Seite 43 von 86 ErsteErste ... 33414243444553 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 856

Taksin geflohen? Putsch in Thailand

Erstellt von Serge, 19.09.2006, 17:13 Uhr · 855 Antworten · 39.253 Aufrufe

  1. #421
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Sioux",p="400690
    Das schreibt genau der Richtige.

    Sioux
    Du kennst mich nicht, ich kenn dich nicht. Und dabei belassen wir es.

  2.  
    Anzeige
  3. #422
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Chak3",p="400702
    [...] da hast du etwas falsch verstanden. Der König hat die gleichen Rechte hinsichtlich der Gesetzgebung wie unser Bundespräsident
    [...]
    Ja?

    Section 222
    The King has the prerogative to declare and lift the martial law in accordance with the conditions and manner under the Martial Law.
    In the case where it is necessary to declare the martial law in a certain locality as a matter of urgency, the military authority may do so under the Martial Law.

    Nun scheint es ja zumindest festgeschrieben zu sein, daß der König sehrwohl die Verfassung außer kraft setzen DARF, hie wächst jetzt mein Respekt vor Horst Köhler angesichts Deiner Aussage (die Textstelle auf die ich mich bezog, hatte ich gerade nicht gefunden)

  4. #423
    Avatar von Andthei

    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    94

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Die sind doch längst zurückgezahlt. Das war ja das blöde an diesen Krediten, dass die nur sehr kurzfristig waren und dazu geführt haben, dass die arme Landbevölkerung sich anschliessend zum Zurückzahlen bei Kredithaien umsehen musste. Zumindest ging es allen hier im Dorf so, die dieses Geschenk des Herrn Taksin mit Freuden angenommen hatten. Jetzt sitzen sie bei 5% pro Monat fest... Thai rak Thai, wie man so schön sagt.
    Das ist nicht korrekt, denn ich weiss das nicht alles zurückgezahlt ist ! Es gibt da feste Termine bis wann dies
    zu geschehen hat ! So kenne ich auch Thais die Ende diesen
    Monats zurückzahlen sollten, dies jetzt aber wohl hinfällig ist :bravo: und das sind wohl nicht die einzigen ! Das
    Geld hat er auf jedenfall gesehen
    Naja er hat bestimmt genug auf der Seite mit Sicherheit...

  5. #424
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Ralf, in diesem Punkt hat der König natürlich mehr Befugnisse als Horst Köhler, aber Martial Law heißt ja eben nicht, dass er unter normalen Umständen gesetzgeberische Befugnisse hat.

    Davon abgesehen handelt es sich bei den gegenwärtigen Geschehnisse nicht um demokratische Vorgänge, da kann der König soviel legitimieren wie er will.

    Welches ist denn übrigens deine Quelle? Bei der von mir angegebenen sieht der Artikel 222 ganz anders aus.

  6. #425
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Ich habs ausser Schwyz

  7. #426
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Es scheint sich um eine andere Fassung zu handeln, nun findet man die Bestimmungen zu 'martial law' unter Artikel 179.

    Danach ist aber das gegenwärtige Kriegsrecht nicht verfassungsgemäß zustande gekommen, denn erklärt wurde es ja nicht von den verfassungsmäßig vorgesehenen Organen sondern dem Militär.

    Unabhängig davon, bist du denn der Meinung, dass die derzeitigen Vorgänge demokratisch sind und wenn ja, warum?

  8. #427
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von MadMac",p="400705
    Du kennst mich nicht, ich kenn dich nicht. Und dabei belassen wir es.
    Ach, das entscheidest du allein. Wohl kaum.

    Ich belasse es jedenfalls nicht dabei. ;-D

    Sioux

  9. #428
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Chak3",p="400702
    Fakt ist, Thailand ist nun keine Demokratie mehr, sondern hat ein Militärregime.
    Hab´ ich was übersehen? Seit wann gab es denn in Thailand eine Demokratie? Ich dachte bisher gab´s immer getürkte Wahlen mit Stimmenkauf.

