Seite 72 von 86 ErsteErste ... 2262707172737482 ... LetzteLetzte
Ergebnis 711 bis 720 von 856

Taksin geflohen? Putsch in Thailand

Erstellt von Serge, 19.09.2006, 17:13 Uhr · 855 Antworten · 39.354 Aufrufe

  1. #711
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Heute saß ich in einem Restaurant als gerade ein Herr mit dunkler Jacke und goldenem Schlips sprach. Kein Mensch hat da hingeguckt oder sowas wie zugehört. Gegenüber konnte ich in ein Haus hineinsehen, wo ebenfalls der Fernseher lief, auch da keinerlei Interesse.

    Kein Mensch hier interessiert sich für Politik, es ist also für die Dorfbewohner ein Kinderspiel, diese Regel einzuhalten, von der ich denke, dass sie sogar fast niemand kennt.

    Gestern im selben Restaurant zwei Zeitungen auf dem Tisch. Bilder von Soldaten und Panzern. Was interessierte war eine 5exy lady zwischen zwei Soldaten. Sie wurde als mutig betrachtet, sich da so 5exy zu zeigen. War nichts besonderes, hot pants in Tarnfarben und ein gut sitzendes ärmelloses T-Shirt.
    Gründe, Hintergründe, Geschriebenes... uninteressant...

    Thai scheinen mir weitestgehend unpolitisch zu sein. Erinnert mich an den letzten Wahltag, an dem ich in Phuket war. Interessierte niemanden genug um sich darüber etwa zu unterhalten.

  2.  
    Anzeige
  3. #712
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Dana_DeLuxe",p="402107
    Zitat Zitat von Chak3",p="402025
    Aber denk dran, dass diese Zeitungen auch zitiert werden. Tramaico...
    Zitiert werden die häufig, sogar in Thailandforen. Zensiert wird allerdings auch, was du eigentlich meintest, wie ich vermute, Chak. *g*
    Danke, natürlich meinte ich 'zensiert'.

  4. #713
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Am Samstag war in der Süddeutschen Zeitung ein sehr interessanter Artikel zu lesen (leider nicht kostenfrei online zu lesen, ich habe ihn hier in Papierform vorliegen). Hier herrscht ja die Meinung vor, die Kritik an den Putschisten käme nur von nicht ausreichend informierten ausländischen Medien und regierungen. Dort wurde nun aber der Staatsrechtler Prinya Thaewnarumitkul von der Thammasat Universität zitiert. Nicht nur, dass er interessante Vergleiche zu dem Putsch von 1991 zieht, wo die Putschisten anfangs ebenfalls vom König unterstützt wurden und eine baldige Rückkehr zur Demokratie versprochen hatten. Er hinterfragt auch, warum man eine neue Verfassung braucht, was mir bislang auch nicht klar ist.

  5. #714
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Tramaico",p="402219
    Mein lieber Fabian, Deutsche Deines Kalibers haben mich letztendlich zum Auswandern bewogen und stellen sicher, dass ich diesen Schritt auch nicht in diesem und auch nicht den naechsten Leben bereuen werde. Vielen Dank.
    Richard, mir ist jetzt nicht so ganz klar, welche Gruppe der ich angehöre du meinst, die dich zum Auswandern bewegt hat. Steuerberater, Einwohner Hamburgs, Intellektuelle, Thailandkritische?

    Als 150%iger Thai gebe ich Dir natuerlich auch noch einen gutgemeinten Experten-Tipp unter Forenkollegen mit auf den Weg, fuer eventuelle zukuenftige Thailandreisen. So einen grosser Hals wie Du gerne immer wieder riskierst ist hier in Thailand nicht ganz ungefaehrlich und sogar auch dann, wenn Du das Platinum -Rundum-Versicherungssorglos-Paket hast.

    Mit vielen Gruessen,
    Richard
    Ich weiß, die NIA liest hier mit. Ich zittere auch jedesmal bei der Passkontrolle, ob ich nicht gleich abgeführt werde.

  6. #715
    Avatar von fusch1

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    410

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von mipooh",p="402697
    Heute saß ich in einem Restaurant als gerade ein Herr mit dunkler Jacke und goldenem Schlips sprach. Kein Mensch hat da hingeguckt oder sowas wie zugehört. Gegenüber konnte ich in ein Haus hineinsehen, wo ebenfalls der Fernseher lief, auch da keinerlei Interesse.

    Kein Mensch hier interessiert sich für Politik, es ist also für die Dorfbewohner ein Kinderspiel, diese Regel einzuhalten, von der ich denke, dass sie sogar fast niemand kennt.

