Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thai Führerschein (Motorrad) - Anerkennung in Deutschland?

Erstellt von nicknamevergessen, 07.08.2009, 23:55 Uhr · 14 Antworten · 5.168 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von nicknamevergessen

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    7

    Thai Führerschein (Motorrad) - Anerkennung in Deutschland?

    Wird ein in Thailand gemachter Motorrad-Führerschein in irgendeiner Weise in D-Land anerkannt? Ich spreche jetzt vom Thai-Führerschein meiner Frau

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Thai Führerschein (Motorrad) - Anerkennung in Deutschlan

    ich schließe mich der frage bzgl eines normalen thai führerscheins an, weils mich auch interessiert...

  4. #3
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Thai Führerschein (Motorrad) - Anerkennung in Deutschlan

    Schau mal hier.

  5. #4
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Thai Führerschein (Motorrad) - Anerkennung in Deutschlan

    Zitat Zitat von phimax",p="759519
    Schau mal hier.
    da steht aber nix vernünftiges drin.


    generell muss spätestens der Führerschein nach 6 Monaten in D abgelegt werden. 3-6 Monate kann jemand mit dem Thaiführerschein in D fahren.

    Eine billigere Alternative könnte sein. In Polen oder CZ den Wohnsitz, dann in CZ den Führerschein machen. Dies ist ein EU Führerschein der anerkannt werden muss.

  6. #5
    chrisu
    Avatar von chrisu

    Re: Thai Führerschein (Motorrad) - Anerkennung in Deutschlan

    Zitat Zitat von nicknamevergessen",p="759511
    Wird ein in Thailand gemachter Motorrad-Führerschein in irgendeiner Weise in D-Land anerkannt? Ich spreche jetzt vom Thai-Führerschein meiner Frau
    bestimmt nicht!
    wäre auch nicht ratsam.

  7. #6
    Avatar von Munich

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    64

    Re: Thai Führerschein (Motorrad) - Anerkennung in Deutschlan

    Guckst du hier:

    http://www.verkehrsportal.de/fuehrer...hrerschein.php

    Mit Thai Fuehrerschein geht gar nichts!

    Wohnsitzwechsel mit Singapore ist z.B. okay, die erkennen auf der einen Seite den Thailaendischen Fuehrerschein an und wir wiederum den Singapurischen


    rein theoretisch hab ich das mal angedacht, als ich von THA nach SGP gezogen bin und dann nach DEU.

    Gruss


    Munich

  8. #7
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839

    Re: Thai Führerschein (Motorrad) - Anerkennung in Deutschlan

    zunächst sollte es sich um einen Internationalen Thaiführerschein handeln, dessen Benutzung die ersten 6 Monate, gerechnet vom Einreisetag des erstmaligen Deutschlandbesuches, welcher zur Aufenthaltsberechtigung führte.

    Ohne Prüfung den Führerschein umzuschreiben in einen allgemeingültigen EU Führerschein, geht zur Zeit noch in Ländern, wie Ungarn.
    Dies bedeutet, dass man für die Dauer von 6 Monaten einen Zweit Wohnsitz in Ungarn errichten muss, wo allerdings ein provisorisches Zimmer-untermietverhältnis ausreicht.

    Ein Herr Christian Wälde (Deutscher), der in Ungarn lebt, ist auf diese gesamte Behördenabwicklung spezialisiert.
    ((man benötigt eine Bestätigung der Krankenversicherung, dass die Behandlungskosten in Ungarn übernehmen, und die Fotokopie eine Bankauszuges, wo ein Guthaben von 3.000 Euro drauf ist - soweit meine Erinnerung))
    Für den Wohnsitz entsteht eine Aufwandsentschädigung von 50 Euro pro Monat, hinzu kommen die Kosten für die Behördengänge, sowie die Anreise und Unterbringungskosten, näheres (( 0036 70 245 1888))

  9. #8
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Thai Führerschein (Motorrad) - Anerkennung in Deutschlan

    Zitat Zitat von DisainaM",p="759644
    zunächst sollte es sich um einen Internationalen Thaiführerschein handeln...
    der TH Internat. FS wird überall nur nicht in D. (!) anerkannt

  10. #9
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839

    Re: Thai Führerschein (Motorrad) - Anerkennung in Deutschlan

    Zitat Zitat von thurien",p="759712
    Zitat Zitat von DisainaM",p="759644
    zunächst sollte es sich um einen Internationalen Thaiführerschein handeln...
    der TH Internat. FS wird überall nur nicht in D. (!) anerkannt
    doch,
    http://www.gesetze-im-internet.de/fev/__29.html

  11. #10
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Thai Führerschein (Motorrad) - Anerkennung in Deutschlan

    o.k., z. B. hier wird aber auch wieder betont, daß es sich um Personen ohne gwöhnlichen Wohnsitz in D. handelt

    http://www.frag-einen-anwalt.de/Ausl...-__f21540.html

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutscher mit Thai-Führerschein in Deutschland?
    Von Tademori im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.02.10, 22:01
  2. Thai Führerschein in Deutschland umschreiben
    Von Farang2 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.09.09, 00:36
  3. Anerkennung der Heirat in Deutschland
    Von cambothai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.03.08, 15:48
  4. Führerschein für Thai in Deutschland
    Von Dukdiknoi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.09.05, 12:05