Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Thai für Fortgeschrittene

Erstellt von Mang-gon-Jai, 30.11.2003, 09:37 Uhr · 47 Antworten · 2.730 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Thai für Fortgeschrittene

    Zitat Zitat von E.Phinarak",p="99665
    Milch zum Kaffee = sai nom, Brüste schütteln = sai nom.
    Auch immer wieder nett und es paßt ja auch zur Jahreszeit:

    hi ma / hii maa
    kurz gesprochen = Schnee
    lang gesprochen = fragt selbst ;-D

    Michael

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    saparot
    Avatar von saparot

    Re: Thai für Fortgeschrittene

    Ich habe es leider jetzt erst gelesen. Möchte aber trotzdem noch was dazu schreiben.

    Sorry, Jungs. Nehmt es mir nicht übel. Einfach nur peinlich was ihr da abgebt. Zudem eine Beleidigung für jeden Thai. Ich kenne keinen der sich in dieser von euch zitierten Micky Maus Sprache verständigt und ich kenne viele Thais.

    Sicherlich kommt es wohl auch auf den Umgang an. Vielleicht zitiert ihr da Dinge von Personen minderen Intellekts, oder von Personen die nicht wie ihr eine gute Schulbildung geniessen konnten. Umso peinlicher wenn sich Thailandfreunde wie ihr darüber in ihrer scheinbar ach so geistigen Überlegenheit kaputtlachen.

    Vielleicht wären sie auch lieber weiterhin zur Schule gegangen anstatt als Kind die Schule abbrechen zu müssen, weil die Familie kein Geld hat. Sie hatten nicht die Möglichkeit wie ihr, die ihr wohlbehütet in einem Sozialstaat lebt, sich in sozialen Hängematten rum zu lümmeln. Nein sie landeten so leider dort wo ihr sie dann kennen gelernt habt.

    Wenn dann noch ein Moderator der Initiator des treats ist, dann ist das aus meiner Sicht ein Armutszeugnis. Wenn er diese Verunglimpfungen auch noch als saustark empfindet erst recht. Dies mit Verlaub gesagt und mit allem nötigen Respekt vor dem Moderator. Aber das ist meine Meinung.

    Ungewöhnlich finde ich es auch, das man hier sogar seine eigene Frau der Lächerlichkeit Preis gibt. Wäre es nicht ein besserer Ansatz zu versuchen ihr zu korrekten Deutschkenntnissen zu verhelfen? Sicherlich nicht einfach, ich weiß. Setzt es doch selbige auch bei einem selbst voraus.

    So das mußte mal gesagt werden. Hoffe keinen verletzt zu haben, so war es nicht gedacht. Aber es ärgert mich halt sehr. Fehlt nur noch die blöde ewige Story über R und L.

  4. #33
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Thai für Fortgeschrittene

    Sapperlot @saparot:
    gut, daß Du nicht geplatzt bist.
    Geht aber bei einer Ananas, so weit ich weiß, nicht

    Mal so eine kleine Frage am Rande an Dich:
    verstehst Du keinen Spass ??

  5. #34
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Thai für Fortgeschrittene

    @saparot, meine Gedanken zu der Thematik. Warum nicht mal einen Spaß über Aussprache und Vokabular machen ; die Thais machen das übrigens auch, oder hast du noch nie über das Deutsch eines Bayern, Sachsen etc amüsiert, ich schon , jawohl .
    Du kennst keine Thais die eine solche Aussprache drauf haben glaube mir es gibt sie.
    Es ist nicht immer die mangelnde Schulbildung etc. , oft auch die pure Faulheit.
    Akzeptiere deine Meinung und Kommentar. Jeder sollte seine Meinung vertreten.
    Gruß Sunnyboy
    (der sich gleich verlustieren geht )

  6. #35
    Nguu-Hau
    Avatar von Nguu-Hau

    Re: Thai für Fortgeschrittene

    @saparot
    Meinst du nicht dass du etwas übertreibst? Man kann doch wohl etwas Spaß haben und die Thais haben ja auch Spaß mit unserer fehlerhaften Aussprache. Mit meiner jedenfalls und ich habe da nicht so reagiert, wie du.
    Wenn du wirklich keinen Thai kennst der so spricht warst du bislang nicht an den richtigen Stellen. An den Bars in Pattaya und sonst wo wird jedenfalls ganz genau so gesprochen.

