Ergebnis 1 bis 1 von 1

Talat Lao - was für Grenzgänger in DE

Erstellt von JT29, 20.07.2004, 12:28 Uhr · 0 Antworten · 1.295 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Talat Lao - was für Grenzgänger in DE

    Tach Gemeinde,

    momentan kann ich aus Asien nichts berichten -> wir sind erst im September wieder auf Tour (Samui/Krabi/Khon Kaen).

    ABER hier ein Tip an all diejenigen zu Hause, die in Grenznähe zu Frankreich wohnen. Die meisten Damen aus TH wollen ja nicht auf ihr geliebtes Thaifood verzichten, also wird man zwangsläufig Stammkunde in einer der Asia-Shops. Diese sind ja bekanntlich nicht billig und so haben wir von einer neuen Quelle erfahren.

    Unser 14tägiges Fahrtziel ist Strasbourg im Elsass. Frankreich als Multikulti-Nation und historische Verbindungen nach Indochina trägt auch heute noch Früchte. In dieser Stadt gibt es in der Avenue de Colmar einen Supermarkt "Thailong"; in einer Nebenstrasse die noch größere Tochter (beim A.N.E.P.)

    Dort liegt das Preisniveau deutlich unter den uns bekannten Asia-Shops in DE. Die Auswahl ist riesig und die Qualität stimmt.

    Ein weiteres Juwel ist allerdings der Lao Markt. Ein zugegeben in fragwürdiger Ecke liegender und vor allem geduldeter Markt macht der Sache aber keinen Abbruch. Samstag und Sonntag ab ca. 14.00 Uhr stehen die Stände und man kann neben Grünzeug allerlei Spezialitäten und Merkwürdigkeiten wie "Fish Long time" erstehen.



    Weitaus interessanter sind aber die Zockertische. Fast wie in einem Kasino geht es zu - diverse Spiele wie z.B. Rami laden ein. Tae war beim ersten Mal höchst erfreut und meinte, sie spielte das gerne in TH, so meist für 1 oder 5 THB. sie war dann doch etwas geschockt, da an diesem Tisch der Einsatz bei 50 EUR lag
    Gespielt wird wohl bis in die frühen Morgenstunden, so dass am Freitag die Polizei mal eine Razzia machen musste :-)
    Nebenbei gehen die Damen zu späterer Stunde gerne am Ende vom Geld mit Herren hinter den Kieshügel .....Allerdings würde ich mich auch nachts nicht unbedingt in der Gegend aufhalten.

    Was gibt es sonst noch: Essensstände nach Lao und Vietnam Art. Gerade die Anweseheit von Lao people macht es den "Agrardamen" aus dem Isaan einfach, sich zu verständigen und nichts geht gegen einen guten Papaya Salat.



    Beim Fahrzeug hinten könnt ihr übrigens eine erste kleine Ansammlung der Zocker sehen :P



    So, nun fehlt ja nur noch die Wegbeschreibung:

    Relativ easy zu finden. Von Strasbourg Richtung Süden auf die Autobahn und dann nach "Offenburg". Alternativ von Offenburg nach Strasbourg-Süd über die neue Brücke bei Altenheim. Dann jeweils nach Port de Strasbourg halten und am Rhein entlang vorbei an der Müllverbrennungsanlage bis zum EuroFret, danach immer mehr dem Rhein entlang bis zum Ende der Strasse -> Ziel erreicht.

    Juergen

  2.  
    Anzeige