    Gestern im selben Restaurant zwei Zeitungen auf dem Tisch. Bilder von Soldaten und Panzern. Was interessierte war eine 5exy lady zwischen zwei Soldaten. Sie wurde als mutig betrachtet, sich da so 5exy zu zeigen. War nichts besonderes, hot pants in Tarnfarben und ein gut sitzendes ärmelloses T-Shirt.
    Gründe, Hintergründe, Geschriebenes... uninteressant...

    Thai scheinen mir weitestgehend unpolitisch zu sein. Erinnert mich an den letzten Wahltag, an dem ich in Phuket war. Interessierte niemanden genug um sich darüber etwa zu unterhalten.
    Das kenne ich von der Wahl im Frühjahr. Das größte Problem am Wahltag war, das kein Alkohol ausgeschenkt werden durfte.

  7. #716
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Gerade läuft "in der Glotze" Beckmann interviewt den letzten vernünftigen Bundeskanzler den wir in D hatten, Helmut Schmidt, ketterauchend wie immer. Gut er äußert sich zu China und macht dabei Werbung für sein neues Buch. Da gab es nur einen Satz, der mir jetzt so sehr aufgefallen ist.

    Der Chinesische "Ministerpräsident" war ja gerade auf Deutschlandbesuch. Beckmann fragte unseren Altbundeskanzler, was er jemandem entgegnen würde, wenn man ihn auffordern würde er solle diesen Ministerpräsidenten doch auffordern mehr Menschenrechte und Demokratie in China durchzusetzen. Schmidts antwort (jetzt aus dem Gedächnis zitiert "jemand, der mich zu soetwas auffordern würde hat soeinen niedrigen Intelligenzgrad, mit dem würde ich mich nicht einmal gerne unterhalten". Zum Thema "Demokratie für China" wies er zudem darauf hin, daß es verschiedene Arten und Auffassungen von Demokratie gäbe. Jo, hatte er gesagt, der Helmut Schmidt, und er wirkt nicht so, als ob er alt würde.

    Hats irgendwo geklingelt?

  8. #717
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.117

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Ja, die alten Politiker hatten noch Persönlichkeit, man konnte sie an der Stimme im Radio erkennen und man kannte mehr oder weniger den Sprecher im Bundestag. ( ich hab damals Westfernsehn geguckt )
    Aber die Piepen jetzt sind so hellgrau .... und unscheinbar....

    Rooy

  9. #718
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Ralf, du willst doch nicht ernsthaft die politische Situation in China mit der in Thailand vergleichen.

  10. #719
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Chak3",p="402724
    ..Intellektuelle...
    Illusion, Illusion, was letztendlich auch Khun Thaksin zu Fall gebracht hat. Kategorie unverstandenes "Genie". Aber immerhin reicht es im Regelfall unter Blinden aus lediglich einaeugig zu sein, auf dieser Wolke zu schweben und gnadenvoll Huldigungen entgegenzunehmen. Doch nichtdestotrotz die Einaeugigkeit bleibt, wie die besten Fussballspieler eben auch grundsaetzlich immer auf dem Sofa vor dem Fernseher zu finden sind

    Frage mich, ob Albert Einstein sich vor Entdeckung der Relativitaetstheorie auf Latrinenparolen (Internetf(v)oren gabe es ja noch nicht) konzentriert hat, um auf diese Weise das Genie zu schulen und zu entwickeln.

    Thailand sei unbesorgt. Die Sofasitzer, aeh meine, intellektuelle globale Elite beobachtet und sorgt sich um Dich.

    Vielleicht ein Thema fuer einen anderen Thread: "Was macht einen Intellektuellen aus?".

  11. #720
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Chak3",p="402724
    Ich weiß, die NIA liest hier mit. Ich zittere auch jedesmal bei der Passkontrolle, ob ich nicht gleich abgeführt werde.
    Alles ist in Ordnung wenn der Himmel blau ist und die Sonne scheint und die kleinen Laemmchen uebermuetig auf der gruenen Wiese tollen. Aber wehe wenn der Wolf einmal eines der kleinen Wolltierchen zu packen bekommt.

    Nein, die Gefahr geht nicht vom Schaefer aus. 11.09., Lichtenstein, Khun Thaksin kommt mir in den Sinn, aber die Liste ist natuerlich viel, viel laenger. Ups.

    Good luck.

Seite 72 von 86 ErsteErste ... 2262707172737482 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach dem Putsch ist vor dem Putsch
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 18.10.17, 19:53
  2. Thailand vor dem nächsten Putsch (Spiegel-online)
    Von bromo im Forum Thailand News
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.12.07, 03:18
  3. Taksin: Ein Abramowitsch aus Thailand
    Von koksamlan im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.07, 03:20
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.05, 04:29
  5. Ist ein Putsch heutzutage wirklich unwahrscheinlich?
    Von Chak2 im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.10.04, 08:22