Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 96

Thai-Kinder - IQ zu niedrig?

Erstellt von noritom, 02.08.2013, 11:38 Uhr · 95 Antworten · 7.880 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.951
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht. Die Farangs kriegen erst gar keine work permit.
    Vermute mal, wenn die richtigen Leute jemanden einstellen wollen, klappt das auch mit dem work permit.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Es gibt Voelker die bringen herausragend viele Langstreckenlaeufer hervor. Anderswo sind es Sprinter, gute Schuetzen, ...
    In Suedindien waren viele besonders gut zum Programmierer geeignet, ....

    Menschen bekommen bestimmte Faehigkeiten/ Begabungen in „die Wiege gelegt“. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass er auf dem Gebiet ein „Spezialist“ wird.
    Die sportliche/ koerperliche und geistige Entwicklung haengt sehr viel von der Ernaehrung ab. Das faengt im Mutterleib an, wird mit der Muttermilch fortgesetzt und geht weiter mit der Ernaehrung der Kinder/Jugendlichen, ... auch die Nahrung der Erwachsenen darf nicht vernachlaessigt werden.

    Genauso wichtig ist das „Training“ der Muskeln und des Gehirns.

    Wenn da alles zusammenpasst, kann ein Spitzensportler herauskommen oder in einem anderen Fall ein Superhirn.
    Nur kann man aus einem Sprinter keinen Langstrecken-Weltrekordler machen oder umgekehrt.
    Bei der Entwicklung der Gehirns ist es genauso, es gibt verschiedene Begabungen, ... dem einen fliegen Sprachen zu, anderen die „Zahlen“, .....
    Genauso, wie man einem nicht behindertem Menschen trainieren kann, 100 m in 15 Sekunden zu laufen, kann man- egal ob Seezigeuner-, Rohingya-, Isaan-, ....-,Thaichinesen-kind- so trainieren, dass sie einen IQ von 100 erreichen.
    Meiner Ansicht nach stehen geistige Begabungen im engen Zusammenhang mit den Sinnen (Hoeren, Sehen, ...).
    Ich denke, diese IQ-tests werden im Bereich ueber 100 ... „schwammig“, weil sie nicht auf die verschiedenen Begabungen abgestimmt sind!
    Von EQ-tests halte ich gar nichts, jeder Psycho kann die mit etwas Uebung bestehen .
    Bei einem ungeuebten Test werden Thai-Kinder im Schnitt schlechter abschneiden. Das liegt aber nicht an der Ernaehrung, sondern nur am „Training“.

  4. #73
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.951
    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    Die meisten in Thailand sind dumm, weil niemand ihnen sagt, dass es ein Vorteil im Leben, was zu wissen, was zu lernen. Ich halte das fuer thailandspezifisch!
    Und was zieht dann zahlreiche Erwachsene an den Wochenenden zu diversen Lehrgängen in eine Uni?

  5. #74
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Und was zieht dann zahlreiche Erwachsene an den Wochenenden zu diversen Lehrgängen in eine Uni?
    meine Frau hat in BKK auch ein Jahr eine Schule am Wochenende besucht, auf eigene Kosten,
    eine Uni war es wohl nicht, sie war 16

  6. #75
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.951
    Kenne nur die Radjbhat-Universität in Surin. Die ist am Wochenende mit zahlreichen Erwachsenen bevölkert. Es werden u. a. vierjährige (Wochenend-) Lehrgänge für diverse Bachelor-Varianten angeboten. Denke diese Menschen wissen schon wofür sie ihre Wochenenden und Feierabende unter der Woche einsetzen.

    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    Die meisten in Thailand sind dumm, weil niemand ihnen sagt, dass es ein Vorteil im Leben, was zu wissen, was zu lernen. Ich halte das fuer thailandspezifisch!

  7. #76
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Micha, die meisten und nicht alle!

    Im uebrigen gilt der Spruch der Mama von Forrest Gump:
    Dumm ist nur, wer Dummes tut

  8. #77
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.951
    Zitat Zitat von Claude Beitrag anzeigen
    Micha, die meisten und nicht alle!
    Kann ich weder bestreiten noch bestätigen, da ich die meisten nicht kenne.

  9. #78
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Kann ich weder bestreiten noch bestätigen, da ich die meisten nicht kenne.
    waere ja auch ein bisschen teuer

  10. #79
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.695
    Wir hatten letzte Woche 2 Graduation days, Sohnemanns ältester Cousin Att in ART & Design und Gor in Englisch/Französisch, beide an der Silpakorn Uni.

    Die vier Monate zwischen Examen und Diplom-ausgabe verbrachte Gor mit Work & Travel in Savannah,GA. Das Geld fürs Ticket hatte er sich als Bellboy im Radisson Suites Suk und als Eisverkäufer bei Swensen's auf der Khao San Rd. verdient....

  11. #80
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.752
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Och du Armer. Hat dir noch niemand gesagt, dass das Total immer sieben ist? Schaust du etwa bis heute immernoch nach was auf der anderen Seite ist?
    Nö, ich habe aber schon einen IQ Test gesehen, wo genau diese Würfel Aufgabe vorkam.

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lernsoftware für Kinder auf Thai
    Von traveler1000 im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.12, 18:17
  2. Thai Pass für thai-deutsche Kinder - Ärger
    Von nase im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 22.01.12, 00:41
  3. Thai Kinder in einer Thai/Farang Ehe
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.10.05, 11:41
  4. Thai-Kinder
    Von Testare im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.06.04, 10:29