Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 98

Tablet PC an thailändische Schulen ausgeliefert?

Erstellt von sunnyboy, 26.01.2013, 12:22 Uhr · 97 Antworten · 5.805 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Ich muss zugeben, ich bin etwas überrascht, wieviel auf dem Tablet drauf ist. Ich habe noch lange nicht alles durch.

    Es gibt zum Beispiel einen "Block" wo auf Thai das "Umfeld"* des Kindes erklärt wird. Das gehoert meiner Ansicht nach alles in die Vorschule.
    Gäbe es das auf Englisch synchronisiert, waere das zwar auch von der Geschwindigtkeit etwas schnell, bei mehrmaliger Wiederholung, wäre aber ein Lernerfolg möglich.

    Der umfangreichste Teil scheinen Lesegeschichten (ohne Bilder) zu sein. Hier ist aber die Schrift zu klein für Erstklässler und wahrscheinlich auch der Inhalt noch viel zu schwer.

    Es gibt auch einige "private" Lernbausteine und Spiele , das ist aber fast ausschließlich "Anfütterungs"-ware.

    Etwas uploaden ist in etwa 700 (von >30.000) Schulen möglich. Updates wären also nur möglich, wenn die rund 700.000 Geräte wieder "eingesammelt" werden.

    Das größte Problem ist das Chargen. Nach zwei Stunden Nutzungszeit, muss das Gerät sechs Stunden geladen werden, wobei das Tablet "aus" sein muss**.
    Memory-Effekt??? ... bisher keine auffällige Veränderung.

    Ich bleibe da am Ball, aber es wird dauern, bis ich einen vollständigen Überblick haben werde.

    Am meisten wundert mich, daß die etwa 30.000 zuständigen Lehrer alle so schnell einen Überblick hatten.


    *Zimmer, Küche, Haus, Straße, Familie, ...
    **darf von Kindern nicht gemacht werden, da am Stecker zeitweise herausragende Bereiche stromführend sind.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Ohje ohje...was ein Quatsch.

    Soweit ich es weiss, waren die Tablets basiert auf Android 2.3, kann aber in der Zwischenzeit eine neuere Version drauf sein. Die Dinger haben alle Wifi und demzufolge ist auch ein drahtloses Update bzw. Installation von Software ueberall moeglich, wo Netzwerkverbindung besteht.

    Aufgeladen werden die Tablets mit einem 5V Charger, damit kann man diese auch betreiben, ohne sie ausschalten zu muessen. Uebliche Ladezeiten duerften bei 3h liegen. Akkus im Geraet sind Lithium-Ion und haben keinen Memoryeffekt.

  4. #23
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Bevor ich es vergesse:

    Viele der Thai-Elemente sind Filme, in denen man Lehrgespraeche beobachten kann.
    Eine Lehrerin stellt ein Frage und die Kinder rufen ihr die Antworten zu. Das heisst, in dem Film denken die Kinder mit und hoeren nicht nur einem dumpfen Vortrag zu.
    Nur, ... wenn sich jetzt die Kinder die Szenen auf dem Tablet anschauen, wird aus dem Film über das Lehrgespräch wieder nur ein stumpfsinniger Vortrag, wo sie nur zuhören müssen. Das Hirn wird wie üblich nicht trainiert und wenn sie dann länger als 5 Minuten denken (!!) müssen, setzen die berühmten Kopfschmerzen ein.
    Dieser kleine Unterschied zwischen aktiv Mitdenken und Frontalunterricht, spiegelt sich dann beim erzielbaren Durchschnitts-IQ wieder (DACH etwa 100, TH etwa 50).
    Mit dem touchscreen gäbe es andere Möglichkeiten die Kinder (einzeln) einzubinden. Nach besser waere Spracherkennung oder wenigstens Sprachsteuerung.
    Mit Sprachsteuerung muesste das Kind vorgegeben Begriffe aussprechen, damit das Programm weiterläuft.
    Bei den "privaten" Lernbausteinen gibt es touchscreen-gesteuerte Programme, aber alles unvollständige freeware.

    Computer-/software-Läden oder auch Nachhilfe-Schulen (als weiteres Standbein") sollten das legale updaten der Programme anbieten.

  5. #24
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Jetzt ist das Ding (Tablet-PC) erstmal für 5 Tage wieder weg.
    Regelung hier:
    Eltern müssen umfangreiche Erklärung unterschreiben. Freitag nach der Schule wird das Tablet gegen Unterschrift ausgegeben. Am Montag vor der Schule muss es geladen (6 Stunden!) wieder gegen Unterschrift zurückgegeben werden.

    Wann und wieviel Unterricht läuft, weiss ich trotz Stundenplan immer noch nicht.

  6. #25
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    Achte Klasse, da müßte doch auch schon was mit Naturwissenschaften passieren. Läuft da schon etwas in Sachen Chemie und Physik?

    Gruß Sunnyboy
    Habe grade mal gefragt:
    Chemie und Physik erst ab Mor 3, also 9. Klasse.

  7. #26
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832
    Kann man das Tablett auch mit einem Internet Browser versehen?
    Was passiert wenn die ersten merken wie man Facebook installiert?

  8. #27
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ohje ohje...was ein Quatsch.

    Soweit ich es weiss, waren die Tablets basiert auf Android 2.3, kann aber in der Zwischenzeit eine neuere Version drauf sein. Die Dinger haben alle Wifi und demzufolge ist auch ein drahtloses Update bzw. Installation von Software ueberall moeglich, wo Netzwerkverbindung besteht..
    Ja, ... genau deswegen hatte ich geschrieben, " ist in etwa 700 Schulen möglich".


    Zitat Zitat von MadMac
    Aufgeladen werden die Tablets mit einem 5V Charger, damit kann man diese auch betreiben, ohne sie ausschalten zu muessen. Uebliche Ladezeiten duerften bei 3h liegen. Akkus im Geraet sind Lithium-Ion.
    Theorie/Werbung und die Erfahrungen in der Praxis/in den Schulen gehen scheinbar etwas auseinander.

    Auf jeden Fall habe ich noch keinen Klassenraum gesehen, wo Steckdosen an den Schülertischen/Pulte sind.

    Zitat Zitat von MadMac
    ... und haben keinen Memoryeffekt.
    Danke fuer die Info.

  9. #28
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Habe grade mal gefragt:
    Chemie und Physik erst ab Mor 3, also 9. Klasse.
    Heiliges Land , dass hatte ich befürchet und dann noch die schlecht ausgebildeten Lehrer - jetzt wundert mich nichts mehr . Ergo, die sind in ihrem Schulsystem der ersten Welt massiv hinterher - kein Wunder das aus dem Land in ein gew. Hinsicht nichts wird und wenn ich dann noch von den Eltern höre wie gut die Kinder auf Schulveranstaltungen tanzen und singen können .


    Gruß Sunnyboy

  10. #29
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Das wichtigste ist doch noch immer: Wer findet heraus, wie man die Dinger zum Spielen benutzen kann?

  11. #30
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal

    moin,waanjai kannst mich fragen...im moment ist dragenvale, siedler und die schlümpfe in...natürlich auf android-tablets

    gruß klaustal

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Google Nexus 7 Tablet
    Von juehoe im Forum Talat-Thai
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.13, 08:50
  2. Thai Tastatur fuer Sanei Tablet
    Von Claude im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.12, 23:57
  3. tablet PCs versus Bestechungsgelder an Schulen
    Von berti im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.12, 13:01
  4. Tablet oder Laptop?
    Von Heinrich Friedrich im Forum Computer-Board
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.03.11, 22:56
  5. SCHULEN
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.07, 09:53