Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 70

Taxi fahren in BKK - gescheiterter Selbstversuch

Erstellt von Socrates010160, 13.12.2013, 10:45 Uhr · 69 Antworten · 5.162 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.485
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Kann passieren, nachts um 3h an der Patpong.

    Aber ansonsten kann ich Deinen Eindruck aus der Zeit als ich hier noch als "Tourist" unterwegs war voll bestaetigen.

    Muss an ihm liegen.
    am Patpong auch nicht passiert,und da war ich das erste mal in Bangkok ,gut war aber auch erst 2:00.

    Klar liegt es an ihm ,wie er das Ganze angeht.Normal ist ,Ziel nennen ,wenn er bejaht einsteigen und wenn er los fährt ohne Taximeter , drauf bestehen ,sonst Stopp und wieder aussteigen.nicht vorher herumfeilschen.TukTuk fahre ich nur wenn ichs eilig habe und es ist Traffikjam.Da gibt Tipp und ab geht die Lutzi ,mal links mal rechts , übern Grünstreifen ..

    das Ziel würde mich auch interresieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Es passierte mir einige male, dass der Fahrer das Taxemeter nicht anmachen wollte, aber der Standardspruch "Ich habe mein Fahrtziel geändert. Bitte fahren Sie mich zum nächsten Polizeirevier." hat bisher noch jeden Taxler dazu gebracht, den Meter sofort einzuschalten.

    Positiver Nebeneffekt: Der Fahrer war danach immer angepisst, so dass die sonst übliche nervige Ausfragerei ("Wo kommen Sie her...Sie können aber gut Thai.") ausgefallen ist.

  4. #23
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen

    das Ziel würde mich auch interresieren.
    Wenn Du ab 16.00 h in Pratunam einsteigst und ein Fahrtziel wie Suan Luang, Prawet, Minburi, Lard Krabang, Ramkhamhaeng oder Bang Na nennst, dann kannst Du fast sicher sein, dass Dich keiner fahren will, weil es durch die total verstopfte Petchburi oder Praram 9 geht.

    Wir sind in unseren 3 Jahren in bkk immer mit unserem Moped gefahren (selbst bei Regen), weil uns das Theater mit den Taxifahrern schon nach kurzer Zeit auf den Wecker gegangen ist.

  5. #24
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Ob ich deutsch, englisch oder Thai spreche spielt dabei auch keine Rolle. Einfach den Strassennamen sagen und los gehts.
    Ich denke, da machen Kurzzeit-Bangkoker (wie leider auch ich) die meisten Fehler: bei der richtigen Aussprache von Straßennamen bzw. auch von Stadtteil-Namen. Wenn s nicht gerade die Thanon Sukhumvit ist. Da kommt ein Taxifahrer dann sicher eher in Versuchung zu tricksen als bei einem Farang resident.

  6. #25
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Ich kenne so eine Abzocke gar nicht. Taxi anhalten, einsteigen, Ziel sagen, los fahren mit Taxameter.
    Also so kenne ich das schon seit längerem nicht mehr. War früher so. Heute fährt das aus dem Verkehr herausgewunkene Taxi meist vor, oeffnet das Beifahrersitz-Fenster und läßt sich das gewünschte Fahrtziel sagen. Dann entweder: O.K. oder Ausruf einer Pauschale.

  7. #26
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Ja, versuchen manche. Interessiert mich aber nicht. Ich lauf am Fenster vorbei, steig ein, sag wo ich hin will und mach auch nicht den Eindruck das ich grossartig Lust auf Diskussionen habe. Funktioniert...

  8. #27
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.485
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Wenn Du ab 16.00 h in Pratunam einsteigst und ein Fahrtziel wie Suan Luang, Prawet, Minburi, Lard Krabang, Ramkhamhaeng oder Bang Na nennst, dann kannst Du fast sicher sein, dass Dich keiner fahren will, weil es durch die total verstopfte Petchburi oder Praram 9 geht.
    ich weiß ,ich habe einige Monate in der Ecke verbracht. Aber Soci schrieb was vom Hinweg um 100Thb incl. Tipp,darum habe ich gefragt.

  9. #28
    Avatar von pongneng

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    219
    hab letztens vom Airport nach Prathunam 190 THB bezahlt (ohne Highway), und Rückweg same same. Fair!

  10. #29
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    das geht so: anhalten mittels kurzem Handwink , rasch einsteigen, rasch, kurz, pregnant und beläufig das Ziel sagen, nicht >Thanon Sukhumvit, sondern Sukhumvit Soi 34 oder Hotel Oriental oder Seafood Market Asoke u.ä., und desinteressiert rausschauen ... Ende.
    Möglichkeit 1: der Fahrer erklärt zu starker Verkehr > aussteigen und nächstes nehmen
    Möglichkeit 2: der Fahrer schaltet das Ding ein und fährt los
    Möglichkeit 3: der Fahrer schaltet das Ding nicht ein und fährt los > kurz abwarten, manche schalten es erst kurz nach Abfahrt ein, sollte das nicht der Fall sein: den Fahrer via Rückspiegel anschauen und "open meter (!?!)" oder, und besser, das Gleiche auf Thai sagen >
    Möglichkeit 1: er stellt es nun an
    Möglichkeit 2: der Fahrer erklärt zu starker Verkehr > aussteigen und nächstes nehmen
    Möglichkeit 3: er stellt es nicht an > scharf "stop here" oder das Gleiche auf Thai sagen und aussteigen und nächstes nehmen

  11. #30
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    das geht so: anhalten mittels kurzem Handwink , rasch einsteigen, rasch, kurz, pregnant und beläufig das Ziel sagen, nicht >Thanon Sukhumvit, sondern Sukhumvit Soi 34 oder Hotel Oriental oder Seafood Market Asoke u.ä., und desinteressiert rausschauen ... Ende.
    Möglichkeit 1: der Fahrer erklärt zu starker Verkehr > aussteigen und nächstes nehmen
    Möglichkeit 2: der Fahrer schaltet das Ding ein und fährt los
    Möglichkeit 3: der Fahrer schaltet das Ding nicht ein und fährt los > kurz abwarten, manche schalten es erst kurz nach Abfahrt ein, sollte das nicht der Fall sein: den Fahrer via Rückspiegel anschauen und "open meter (!?!)" oder, und besser, das Gleiche auf Thai sagen >
    Genau so, ohne grossartige Diskussionen, wobei Moeglichkeit 1 bei mir sehr, sehr selten vor kommt.

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Taxi fahren (Taxi-Fahrer) in Thailand.......
    Von sanukk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 14.02.17, 12:39
  2. Mit was fahren Thai?
    Von KraphPhom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.07.06, 11:40
  3. ATV fahren in Pai
    Von db1tau im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.06, 08:02
  4. Taxi-Meter für Taxi Motorräder
    Von chang55 im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.10.05, 15:12