Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

Erstellt von Samuianer, 18.02.2010, 07:44 Uhr · 16 Antworten · 1.385 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    Wiedermal im MERIAN erschienen: eine Recherche ueber Thai Soap's und ihre Notwendikeit fuer die thailaendische Gesellschaft mit ihren unzaehligen, oft veralteten, ueberholten, konservativen, gesellschaftlichen Tabus!

    Interessante Einblicke werden gewaehrt:



    Was in den Soaps an exzessiven Gefühlsäußerungen liebevoller oder bösartiger Art gezeigt wird, ist in der Realität ein Unding. [highlight=yellow:4bb568ce59]Im Fernsehen läuft, was draußen verpönt oder geächtet ist. Nicht nur in Liebesdingen, sondern in allen Bereichen.[/highlight:4bb568ce59] In der Thai-Gesellschaft ist nicht nur paarweises Händchenhalten unschicklich, auch Gefühlsaufwallungen, Wutausbrüche, ja selbst lautes Reden oder öffentliches Trauern sind ungern gesehen, von Gewalt ganz zu schweigen.

    Das ist natürlich verlogen und angesichts der verbreiteten 5exindustrie kaum fassbar. In den Soaps findet aber all dies statt, und [highlight=yellow:4bb568ce59]deshalb sind Handlung und Schauspielkunst nicht entscheidend, sondern die tägliche Präsenz einer emotionalen Gegenwelt[/highlight:4bb568ce59]. Dabei ist das, was dort zu sehen ist, für westliche Augen noch harmlos. In einer Thai-Soap wird nie ein Liebespaar zusammen im Bett liegen. Oder sich auch nur küssen. Dar über wacht die Zensurbehörde, die das bereits als ........... einstuft.



    Ein Ventil fuer die Gesellschaft?

    Stimmt es das vieles demnach nur gespielt, unterdrueckt, weggelogen, vertuscht wird?


    Ist das der Grund das der Erstochene an den Wunden verblutet ist, der Erschossene in die Kugel gelaufen, der vom Balkon gestuerzte, "gefallen" ist?

    oder:


    In Thailand ist ein Mann mit 30 Jahren alt, niemand will einen dann mehr engagieren, alle wollen die Jungen und Schönen.

    Mit 30, Frauen mit 24 auf dem Aus?





    Für viele Thai aber ist ein kathoey jeder nicht akkurat hetero5exuelle Mann.


    Die Wiedergeburt als kathoey wird als Folge schlechten Karmas verstanden, also eines Fehlverhaltens in einem früheren Leben. Statt Verachtung wird den .......s daher oft Mitleid entgegengebracht, manche empfinden sie jedoch auch als bevorzugte Menschen, denen besonderer Respekt gebührt.


    Quelle der Auszuege:

    http://www.merian.de/reiseziele/heft/a-677686.html



    .. ist das als Ergebniss einer voellig irrationalen, verschlossenen, hoch konservativen Gesellschaft, die eine Luege als ersehnte, wuenschenswerte Realitaet lebt, zu werten und daher die oft, fuer den westlichen Zuschauer, voellig abgehobenen Soaps als Ventile der Gesellschaft, weil da endlich und uebertrieben, ungestraft gezeigt werdenkann was eigentlich wirklich laeuftund Mensch dan sogar drueber lachen kann - ist das nicht das wahrhaft komische daran oder ist es eher traurig?

    Ich weiss nicht auf alle Faelle hat das eine gewisse Komik-Tragik, wo man eigentlich nurnoch den Kopf schuetteln kann!

    Weigert sich diese Gesellschaft vor der Matura, der Reife davor Verantwortung fuer ihr tun zu uebernehmen, weil sie sich dann vor sich selbst gruseln oder schaemen muessten?


    Verweigert man sich der Wahrheit?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    Ach ich liebe diese ruhige Zeit, wenn alle interessiert vor dem Fernseher sitzen. ;-D

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    Zitat Zitat von Silom",p="826846
    Ach ich liebe diese ruhige Zeit, wenn alle interessiert vor dem Fernseher sitzen. ;-D

    Alle mit schalldichten Kopfhoerern ausgeruestet oder nur DU?

  5. #4
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    Zitat Zitat von Silom",p="826846
    Ach ich liebe diese ruhige Zeit, wenn alle interessiert vor dem Fernseher sitzen. ;-D
    Das ist dann die Zeit wo man in Ruhe den Drachen steigen lassen kann o

  6. #5
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    Zitat Zitat von Samuianer",p="826849
    Zitat Zitat von Silom",p="826846
    Ach ich liebe diese ruhige Zeit, wenn alle interessiert vor dem Fernseher sitzen. ;-D

    Alle mit schalldichten Kopfhoerern ausgeruestet oder nur DU?
    Ach ich gehe zu meiner Nachbarin.

  7. #6
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    Was ist das denn wieder für eine Theorie?
    In Deutschland sind z.B. seit Jahrzehnten Krimis wie Tatort die absoluten Quotenrenner. Das würde ja bedeuten, dass sich die Deutschen insgeheim danach sehnen, Leute umzunieten, was ja offiziell verpönt ist.

    Ich würde die Soaps nicht überbewerten. Es ist in erster Linie Unterhaltung, in die gesellschaftliche Aspekte reinspielen. Allerdings dann natürlich so intensiv, dass es interessant wird.

