Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50

Taifun MUIFA bedroht Ko Samui

Erstellt von moselbert, 22.11.2004, 21:24 Uhr · 49 Antworten · 3.973 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Taifun MUIFA bedroht Ko Samui

    So langsam wird es ernst mit MUIFA. Nach den neuesten Berechnungen soll dieser Taifun nach Donnerstag 25.11.04 12:00z (19:00TST) irgendwo in der Nähe von Ko Samui auf die thailändische Küste treffen und nahe von Ranong auf die Andamanensee hinausziehen.

    Deswegen habe ich einen neuen Thread speziell für diesen Sturm eröffnet.

    Hier sind zwei Karten, die den bisherigen und den vorhergesagten Kurs zeigen. Ein Klick auf die verkleinerten Abbildungen und man sieht die Originalgröße.

    Zum einen die Karte der Universität Hawaii. Von dort stammt auch die allgemeine Übersichtskarte in diesem anderen Taifunthread. Dort habe ich auch erläutert, was die Farben und Striche bedeuten. Die Karte erneuert sich selber automatisch.



    Die folgende zweite Karte stammt vom Joint Typhoon Warning Center der US Navy.



    Sie zeigt ebenfalls die bisherigen Positionen des Sturms (schwarz) als auch die Vorhersagen in lila. Die Unsicherheit der Vorhersage wird hier durch die schraffierte Fläche markiert.
    Weitere Erläuterungen (auf Englisch) sind hier zu finden. Ich hoffe, dass sich diese Karte auch automatisch erneuert.


    Die Universität Hawaii bietet noch einen schönen Service an. Man kann sich für seinen Wohnort hier die Wahrscheinlichkeit dafür ausrechnen lassen, dass ein Taifun in der Nähe vorbeizieht. Man muss nur die Länge und Breite eingeben. Wer diese nicht kennt, der mag hier nachschauen.
    Unten in der Tabelle aus Hawaii kann man die (englischen) Erläuterungen anklicken. Wer dazu Fragen hat, mag das tun; ich hoffe ich kann sie beantworten.

    Zum Schluss noch zwei Links auf Wettersatellitenbilder.
    Zitat Zitat von Armin",p="125821
    Nochmals mein Dank dafür an Armin, der wie ich seinem Profil entnehme, in Suratthani wohnt und uns vielleicht hier über die Auswirkungen des Taifuns berichten kann.

    Als Meteorologe schlagen zwei Herzen in meiner Brust.
    Das eine freut sich fachlich über diese interessanten Gebilde wie Taifune und Hurrikane. Es drängt auch danach, mal so einen live zu erleben. Es beneidet Armin.
    Das andere weiß um die Gefährlichkeit dieser Stürme und ist jedes Mal traurig, wenn Menschen deswegen sterben müssen.

    Alle Menschen, die sich im Einflussbereich eines Taifuns befinden, sollten sich darüber im Klaren sein, dass die meisten Opfer eines Taifuns nicht aufgrund des Sturms sterben, sondern wegen der durch die enormen Regenmengen ausgelösten Überflutungen und Erdrutsche.

    Ich hoffe, dass es nicht so schlimm wird wie ich fürchte. Immerhin hat Thailand noch Glück, denn der Sturm zieht zunächst über den Südzipfel Vietnams und schwächt sich dabei etwas ab.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Taifun MUIFA bedroht Ko Samui

    Ich hoffe, dass es nicht so schlimm wird wie ich fürchte. Immerhin hat Thailand noch Glück, denn der Sturm zieht zunächst über den Südzipfel Vietnams und schwächt sich dabei etwas ab.
    Ich hoffe, dem "Südzipfel Vietnams ist ebensolches Glück beschieden...

  4. #3
    Avatar von durban

    Registriert seit
    12.06.2003
    Beiträge
    189

    Re: Taifun MUIFA bedroht Ko Samui

    hi leute
    ich glaube auch das sich der taifun über vietnam
    abschwächen wird und "nur mehr" als tropischer sturm auf thailand
    treffen wird. wenn überhaupt, meistens drehen die dinger dann über land in richtung nordwest ab.
    sollte er wirklich auf samui treffen wirds am airport interessant.
    da geht dann nix mehr und gibt ein mords durcheinander.
    lg
    d

  5. #4
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Taifun MUIFA bedroht Ko Samui

    Zitat Zitat von UAL",p="189820
    Ich hoffe, dem "Südzipfel Vietnams ist ebensolches Glück beschieden...
    Der letzte große Taifun namens Linda, der vor einigen Jahren (wann weiß ich jetzt nicht mehr genau) einen ähnlichen Kurs gezogen war, hatte im Mekongdelta leider mehrere tausend Opfer gefordert. Meistens waren es Fischer, die auf ihren Booten dort herumschipperten. Das vietnamesische Wetteramt hatte entweder zu spät oder nicht gewarnt, oder aber die Fischer haben die Warnungen wegen fehlender Funkgeräte nicht gehört. Genau weiß ich es nicht.
    Ich hoffe mit Dir, UAL, daß die Leute da inzwischen besser ausgestattet sind oder besser informiert werden.