    Mach dir nichts daraus dass du kein Verständnis für unseren Spass hast. Ich habe auch kein Verständnis für deinen Beitrag.

  7. #36
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Thai für Fortgeschrittene

    @ saparot,

    das ist doch ein gutmütiger Spaß. Und im umgekehrten Fall ist es doch auch so. Das finde ich auch in Ordnung. Es darf halt nich gehässig oder beleidigend werden.

    Ich kann mich noch gut erinnern. Vor etwa 5 Jahren sollte ich einkaufen. Meiner Lebensgefährtin ging es an diesem Tag nicht so gut. U. a. sollte ich Fisch-Sauce und Oyster-Sauce holen. Da im Laden niemand englisch sprach, versuchte ich meine - damals wie heute schlechten - Thaikenntnisse anzuwenden. Verlangte als erstes "nam pla" und als zweites "nam hoi". Das Wort "nam man hoi" kannte ich damals noch nicht. Die Verkäuferin bekam ein roten Kopf. Die meisten werden den Grund wissen. Die Sauce bekam ich trotzdem.

    Wieder zu Hause berichtete ich meiner Freundin. Sie amüsierte sich köstlich. Ich nicht minder. Das Wort "nam man hoi" werde ich nie vergessen, selbst wenn ich 30 Jahre nicht Thailand kommen sollte.

    Gruß
    khon jöhraman

  8. #37
    Ou
    Avatar von Ou

    Registriert seit
    08.11.2003
    Beiträge
    121

    Re: Thai für Fortgeschrittene

    Hallo zusammen

    Ich finde diesen Thread sehr lustig, obwohl es ein klein wenig so aussieht, als ob Ihr ueber Thais lustig macht. Trotzdem finde ich es noch in Ordnung.

    Ich habe dies auch schon in Thailand erlebt, als ich mit Mitarbeitern und den Chefs im Restaurant war. Die Farang-Chefs wollten mit ihren Thai-Kenntnissen angeben.

    [highlight=yellow:2ddee0030d]Zwiebeln(Huahom) bitte! ="Koh Hom Noi" = Gib mir dicke Kuess(Hom)[/highlight:2ddee0030d]

    Na, die weiblichen Mitarbeiterinnen bekamen ein sehr rotes Gesicht

    Wir lachen in diesem Moment auch. Aber wir lassen uns speater nicht darueber aus

  9. #38
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Thai für Fortgeschrittene

    Sowas ähnliches kann passieren, wenn man sich einen Kaffee mit Milch bestellt (nom) :P

  10. #39
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Thai für Fortgeschrittene

    Humor ist auf jeden Fall, wenn man über sich selbst lachen kann.

    War ich mit Suay in Udon Thani, fragte sie, ob ich Hunger hätte.

    Sagte ich zu ihr:"mai chai khin ban yai tun".

    Fand sie urkomisch, und ich verstand nicht, warum sie auf der Staße lauthals los lachte.
    Bis ich dann verstanden hatte, daß ich gesagt hatte, daß ich Schwiegermutters Haus essen wollte

  11. #40
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Thai für Fortgeschrittene

    Zitat Zitat von Ou",p="100126

    Wir lachen in diesem Moment auch. Aber wir lassen uns speater nicht darueber aus
    Wirklich nicht? Du zerstörst ja mein ganzes Weltbild.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Party-hopping season begins with Bhum Jai Thai-Pheu Thai deal
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.11, 14:15
  2. Bastelstunde für Fortgeschrittene
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.06, 17:01
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.05, 02:51
  4. Buch zum Deutsch Lernen "Fortgeschrittene"
    Von Peter-Horst im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.07.02, 10:07