Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thai Massage?

Erstellt von sunnyboy, 27.05.2002, 14:25 Uhr · 6 Antworten · 1.731 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Thai Massage?

    Las neulich in einem Magazin folgenden Artikel:

    Traditionelle Thai-Massagen sind ein Mythos. Japanerinnen haben den Thais vor 50 Jahren die Technik des entspannenden Knetens beigebracht.
    Der erste Massagesalon Thailands, das Bangkok Onsen, öffnete am 22. Oktober 1956 in Bangkok seine Tore, man musste damals noch Japanerinnen einfliegen, da sich kein respektables Thaimädchen für diesen Job hergeben wollte. Das Onsen ging zwar nach einigen Jahren pleite, aber die importierten Massagetechniken traten ihren 50-jährigen Marsch durch alle Institutionen an und sind heute aus dem thailändischen Alltag genauso wenig wegzudenken, wie ein Toyota Landcruiser oder ein Panasonic Fernseher.
    Trifft das zu ?

    Gruß Sunnyboy

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Thai Massage?

    So ganz mag ich das nicht glauben!??
    Bislang bin ich davon ausgegangen, daß das Massieren schon recht lange Tradition in Thailand ist. Meines Wissen wurde es schon lange (länger als 50 Jahre) am Königshof praktiziert.

    Liege ich damit so falsch?


    Gruß

    Mang-gon Jai

  4. #3
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Thai Massage?

    Seltsam, danach interessiert mich der historische Hintergrund immer herzlich wenig.....

  5. #4
    stefan
    Avatar von stefan

    Re: Thai Massage?

    In " The Art Of Traditional Thai Massage " von Asokananda
    ISBN 974-210-508-1
    heißt es " The legendary founder of the art is believed to have been a doctor from northern India. Known as Jivaka Kumar Bhaccha, he was a contemporary of the Buddha and personal physican to the Magadha King Bimbisara over 2,500 years ago" desweiteren steht dort " The Medical Texts which his Majesty King Rama III had engraved at Phra Chetuphon Temple ( Wat Po) in 2375 B.E. (1832A.D.).......

  6. #5
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Thai Massage?

    @stefan
    Das hört sich schon ganz anders an. Thai-Massage seit 50 Jahren? Kam mir auch etwas eigentümlich vor.

    Gruß

    Mang-gon Jai

  7. #6
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Thai Massage?

    @Stefan
    Das entspricht auch meiner Überzeugung. Die Kunst der medizinischen Massage ist mit dem Buddhismus aus Indien nach TH gekommen und wurde auch an den Tempeln gelehrt. Sie war früher nur den wohlhabendsten vorbehalten. Wohl konnten aber auch einfache Menschen in deren Genuß kommen, wenn sie sich in einen Tempel zur medizinischen Behandlung begaben. Aber zur Entspannung war das nicht. In den Wat Po gehe ich jedesmal wenn ich in Thailand bin, um mich mal wieder richtig durchkenten zu lassen. Dort trifft man auch immer wieder Thais, die der Arzt dort hingeschickt hat, weil es sie irgendwo zwickt.
    mfg jinjok

  8. #7
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Thai Massage?

    @all, konnte ich auch nicht glauben. Da immer erzählt wurde das die Thaimassage über Generationen weitergegeben wurde. Hab dann zufällig den Artikel gelesen und diesen dann zu Diskussion gestellt.
    Was mir wiederum zeigt, dass in den hiesigen Boulevardmagazinen viel Schrott verbreitet wird.
    Gruß Sunnyboy

Ähnliche Themen

  1. Original Thai Massage Öl
    Von Korat993 im Forum Talat-Thai
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.08.11, 17:17
  2. Thai-Massage-Kurse
    Von Khun Han im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.08, 21:28
  3. Axe Thai Massage
    Von houndini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 27.07.06, 22:26
  4. Thai-Massage bei Bandscheibenvorfall
    Von BUFFY im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.02.05, 10:49
  5. Traditional Thai Massage?
    Von josh im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.11.03, 11:30