    Allenfalls gab es bisher eine Entwicklung hin zu einer Demokratie und im Hintergrund genau das Gegenteil.

    Und das wollen die Putschisten vorgeblich ändern. In Richtung mehr Demokratie.

  10. #429
    woody
    Avatar von woody

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Chak3",p="400730
    ........Unabhängig davon, bist du denn der Meinung, dass die derzeitigen Vorgänge demokratisch sind und wenn ja, warum?
    Ich bin nicht gefragt aber trotzdem.

    Die Demokratie in Thailand wurde seit der letzten gültigen Wahl, bei der die TRT mit Wahlmanipulation die 2/3 Mehrheit erhielt, planstabsmässig ausser Kraft gesetzt. Das ging letzendlich soweit, dass der gescheiterte Premier nach gutdünken an allen Verfassungsorganen vorbei regieren konnte, da ers sie mit von ihm gekauften Leuten besetzt hat. Er hat es geschafft in küzester Zeit ein autokratisches System zu errichten, dass weder dem Parlament noch der Rechtssprechung gegenüber verantwortlich war. Auch die Medien waren schon lange gleichgeschaltet. Journalisten die Krtik an der Regierung übten, wurden entlassen und mit millioneschweren Verleumdungsklagen mundtot gemacht. Die einzig verbliebene Opposition, die sich noch an die Öffentlchkeit traute, waren die Bürgerrechtler im Lumpini Park

    Der Aufforderung des Königs, nach der letzen manipulierten und verfassungswidrigen Wahl, das Amt des PM niederzulegen und bis zur nächsten freien Wahl einen unabhängigen Übergangs PM zu übergeben, hat er nur scheinbar befolgt und weiterhin alle Macht behalten und versucht sie weiter auszubauen.

    Der totalen Machtübername durch Taksin wurde gestern Einhalt geboten. Beteiligt waren die Armeeführung unter Sonthi und die letzten unabhängigen verfassungsmässigen Staatsorgane wie der Thronrat mit Prem an der Spitze und letztendlich König Bumiphol als Staatsoberhaupt.

    @Chak, zweifelst du an den Ankündigungen Sonthis und den Sprechern des Thronrates, dass es freie Wahlen geben wird und die Demokratie, wie sie vor der Machtübernahme durch Taksin bestand, wieder errichtet wird?

  11. #430
    Avatar von Kimau

    Registriert seit
    11.11.2002
    Beiträge
    68

    Re: Taksin geflohen? Putsch in Thailand

    Zitat Zitat von Paddy",p="400743
    Zitat Zitat von Chak3",p="400702
    Fakt ist, Thailand ist nun keine Demokratie mehr, sondern hat ein Militärregime.
    Hab´ ich was übersehen? Seit wann gab es denn in Thailand eine Demokratie? Ich dachte bisher gab´s immer getürkte Wahlen mit Stimmenkauf.

    Allenfalls gab es bisher eine Entwicklung hin zu einer Demokratie und im Hintergrund genau das Gegenteil.

    Und das wollen die Putschisten vorgeblich ändern. In Richtung mehr Demokratie.

    ...das ist sicher wieder ein Schritt rückwärts, aber diesmal vielleicht ein Schritt zürück ZUR Demokratie...

Seite 43 von 86 ErsteErste ... 33414243444553 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach dem Putsch ist vor dem Putsch
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 18.10.17, 19:53
  2. Thailand vor dem nächsten Putsch (Spiegel-online)
    Von bromo im Forum Thailand News
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.12.07, 03:18
  3. Taksin: Ein Abramowitsch aus Thailand
    Von koksamlan im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.07, 03:20
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.05, 04:29
  5. Ist ein Putsch heutzutage wirklich unwahrscheinlich?
    Von Chak2 im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.10.04, 08:22