Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 86

Täglich verschwinden Kinder in TH - oftmals steckt die Organ-Mafia dahinter.

Erstellt von lucky2103, 20.06.2014, 19:52 Uhr · 85 Antworten · 7.775 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Manches was in Südostasien so alles abgeht will ich garnicht genau wissen.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.241
    Vodookrams würde ich da auch nicht ausschließen, vielleicht braucht man jungfäuliche Organe für irgendwelche Zaubereien.

  4. #43
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    970
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    DAS BILD WERDE ICH NICHT POSTEN !
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Exakt diese Bilder habe ich auch...
    Schon erschreckend, dass Ihr Euch solche Bilder überhaupt aufhebt, abspeichert...
    Warum, was gibt Euch so ein Bild?

  5. #44
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.435
    unterbrecht bitte nicht die Disuksion unter Medizinern.

  6. #45
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    970
    Du musst mich heute mal nicht mit Majestät ansprechen

  7. #46
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.693
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    So, das hier ist offiziell, also vom สำนักงานเขตพื้นที่การศึกษาประถมศึกษาพะเยา เขต 2, dem Grundschul- Edukations- Office Nr.2:

    Diese 2 Schulkinder wurden auf dem Weg zur Schule von einem Mini-Bus verfolgt. Es wurde versucht, die Kinder in den Bus zu zerren und zu entführen. Glücklicherweise konnten sich die Kinder in ein Haus auf dem Weg zur Schule flüchten.

    Ich muss mich immer wiede wundern, was für Members sich hier rumtreiben - das hat mit Mensch-sein fast nix mehr zu tun.
    Aber oke, die Deutschen wollen halt immer "Harte Fakten" sehen...


    Wenn Du heute Morgen Nachrichten geschaut hast , weißt Du mittlerweile ja dass die beiden Kinder auf dem Bild keinen Bock auf Schule hatten und sich die Geschichte ausgedacht hatten .

    Nichts desto trotz bezweifle ich nicht dass es Entführungen aus unterschiedlichsten Motiven auf diesem Gebiet gibt.

  8. #47
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342
    Meine Frau hatte auch eine Paranoia beim Urlaub wg. unserem Kleinen...ich dachte auch eher, dass sie durch FB und die ganzen dubiosen Berichte/Bilder dort verängstigt war....

    Sah dann aber ein Warnschild an einer Raststätte, dass man Kinder nicht alleine mit laufenden Motor (Wg. Klimaanlage) im Auto lassen soll. Autos werden wieder gefunden, Kind nicht... Insbesondere Mädchen werden vermutlich dann nach China verschleppt und verkauft (Männerüberschuss durch 1 Kind-Politik...). Seit die chinesischen Behörden rigoros gegen die dortige Mädchenhändlermafia vorgeht (einige Hundert sind ja bereits einen Kopf kürzer)...sollen diese Ihre "Ware" jetzt vornehmlich aus Kambodscha, Laos und auch Thailand beziehen....Werden dann mir gefälschten Papieren nach China gebracht...

    Ob das stimmt...keine Ahnung...

  9. #48
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.665
    @Henk, das macht mehr Sinn als diese Organgeschichte.........

  10. #49
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Ein Land das wegschaut wenn kleine Kinder in der Nacht um 3 Uhr Farangs mit Kaugummis bezirzt ....

  11. #50
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Das thailaendische Verbloedungsfernsehen hinterlaesst auf Dauer sicher Spuren.
    Oefter beobachtet: die gleichen Szenen 5 mal hintereinander eingespielt und von dramatischen Kommentaren begleitet.*

    Wobei ich unsere Kinder schon auch immer im Auge behalte, da ich nicht ausschliesse, dass solche Dinge passieren koennen.
    Und das spurlose Verschwinden duerfte neben dem Tod des eigenen Kindes so ziemlich das Schlimmste sein, was Eltern passieren kann.




    * ehe der Einwand kommt: um zu kapieren, um was es bei diesen Berichten geht, muss ich den Vornamen meiner Frau nicht schreiben koennen ;)

Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Westerwelles Reaktion auf die Wahl in TH
    Von Dawan im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.09.11, 17:27
  2. Kinder in TH ohne Eltern
    Von andiho im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 20.08.11, 11:10
  3. Müssen sich die Ausländer in TH sorgen machen
    Von tannenkiffer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.10, 14:14
  4. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 18:13
  5. Preise für die gängisten Lebensmittel in TH ?
    Von Schulkind im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.04.05, 17:13