Seite 50 von 86 ErsteErste ... 40484950515260 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 856

Taksin geflohen? Putsch in Thailand

Erstellt von Serge, 19.09.2006, 17:13 Uhr · 855 Antworten · 39.339 Aufrufe

  1. #491
    Avatar von Dana_DeLuxe

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    740

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    @Samuianer:

    [s:157aed8874]Mist, ich finde die Quelle nicht mehr. Es war in der 3., 4. oder 5. Verlautbarung des ARC (wie die Putschisten sich in dieser Nacht nannten), die von jemandem auf thaivisa dokumentiert wurden. [/s:157aed8874]

    Ich hab mir fast nen Wolf gesucht, aber hier ist sie, die Aufforderung an die Studenten, sich zu beteiligen. In dem gelinkten Fred auf thaivisa sind übrigens alle Communiques aus der Putschnacht zusammengestellt. Ich fand es sehr interessant.

    5th announcement of Administrative Reform Committee under the Constitutional Monarchy allows university students to participate in politics

    The fifth announcement of the Administrative Reform Committee under the Constitutional Monarchy allows university students to participate in political issues.

    The Administrative Reform Committee under the Constitutional Monarchy realizes that university students are the future force of the country, and they are allowed to have a say in politics, especially during the period of general election under the democratic system and the constitutional monarchy. The general election will be run in a transparent manner without vote-buying activities and any interference from influential figures.

    Univesity students, who would like to voice their opinions on the development of the political system under constitutional monarchy, are invited to send their suggestion to the Office of the Army Secretary at Ratchadamnoennok (ราชดำเนินนอก) Road in Phra Nakhon (พระนคร) District of Bangkok, P.O. 10200.

    Source: Thai National News Bureau Public Relations Department - 20 September 2006
    gefunden auf thaivisa - hier

    coup-leaders statements

  2.  
    Anzeige
  3. #492
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von songthaeo",p="400896
    ein Paradebeispiel fuer die demokratie erleben wir doch alle.
    Die USA versuchen demokratie im Irak einzufuehren.
    Und in Thailand wollen sie das nun auch....
    Ich kann in meinen wildesten Traeumen einfach keine Gemeinsamkeiten mit dem von dir erwaehnten Irak und der derzeitigen Situation in Thailand finden aber vielleicht hilft dir das Folgende weiter die beziehung der US-Regierung zu den Belangen Thailands zu verstehen:

    "... Thai - U.S. relationship stems from the fact that we both go back a long way and have been through a lot together. Our formal relations extend back 164 years to the signing of the Treaty of Amity and Commerce between our two nations on March 20, 1833, during the Presidency of Andrew Jackson, the seventh United States President, and the reign of His Majesty King Phra Nang Klao, or King Rama III of the Chakri Dynasty. With the signing of such Treaty, the two countries pledged to establish "a perpetual peace" between each other, a vow that has certainly withstood the test of time. We, in Thailand, recall with gratification that this Treaty was the first such Treaty that the United States had concluded with any Asian country....
    und weiter:....Regarding education, there are more than 10,000 Thai students in institutions of learning in the United States, including students under the American Field Service (AFS) program, and the Fulbright scholarships, among others. In the military education field, we have Thai IMET cadets in military and naval academies and institutions, in U.S. National Defense University and other types of training.

    The friendly relations between Thailand and the United States continue to grow in a broad range of fields. This long and happy relationship between our two countries should be nurtured and enhanced."


    Quelle:

  4. #493
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    von Mr_Luk

    Das ist doch einfach nur suggestive "Büro-langeweile-rhetorik" und Spass am Verdrehen zu Unterhaltungszwecken, wozu dir wohl nie zu müssig ist...
    Hervorragend analysiert
    Beifall auf der ganzen Linie :bravo:

    Schon erstaunlich, wie manche mit aller Gewalt ihre Meinung durchboxen wollen.

    Und nun wieder Ring frei für den Mann mit der Ölkanne
    meint
    AlHash

  5. #494
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Samuianer",p="400903
    Zitat Zitat von songthaeo",p="400896
    ein Paradebeispiel fuer die demokratie erleben wir doch alle.
    Die USA versuchen demokratie im Irak einzufuehren.
    Und in Thailand wollen sie das nun auch....
    Ich kann in meinen wildesten Traeumen einfach keine Gemeinsamkeiten mit dem von dir erwaehnten Irak und der derzeitigen Situation in Thailand finden aber...
    Manfred, mit der Meinung stehst nicht allein. Dieser Vergleich ist in etwa das Unsinnigste, was ich bisher zum Thema gehört habe.

