Seite 52 von 86 ErsteErste ... 242505152535462 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 856

Taksin geflohen? Putsch in Thailand

Erstellt von Serge, 19.09.2006, 17:13 Uhr · 855 Antworten · 39.355 Aufrufe

  1. #511
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="400949
    einen kleinen Zwischenbericht erlaubt...ist natürlich klar dass du nicht die 30 Seiten durchgeblättert hast...
    Tja, hatte ich jedoch tatsaechlich, meine Frage ging aber eher in Richtung zur Lage heute. Merci.

  2.  
    Anzeige
  3. #512
    goerch
    Avatar von goerch

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Bei den Diskussionen um Demokratie hin. Putsch her, sollte man einfach mal als positiv attestieren, dass die Armee endlich einmal ihrem verfassungsgemässen Auftrag, nämlich Hüter der Demokratie zu sein, nachgekommen ist und sich offensichtlich nicht mehr als Staat im Staate begreift. Dies ist eine Premiere für Thailand.
    Der "Tod der Demokratie" ging sicherlich nicht von der Armee aus, sondern einzig und allein von Thaksin. ER hatte im Februar das Parlament aufgelöst, obwohl die Ursachen für die damalige Krise nicht beim Parlament zu suchen waren, ER hatte Neuwahlen ausgerufen, an deren Ende Thailand de facto ohne Regierung dastand, ER war am 04. April mit einem herzerweichenden Auftritt von seinen Ämtern zurückgetreten und ER hatte bis zu den geplanten Neuwahlen im Oktober kommissarisch das Amt des PM übernommen. Dass ER diese Wahlen nun wieder verschieben lassen wollte und sich erneut als grosser Lenker des Staates inszenierte, liess schlicht und ergreifend das Fass überlaufen. Die parlamentarisch, demokratischen Mittel waren an dieser Stelle jedoch ausgeschöpft. Sicherlich hat diese Episode Schwächen in der thailändischen Verfassung offenbart, von denen einige allerdings ebenfalls auf Thaksin zurückgehen, aber auch eine Demokratie muss aus Fehlern und Schwächen lernen und sich entsprechendend wandeln können. Das ist in Deutschland nicht anders.
    An dieser Stelle ein grosses Lob an die thailändische Bevölkerung, die meiner Meinung nach besonders in den letzten Monaten durchaus enorme demokratische Reife bewiesen hat. Trotz absoluter politischer Stagnation und einer Eskalation der Gewalt im Süden blieb nämlich im Rest des Landes alles friedlich und es kam eben nicht zu den, von vielen Schwarzmalern beschworenen bürgerkriegsartigen Zuständen. Und wie man es ganz aktuell in östlichen Nachbarländern sieht, muss dies durchaus keine Selbstverständlichkeit in Demokratien sein.

    Chapeau !

  4. #513
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Serge,

    Leider kann ich da nicht aushelfen, - "Farangkumpel" anrufen, bzw. die Diskussionen die darauf folgen würden, ziehe ich mir nicht rein. Skype doch mal x-pat an. Seinen Skypename kann ich dir per PN oder email zukommen lassen.

    PS: Habe nachgesehen er ist im Moment zwar nicht online.

    Apropos, du meintest dass die Lage in BKK angespannt sei,- worauf bezieht sich das genau? Auf dein direktes Umfeld, Arbeit, Freundeskreis etc... oder eher auf die "Stimmung in den Strassen", die man wohl doch nur unterschwellig "fühlen" kann?

  5. #514
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    @chinnotes schreibt:
    "....Wäre das nicht eine Lösung, die der Thaimentalität entspräche?"

    Diesen Gedanken habe ich schon seit Tagen, nachdem ich gelesen hatte, dass Madam mit 100 Koffern (vorher)abgezogen war.

  6. #515
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="400973
    du meintest dass die Lage in BKK angespannt sei
    Nein meinte ich nicht. Ich sagte dass die CMU guys meinten, in Chiang Mai sei es angespannter als hier. In Bangkok ist business as usual. Oder in anderen Worten, agespannt wie immer.

  7. #516
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="400949
    Ich glaube fast dass es hier im Nittaya wesentlich angespannter als in Chiang Mai ist.


    Ja,wir Farangs machen uns Sorgen,die Thais lachen,essen und trinken und haben keine Probleme mit Herzinfarkt und Magengeschwuer.
    Sie leben ihr Leben und fuehlen sich als Freie in ihrem freien Land sehr wohl.
    Thais auf Auslandseinsatz sieht man nur selten und wenn dann nur um Geld zu verdienen,also aus Not.

  8. #517
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="400983
    Ja,wir Farangs machen uns Sorgen,die Thais lachen,essen und trinken und haben keine Probleme mit Herzinfarkt und Magengeschwuer.
    Denke eher das Reflektieren oder Nachdenken sieht bei Thais anders aus, heisst aber nicht, dass sie es nicht tun. Ausserdem gibt es viele verschiedene Thais, die einen denken nach, die anderen nicht.

  9. #518
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Serge",p="400979
    Ich sagte dass die CMU guys meinten, in Chiang Mai sei es angespannter als hier.
    Entschuldige - bin wohl doch ein "Logiker" - und dache: damit es hier angespanter ist, müsste es ja bereits angespannt in BKK sein...
    Die Bilder aus Ungarn erzeugen glaube ich (genau in diesem Moment) mehr aufsehen als die "interne Lage"...

    Nein, ich denke hier dürfte es wie gestern sein, alles in Yakbutter..., sprich sabei-sabei...

  10. #519
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Wenn ich jetzt mir wieder eine fangen will,dann wuerde ich schreiben,viele Thais denken mit dem Magen!

  11. #520
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="400993
    viele Thais denken mit dem Magen!
    Witzbold - womit die meissten Farang hier denken, brauchen wir wohl nicht weiter zu erwaehnen. Schwamm drueber, hat nichts mit dem eigentlich Topic zu tun.

Seite 52 von 86 ErsteErste ... 242505152535462 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach dem Putsch ist vor dem Putsch
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 18.10.17, 19:53
  2. Thailand vor dem nächsten Putsch (Spiegel-online)
    Von bromo im Forum Thailand News
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.12.07, 03:18
  3. Taksin: Ein Abramowitsch aus Thailand
    Von koksamlan im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.07, 03:20
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.05, 04:29
  5. Ist ein Putsch heutzutage wirklich unwahrscheinlich?
    Von Chak2 im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.10.04, 08:22