    Wenn ich Raumschiff Enterprise schaue, dann weiß ich auch, dass ich solche Verhältnisse nicht sofort umsetzen kann.

    Und was die Qualität der Thaisopas angeht, der schaue doch mal deutsche Soaps. Entsprechen die Dialoge in Traumschiff, GZSZ & Co. der Realität? Bis auf wenige Ausnahmen ist das sichtbar erfunden. Selbst deutsche oder französische Kinofilme sind so unecht wie auch Thaifilme.

    Ich seh da eher ein Defizit in der Leistung der Drehbuchautoren, die alle (weltweit) den US-Amerikanern hinterhinken, sowohl in den Serien und Soaps als auch in den Kinofilmen.

  8. #7
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    Zitat Zitat von Silom",p="826855
    Zitat Zitat von Samuianer",p="826849
    Zitat Zitat von Silom",p="826846
    Ach ich liebe diese ruhige Zeit, wenn alle interessiert vor dem Fernseher sitzen. ;-D

    Alle mit schalldichten Kopfhoerern ausgeruestet oder nur DU?
    Ach ich gehe zu meiner Nachbarin.

    um dort den Drachen steigenzu lassen?

  9. #8
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="826859
    Was ist das denn wieder für eine Theorie?
    In Deutschland sind z.B. seit Jahrzehnten Krimis wie Tatort die absoluten Quotenrenner. Das würde ja bedeuten, dass sich die Deutschen insgeheim danach sehnen, Leute umzunieten, was ja offiziell verpönt ist.

    Ich würde die Soaps nicht überbewerten. Es ist in erster Linie Unterhaltung, in die gesellschaftliche Aspekte reinspielen. Allerdings dann natürlich so intensiv, dass es interessant wird.

    Wenn ich Raumschiff Enterprise schaue, dann weiß ich auch, dass ich solche Verhältnisse nicht sofort umsetzen kann.

    Und was die Qualität der Thaisopas angeht, der schaue doch mal deutsche Soaps. Entsprechen die Dialoge in Traumschiff, GZSZ & Co. der Realität? Bis auf wenige Ausnahmen ist das sichtbar erfunden. Selbst deutsche oder französische Kinofilme sind so unecht wie auch Thaifilme.

    Ich seh da eher ein Defizit in der Leistung der Drehbuchautoren, die alle (weltweit) den US-Amerikanern hinterhinken, sowohl in den Serien und Soaps als auch in den Kinofilmen.

    Entspann dich knarfi, entspanne!

    Du weisst offensichtlich nicht was hier angesprochen wird, oder quatschst wiedermal absichtlich oder sogar ohne es zu merken um Meilen am Thema vorbei...!

  10. #9
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    Zitat Zitat von Samuianer",p="826860
    Zitat Zitat von Silom",p="826855
    Zitat Zitat von Samuianer",p="826849
    Zitat Zitat von Silom",p="826846
    Ach ich liebe diese ruhige Zeit, wenn alle interessiert vor dem Fernseher sitzen. ;-D

    Alle mit schalldichten Kopfhoerern ausgeruestet oder nur DU?
    Ach ich gehe zu meiner Nachbarin.

    um dort den Drachen steigenzu lassen?
    Nein eher den Tiger.

  11. #10
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Thai Soap´s und ihre Notwendigkeit - Ventile der Nation

    In der Thai-Gesellschaft ist nicht nur paarweises Händchenhalten unschicklich, auch Gefühlsaufwallungen, Wutausbrüche, ja selbst lautes Reden oder öffentliches Trauern sind ungern gesehen, von Gewalt ganz zu schweigen.
    Finde ich sehr schlecht recherchiert:

    Haendchenhalten ist absolut nicht ungern gesehen. Kuessen in der Oeffentlichkeit - ja. Aber nicht Haendchenhalten...

    Thais finde ich ausserdem, koenn auch in Offentlichkeit mehr in Rage kommen als bspw. Auslaender. oder weshalb wird so schnell die Waffe auch bei Kleinigkeiten gezueckt???

    Katoys - ich ich hab noch keinen Thai getroffen, der sich darueber lustig gemacht haette. Das schlimmste war mal ein Vater, der (zum Unverstaendnis der anderen Thais um ihn herum) meinte, ihn wuerde das sein Gesicht kosten...

    Ich finde es immer irgendwie lustig, wenn Auslaender bzw. Aussenstehende versuchen, ein Volk zu analysieren und dabei nur irgendwelche Floskeln uebernehmen ohne wirklich zu ueberpruefen, ob dem wirklich so ist.

    Und wenn ich mir ueberlege, wie manche Menschen in Deutschland auf Marienhof, Lindenstrasse, GZST etc. reagieren (fuer nichts mehr Zeit, weil dieses Soaps ja so wichtig sind)... wo ist da der Unterschied zu Soaps in Deutschland oder auch Suedamerika (wo sie ja extrem populaer sind). Und das rezept ist ueberall das selbe: Liebe, Eifersucht, Reichtum, Intrigen etc...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TH auf dem Weg zur IT-Nation?
    Von strike im Forum Thailand News
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.11.12, 08:51
  2. The Nation wird zur Not The Nation
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.07.09, 13:40
  3. Soap auf TGN - Talay Rissaya
    Von DisainaM im Forum Essen & Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 22:46
  4. Notwendigkeit Visum
    Von Castell im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.09.06, 17:05
  5. THE NATION: SMS in Thai von Nokia
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.02, 09:04