  6. #495
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von alhash",p="400904
    Und nun wieder Ring frei für den Mann mit der Ölkanne
    meint
    AlHash
    Nee nee :schuettel: aktuelle News und Hintergrundinfos sind besser.

    René

  7. #496
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Ja dann lest doch mal diese Meldung von afp in the Nation
    USA condemns ...

  8. #497
    Avatar von Johann

    Registriert seit
    09.04.2005
    Beiträge
    413

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Tramaico",p="400869
    Worldbreaking News!

    ...........................

    Viel heisse Luft, die da aus dem Westen heruebergeweht kommt. Kein Wunder, dass es hier so heiss ist. ;-D
    Um hier nicht ein Vollzitat einzusetzen .......... obwohl ich dem was Du schreibst in allen Punkten zustimme. Diese Diskusion hier entlockt mir nur ein müdes Lächeln, von wenigen Ausnahmen abgesehen.

  9. #498
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Chak3",p="400649
    Und da wurde mir vor einigen Wochen und Monaten entgegnet, ein Putsch in Thailand sei heutzutage unwahrscheinlich. Aber ich bin ja nur Realist.
    Ja, das war sicher ich. Und ich hatte einen Putsch damals auch so nicht fuer moeglich gehalten. Hab ich mich schwer getaeuscht, wie man jetzt sehen kann.

  10. #499
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Dana_DeLuxe",p="400900
    [highlight=yellow:08dac68040]Univesity students, who would like to voice their opinions on the development of the political system under constitutional monarchy, are invited to send their suggestion to the Office of the Army Secretary [/highlight:08dac68040]

    Dana_DeLuxe! 1000 Dank! Genau das meinte ich!

    @Dieter1: ja, ja so isset halt... ;-D

  11. #500
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Serge",p="400913
    Zitat Zitat von Chak3",p="400649
    Und da wurde mir vor einigen Wochen und Monaten entgegnet, ein Putsch in Thailand sei heutzutage unwahrscheinlich. Aber ich bin ja nur Realist.
    Ja, das war sicher ich. Und ich hatte einen Putsch damals auch so nicht fuer moeglich gehalten. Hab ich mich schwer getaeuscht, wie man jetzt sehen kann.
    hmmmmm...wenn es auch alle Merkmale eines 'Coup de Etat', also eines Militaerputsches traegt, kann ich das Geschehene eigentlich nur als eine politische Notwendigkeit, als eine Art Korrektur der festgefahrenen Situation erkennen.

    Thailands Politik stand vor einem Patt, was auch immer in der naechsten Zukunft gelaufen waere es waere IMMER NUR noch um die Profilierung Mr.T.'s und seiner ins Leben gehobenen TRT gegangen.

    Neuwahlen waeren immer wieder auf einen Faux Pax hinausgelaufen.

    Die inszenierten "Bombenanschlaege", die etlichen Uebertretungen, zersetzen der Konstitution, die Unzufriedenheit in der Bevoelkerung, sein skrupeloses Ausnutzen der Landbevoelkerung, die Wahlen, die Bereicherungen, seine schamlosen Luegen: "honest Lies", die 30 baht Kampagne, seine versprechungen, seine "Politik des Geldes"... es war einfach genug.

    Der Koenig gilt als der hoechstrangige Befehlshaber des Landes, so er das Geschehene abgesegnet hat, und wie es im Nachhinein aussieht im Vornherein ueber jeden Schritt informiert war, war es im Rueckblick kein Putsch - sondern wie schon gesagt, ein notwendiger Eingriff zur Korrektur!

    mehr hier:

Seite 50 von 86 ErsteErste ... 40484950515260 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach dem Putsch ist vor dem Putsch
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 18.10.17, 19:53
  2. Thailand vor dem nächsten Putsch (Spiegel-online)
    Von bromo im Forum Thailand News
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.12.07, 03:18
  3. Taksin: Ein Abramowitsch aus Thailand
    Von koksamlan im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.07, 03:20
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.05, 04:29
  5. Ist ein Putsch heutzutage wirklich unwahrscheinlich?
    Von Chak2 im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.10.04, 08:22