Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46

Termin beim Steuerberater nach Heirat in 2011.

Erstellt von PonyXX, 22.07.2012, 11:57 Uhr · 45 Antworten · 4.491 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Ist natürlich ein Witz. Integrationskurs und Deutschkurs sind ja gerade keine Privatsache, sondern werden ja vom Staat gefordert.
    Du bist ein Depp, aber das ist ja nichts Neues.

    Wer wen heiratet ist sehr wohl absolute Privatsache und die Kosten sollten vorher bekannt sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    Pflicht-Integrationskurs von der Steuer absetzen

    Absetzbarkeit von Kosten für Integrationskurs für Ausländer

    Finanzen: Pflicht-Deutschkurs ist steuerlich absetzbar - Steuern - FOCUS Online - Nachrichten

    http://www.steuerberater-missel.de/r...reiben0710.pdf

  4. #13
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Ist natürlich ein Witz. ...
    Na, geht doch

  5. #14
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    ... Wer wen heiratet ist sehr wohl absolute Privatsache ...
    Wenn dies nun noch auch fuer das (anschliessende) Zusammenleben gesagt werden koennte .....

  6. #15
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Schon alles richtig, der auslaendische Arbeitnehmer oder Unternehmer koennte diese Kosten auf ihn bezogen absetzen.

    Der deutsche Ehemann einer auslaendischen Staatsbuergerin kann diese Kosten nicht absetzen, es zwingt ihn ja niemand dazu eine Auslaenderin zu heiraten.

    Wo bleibt eigentlich chak?

  7. #16

  8. #17
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Vergiss es. In TH angefallene Kosten erkennt das deutsche Fi Amt sowieso nicht an.

  9. #18
    Avatar von tigerewi

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    765
    PonXX schrieb u.a.: "Ich denke da z.B. an die Kosten für den Integrationskurs,die Monatskarte für den Bus um zur Schule zukommen".

    Die Kosten für den Integrationskurs sind nicht in Thailand, sondern in Deutschland entstanden und somit steuerlich zu berücksichtigen!

  10. #19
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von PonyXX Beitrag anzeigen
    Im August 2011 haben wir endlich geheiratet nachdem ich mich mit meiner Allerliebsten zuvor 7 x in Thailand getroffen hatte um mit ihr zusammen Urlaub zumachen.Das erste Mal im September 2008.Beim 8ten Besuch saß sie dann beim Rückflug neben mir.Die Heirat fand in Deutschland statt.Nachdem meine Steuererklärung für 2011 bereits vom Finanzamt angemahnt wurde habe ich jetzt für nächste Woche einen Termin beim Steuerberater.Welche Unterlagen betreffs Heirat soll ich mitnehmen und was kann ich zuhause lassen.Wie sind da eure Erfahrungen?Ich denke da z.B. an die Kosten für den Integrationskurs,die Monatskarte für den Bus um zur Schule zukommen und auch an die Kosten die ich Bangkok hatte (Kiesow) ,oder die Dolmetscherin bei der Eheschließung.Ein Thema über das hier im Forum sicher schon geschrieben wurde.Vielleicht hat mir ja jemand einen interessanten Link.
    Du kannst alles geltend machen, was Ihrer Arbeitsaufnahme mit steuerpflichtigem Einkommen in D, nach der Eheschliessung dient... Kosten für Sprachkurs usw... was das FA anerkennt, ist momentan Ermessensspielraum des Sachbearbeiters, da sie noch kein Einkommern erziehlt. Nimm mit, was Du hast und lass Dich vom Fachmann beraten.

  11. #20
    Avatar von PonyXX

    Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    289
    Vielen Dank an tigerewi für die links bei post 12.Das ist genau das was ich brauche.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.07.11, 23:42
  2. Endlich ist der Termin bekannt - Eilmeldung: Währungsreform zum 1.4.2011
    Von K98 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.11, 10:27
  3. Registrierung der Heirat beim Zentralregister in BKK
    Von wingman im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.04.08, 03:38
  4. nach Heirat sofort nach Italien ohne Passänderung?
    Von Taoman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.05, 01:02