  6. #5
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Taifun MUIFA bedroht Ko Samui

    @ Moselbert, :-)

    Ich hoffe mit Dir, UAL, daß die Leute da inzwischen besser ausgestattet sind oder besser informiert werden
    dem kann man sich unbedingt anschliessen, viel Glück!

  7. #6
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Taifun MUIFA bedroht Ko Samui

    Ein Member fragte mich gerade per PN nach einer Vergrößerung der Karte um den genauen Weg durch Thailand zu sehen.

    Das bringt mich auf die Idee hier noch ein paar Zusatzinformationen besonders für diejenigen zu geben, die in der Gegend Familie oder Fraunde haben.

    Hier kann man sich eine Tabelle anschauen, auf der die beobachteten und vorhergesagten Positionen des Sturms angegeben sind. Wenn man sich jeweils die Länge und Breite auf einer Landkarte markiert und die Punkte dann verbindet hat man eine bessere Zuordnung als auf den Karten, die ich oben gepostet habe und die leider nicht sehr detailliert sind.

    Die Vorhersagen dieser Stürme sind immer unsicher. Wenn Ihr also nach 12 Stunden die ganze Prozedur mit dem Malen nochmal macht, seht Ihr, daß sich der vorhergesagte Weg verändert hat. Je näher der Taifun kommt, um so genauer sind die Vorhersagen.

    Der exakte Weg ist aber zunächst mal nicht so sehr wichtig, weil die Positionen immer das Zentrum des Sturms markieren. wie Ihr aus den Satellitenbildern seht, hat der Sturm aber mehrere 100 km Durchmesser. Viel Regen und Wind gibt in einem relativ großen Bereich um das Zentrum.

    Der kräftigste Wind ist übrigens immer in Zugrichtung vorne rechts, in diesem Fall also nördlich der Zugbahn.

    Es wird so sein, daß die Ostseite des Berglandes auf der Halbinsel mehr Regen und Wind abbekommen, als die Westseite. Direkt an der Küste nördlich des Zentrums wird der Wind am größten sein. Dort sind mindestens Windstärke 12 zu erwarten, wenn der Taifun sich nicht doch noch stärker abschwächt. Die Nordlichter unter uns haben diese Windstärke sicher schon mal erlebt. Leider sind die Gebäude in Thailand nicht so widerstandsfähig wie an der Nordseeküste.

  8. #7
    Avatar von moselbert

    Registriert seit
    15.09.2003
    Beiträge
    2.627

    Re: Taifun MUIFA bedroht Ko Samui

    Zitat Zitat von durban",p="189826
    ... ich glaube auch das sich der taifun über vietnam abschwächen wird und "nur mehr" als tropischer sturm auf thailand treffen wird. wenn überhaupt, meistens drehen die dinger dann über land in richtung nordwest ab...
    Meistens, ja. Da hast Du recht, Durban. Aber nicht immer. Vor allem wenn sie so weit südlich ankommen. Es wäre schön, wenn Du recht hättest. Vor allem weil meine Frau in den Nachrichten gehört hat, daß im Isaan schon jetzt wieder Wasserknappheit herrschen soll. Da würde er dann nämlich als Regenbringer hinziehen und sicher willkommen sein.

    Zitat Zitat von moselbert",p="189830
    ... Der letzte große Taifun namens Linda, der vor einigen Jahren (wann weiß ich jetzt nicht mehr genau) einen ähnlichen Kurs gezogen war, ...
    Jetzt weiß ich es, es war 1997. Hier die entsprechende Karte von Linda damals. Auch dieser Taifun hatte sich nicht abgeschwächt, sondern im Golf sogar noch intensiviert.

  9. #8
    Lamai-Central
    Avatar von Lamai-Central

    Re: Taifun MUIFA bedroht Ko Samui

    :O man da bin ich ja echt froh das ich zurzeit nicht in Samui bin

  10. #9
    Avatar von Renato

    Registriert seit
    21.11.2004
    Beiträge
    81

    Re: Taifun MUIFA bedroht Ko Samui

    Hab ihr Ko-Samuianer schon alles festgenagelt?!

  11. #10
    Avatar von MaewNam

    Registriert seit
    16.07.2002
    Beiträge
    517

    Re: Taifun MUIFA bedroht Ko Samui

    Zitat Zitat von moselbert",p="189830
    ... Der letzte große Taifun namens Linda, der vor einigen Jahren (wann weiß ich jetzt nicht mehr genau) einen ähnlichen Kurs gezogen war, ...
    AFAIK war der einzige tropische Sturm der Thailand mit Taifun-Stärke erreicht hat Gay im November 1989 und hat dabei erhebliche Schäden, vor allem in der Provinz Chumphon angerichtet - u.a. 529 Tote und 160000 Obdachlose. Alle anderen Taifune haben sich vorher auf Windgeschwindigkeiten unter 117 km/h abgeschwächt, und waren dann "nur noch" tropische Stürme. Wollen wir mal hoffen daß es diesmal wieder glimpflich ausgeht...

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Taifun?
    Von JhonnyDeep im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.09.11, 17:06
  2. Taifun "Kelima" im Anmarsch!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.10.07, 11:02
  3. Taifun Xangsane im Anmarsch
    Von moselbert im Forum Thailand News
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.10.06, 09:59
  4. Taifun Wetterkarte
    Von moselbert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.11.04, 18:46