuer die Erneuerung und Verbreitung vom Sprachgebrauch im Land, neue Wortschoepfungen und doppeldeutige Anspielungen (ohne 5exuellen Hintergrund), werden so ins gesamte Land verbreitet.
    Dementsprechend werden alte Lakorns die 5 oder 10 Jahre alt sind, kaum noch gesehen, weil die Message im Film schon vorbei ist.
    Ferner wird die Regel geachtet, jeder Schauspieler, der eine Gutmensch Rolle spielt, wird ebenfalls spaeter in einer Schlechtmensch Rolle praesentiert, und umgekehrt.
    Diese Gegenlakorns, wo alles umgedreht wird, und die oft nur Gift verbreiten, werden zwar kaum angesehen, und werden meistens gesendet, wenn ein anderer TV Kanal seine Top Serie startet, die dann von den meisten angesehen wird.

    Diese Gegenserien, wo das zuvor sichtbare nun unsichtbar gemacht werden soll, sind ein wichtiger Bestandteil der thailaendischen TV Kultur, und sind im Westen voellig unbekannt. Produktionen, die kaum einer sehen will Pit Lakorns (giftige Serien), die nur fuer die Schauspieler wichtig sind, werden gemacht, damit ein Schauspieler sich nicht daran gewoehnt, sich mit einem Rollenbild zu identifizieren.
    Man muss sich schon etwas auskennen, um die Top Lakorns mit der Message auszuwaehlen, und sich nicht durch die Nebel Lakorns den Blick verstellen zu lassen.

  5. #14
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.950

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    In der Öffentlichkeit eine Schau abziehen wird in Thailand tatsächlich nicht gerne gesehen. Welch eine Beeinträchtigung der Lebensqualität.

    .....filme sind dem Vernehmen nach verboten. Und echte 5exszenen bekommt man in den Medien nicht zu sehen. Wie bedauerlich.
    Da geht es uns in unserem ach so fortschrittlichen Kulturkreis doch um Welten besser – oder?

    Und wessen Ehrlichkeit nun verlogener ist oder wessen Verlogenheit nur ehrlicher ist, wer weiß es?

    Habe aber den Eindruck dass die Thailänder das grundsätzlich besser einschätzen können als andere.

  6. #15
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    @tomtom: Witze etc Katoys betreffend geht es in dem Artikel um die Soaps und Sitcoms!

    Zu dem Rest, gibt es ja schon genug Antworten.


    Imho finde den mal recht gut recherchiert, sicher hat der auch ein paar journalistische Verallgemeinerungen drin aber die Bassis, die Ueberschrift betreffend stimmts radikal!


    @Micha: Nicht wirklich, oder?

    Denn die konservativen Sittenhueter lernen wir bestimmt als letzte kennen, deswegen gibt es ja diese Kontrollen, verlogen ist das allemale, im Hinblick darauf was wirklich imLande laeuft, du "besingst"das ja staendig mit eigenen Applaus!

    Kann mich an den Aufruhr vor einige Jahren wegen der Spagettitraeger und dem freien Bauch am Siam Caenter erinnern!

    "n Paar hundert Meter weiter tanzt's an der Stange und sitzen sie wie die Kanarievoegel zur Auswahl, mit Nummer auf dem Bikini, in den unzaehligen fot auch nicht fuer Auslaender zugaengigen""Massage Parlours...

  7. #16
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    Zitat Zitat von Mandybär",p="826910
    [highlight=yellow:922f41b749]Haendchenhalten ist absolut nicht ungern gesehen. Kuessen in der Oeffentlichkeit - ja. Aber nicht Haendchenhalten[/highlight:922f41b749]

    nochmal, ist in der Öffentlichkeit ein absolutes " No go".
    Erst gestern: Thai Ehemann hat unsere (Suppen)Bestellung aufgenommen und beim Uebermitteln an seine Frau, der Kochin, kurz ganz zaertlich die hand auf der Huefte aufgelegt.

    Und vorm 7 Eleven sieht man auch oft genug Paerchen Haende haltend herumlaufen. Thai-Paerchen wohl gemerkt!. Das ist also definitiv kein "no go". Kuessen ja - war auch fuer meine lange ein Problem. Und beim Haendchen halten sagt auch sie "why should that be a problem? No problem!"

    @samuianer
    Dann habe ich den Beitrag falsch interpretiert. Hatte mehr so das gefuehl "Spiegel der Gesellschaft" und da kann ich halt kein sich lustig machen ueber Katoesen festellen

  8. #17
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    positiv auf alle Faelle,

    Thailand geht den Weg von Holland

    Holland hatte US Serien immer im Orginalton mit hollaendischen Untertitel versehen, und so eine Art Volkshochschule fuer die Bevoelkerung veranstaltet, dass nunmehr, nach ueber 30 Jahren dieser Praxis, im Land sehr gute Englischkenntnisse vorhanden sind.
    Thailand sendet koreanische Lakorns ebenfalls im Orginalton, mit Untertitel, obgleich es mittlerweile auch etliche romantische Korea Lakorns mit Simultanstimme gibt. Doch man bleibt am Ball, und verbreitet neben Koreanisch auch Chinesisch und Japanisch.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. TH auf dem Weg zur IT-Nation?
    Von strike im Forum Thailand News
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.11.12, 08:51
  2. The Nation wird zur Not The Nation
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.07.09, 13:40
  3. Soap auf TGN - Talay Rissaya
    Von DisainaM im Forum Essen & Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 22:46
  4. Notwendigkeit Visum
    Von Castell im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.09.06, 17:05
  5. THE NATION: SMS in Thai von Nokia
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.02, 09:04