Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54

Telefonieren nach Thailand

Erstellt von hananga, 15.10.2006, 11:06 Uhr · 53 Antworten · 8.982 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von oldie.de

    Registriert seit
    08.10.2005
    Beiträge
    49

    Re: Telefonieren nach Thailand

    Hallo,
    Das Voipdiscount zur Zeit das beste ist für alle die nach Thailand telefonieren wollen kann ich nur bestätigen. Seit ich uns die Fritzbox angeschafft habe und meine Frau und die Familie darüber telefoniert (Voipdiscount als Standard für Ausgehende und Telekom als Standard für eingehende Anrufe) habe ich nur noch die Festkosten für DSL6000 und Analoganschlusss(50.88 Euro). Habe vor 2Monaten 10 Euro an Voipdiscount überwiesen und es sind noch 8.14 Euro verfügbar. Wir haben nur noch für Handytelefonate Unkosten, alles andere ist kostelos.Aber ich arbeite in der IT und habe folgendes vernommen: Es wird an einer technischen Lösung gearbeitet die die Internettelefonie sabotiert durch Störimpulse die uns nur noch ein Rauschen im Hörer bescheren. Gegen Aufpreis wird man dann eine spezielle Flatrate erhalten in der Voip dann weiterhin möglich ist. Bis dahin sollte jeder die Möglichkeiten nutzen. Übrigens wurde in Kambodscha das voipen gesetzlich verboten. :-)) Wenn man im Internetcafe danach fragt wird man in ein diskretes Hinterzimmer gebeten:
    dieses ist nur für den privaten Gebrauch aber aus Freundlichkeit lässt man jeden zahlenden Kunden auch telefonieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von schauschun

    Registriert seit
    16.04.2003
    Beiträge
    483

    Re: Telefonieren nach Thailand

    Zitat Zitat von guenny",p="409839
    Alle sogenannten Calling Cards sind letztlich immer teurer.
    nict aepfel mit birnen vergleichen.

    in meinem post habe ich von telefonaten mit dem deutschen handy nach th (landline oder mobile) geschrieben !
    (gibt ja auch leute die nicht nur zuhause abhaengen...).

    ..und billiger als fuer 4,33 ct/min (bei sekundengenauer abrechnung) mit der comnet calling card vom deutschen handy auf das thai mobile
    geht's nimmer !

    mehr info´s:

    comnet online gmbh

    in verbindung mit base-flatrate
    http://base.de/


    ansonsten -also wenn nicht vom deutschen handy- ist natuerlich voip discount nicht zu unterbieten !

  4. #33
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Telefonieren nach Thailand

    Hab gerade meine VoipDiscount aufgeladen. Habe jetzt 212 FreeDays (Mit jeder Aufladung kommen 120 Tage dazu, neue Regel).

  5. #34
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Telefonieren nach Thailand

    habe ich nur noch die Festkosten für DSL6000 und Analoganschlusss(50.88 Euro)

    das ist eindeutig zu teuer. isdn mit drei leitungen
    und flatrate bei beiden und 16000 kostet 51,50 Euro

    IDT UNITY 10,- Euro Card kostet in HH 7,- Euro
    und man ca 5 Stunden und 3 Minuten telefonieren.
    Sind 2,3 cent und man kommt immer durch.

  6. #35
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Telefonieren nach Thailand

    Zitat Zitat von andydendy",p="410021
    habe ich nur noch die Festkosten für DSL6000 und Analoganschlusss(50.88 Euro)

    das ist eindeutig zu teuer. isdn mit drei leitungen
    und flatrate bei beiden und 16000 kostet 51,50 Euro

    [..]
    Ich bin mir ja nicht sicher, aber sind 51,50 € nicht mehr als 50,88 €?

    Oder beziehst Du Dich auf die Zusatzleistung "ISDN"?

  7. #36
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Telefonieren nach Thailand

    auf beides isdn + 16000 leitung

  8. #37
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Telefonieren nach Thailand

    Die 50,88 € beinhalten den analogen Festnetzanschluss, DSL 6000 mit Internet- und Telefonflat D/GB. Die Fritzbox erlaubt mir, noch zusätzlich 3 weitere Telefonnummern zu generieren, sowie 3 analoge und ein ISDN-fähiges Telefon im Analog.Modus zu betreiben.

    Wozu brauche ich dann ISDN?

  9. #38
    hananga
    Avatar von hananga

    Re: Telefonieren nach Thailand

    Möchte mich schon vorab bei allen bedanken, werde dadurch einiges sparen... es geht doch noch günstiger... hätt ich vorher nicht gedacht.

    zum voipen hätte ich noch ne Frage:
    [highlight=yellow:91dce0c8b5]welches VOIP- Telefon könnt ihr mir empfehlen[/highlight:91dce0c8b5] um es dann direkt an die Telefonanlage anzuschliessen?

    Ich habe auch ne Fritz-Box bei der das möglich wäre.

    Grüße

  10. #39
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Telefonieren nach Thailand

    Nun,

    wenn du eine Fritzbox hast, kannst du dort ein normales Telefon anschliessen und dann direkt voipen, es bedarf dann nicht eines speziellen Telefons.

    Juergen

  11. #40
    hananga
    Avatar von hananga

    Re: Telefonieren nach Thailand

    Ach so :???:

    ich merk schon, muß mal jemand kommen lassen der mir den Kram einstellt.
    Danke dir!!

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. telefonieren nach thailand
    Von bigchang im Forum Computer-Board
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.02.07, 16:34
  2. telefonieren nach Thailand
    Von sabai-sabai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.06.05, 07:15
  3. Thailand nach BRD telefonieren
    Von Piercer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.05.05, 13:09
  4. Nach Thailand telefonieren....
    Von Rolliman im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.03, 12:59
  5. Telefonieren nach Thailand
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 03.07.02, 07:57