Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Süsigkeiten in Thailand?

Erstellt von Meike, 22.02.2005, 18:18 Uhr · 32 Antworten · 1.506 Aufrufe

  1. #11
    yunggatt
    Avatar von yunggatt

    Re: Süsigkeiten in Thailand?

    @Meike

    hallo M., mir geht es leider auch wie Dir, ich bin total Sweets-süchtig, vor allem Schokolade, Nougat usw....aber wenn ich in LOS bin "begnüge" ich mich mit den einheimischen Genüssen, und da gibt es einiges! Vor allem die verschiedenen Puddings, den süssen Klebereis und diese gefüllten Bananenblätter ,die frisch frittierten Krapfen und Minibananen im Backteig und und und... da kann man auf Mars und Co. mal verzichten.

    yunggatt

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Süsigkeiten in Thailand?

    Es gibt nettes Suesse, auch von Thai. Kokosnusskuchen, Mangobonbons und aehnliches. Auch eine Menge japanischer, australischer und amerikanischer Sweets. Mars, Bounty etc gibt es auch, ist aber schon teuerer. Wird halt importiert.

    Einfach mal durchprobieren. 500 Baht fuer den Weihnachtsmannsack.

  4. #13
    Avatar von chaolele

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    123

    Re: Süsigkeiten in Thailand?

    Hallo zusammen,

    "Unsere" Süssigkeiten sind in Thailand um einiges teurer als hier, ich müsste mich doch sehr täuschen, wenn ich mich da verguckt habe! Nutella, Ritter Sport, Mars, Twix und Co. kosten dort m. E. auch im Tesco das doppelte oder dreifache, aber was tut man nicht alles für seine "Sucht" . Ein Blick auf das Haltbarkeitsdatum/Abpackdatum ist immer wieder empfehlenswert. Wer Chips mag: die Lao-Chips sind so etwas von genial, die gibt es mittlerweile auch hier, aber leider nicht in der Barbecue-Geschmacksrichtung Aber eine süsse Ananas, die auch wirklich danach schmeckt oder ein Donut tuns doch auch, ansonsten habe ich auch den entsprechenden Vorrat im Koffer, für den Fall der Fälle

    Viele Grüße
    chaolele

  5. #14
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Süsigkeiten in Thailand?

    hmmmmm diese gefuellten Bananenblaetter von Khun Mae zum Fruehstueck arroy mak mak
    Diesmal werd ich ne Reisetasche voll Suessigkeiten von D mitnehmen
    alldieweil die SchuelerInnen und die Familie meiner Panida auf den Geschmack gekommen sind;zum Glueck gibts ja ALDI ;-D .

    Noch 41 Tage dann lass ich mich wieder von Panida und Khun Mae
    verwoehnen

    Liebe Gruesse

    Lothar der es kaum noch erwarten kann

  6. #15
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Süsigkeiten in Thailand?

    Also ich finde das das Angebot an Suessigkeiten fuer asiatische Verhaeltnisse spitzenklasse ist. Es gibt fast alles, ausser wie schon erwaehnt, Lakritz.

    Die Maedels stehen uebrigens voll auf Gummibaerchen. Sind halt alles Naschkatzen ;-D

  7. #16
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Süsigkeiten in Thailand?

    Zum Beispiel Rittersport: Big-C 58 Baht, Lotus 60 Baht, seven-eleven und Jet 65 Baht.

  8. #17
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Süsigkeiten in Thailand?

    Ganz annehmbar in Preis und Qualität sind die KitKat Waffeln. Früher 29 Baht der Sechserpack aber jetzt leider 39! Die Preise von Markenschokolade sind algemein annehmbar, da unwesentlich teurer wie im Ursprungsland. Käse und einige andere Exklusivitäten sind im Vergleich noch extrem teuer. Die Nachfrage scheint zu steigen, was eine andere Preispolitik (wegen Konkurenz) mit sich ziehen könnte.

  9. #18
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Süsigkeiten in Thailand?

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="218543
    Ganz annehmbar in Preis und Qualität sind die KitKat Waffeln.
    Da gehe ich konform mit dir Luc.

    Besonders gekuehlt schmecken KitKat wunderbar.

    Was mich interessiert, in Oesterreich gibt es Soletti



    Hat jemand diese Produkte schon hier in Thailand gesehen?

    Die schmecken einfach koestlich zu Schokolade.

    Soletti

  10. #19
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Süsigkeiten in Thailand?

    @Michael,

    Hat jemand diese Produkte schon hier in Thailand gesehen?
    Muss es Soletti sein, oder können es auch Salzstangerln von anderen Herstellern wie etwa Bahlsen sein? Kann mich mal bei Carrefour umsehen, glaube habe die bereits gesehen.

  11. #20
    nignong
    Avatar von nignong

    Re: Süsigkeiten in Thailand?

    eine rechte auswahl an salzstangen gibts bei "makro"
    salzig, süß, pizza,
    aber sich damit die gute schocki verderben
    ich vermisse die supergeniale ovomaltine schocki aus der schweiz,füllt immer die koffer meiner besucher

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte