Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Suchen für Thaimassage

Erstellt von chute chan, 11.07.2004, 11:54 Uhr · 14 Antworten · 2.508 Aufrufe

  1. #11
    garni
    Avatar von garni

    Re: Suchen für Thaimassage

    Wir bieten seit 4 Jahren Thaimassage im Hotel an. Hotelgäste zahlen 15 Euro die halbe Stunde, Fremde 25 Euro. Da wir Umsatzsteuer zahlen, bleibt nicht viel über. Ist halt für meine Frau und die Schwägerin eine Nebeneinnahme. Davon leben kann man nicht.
    Grüße vom "Fernsehmann" Matthias

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    joerg sylvia
    Avatar von joerg sylvia

    Re: Suchen für Thaimassage

    Gibt es denn überhaupt eine möglichkeit eine Thailändische Masseurin
    (traditionel) nach D land zum Arbeiten zu beschäfigen oder sie überhaupt nach hierin zu bekommen ??

  4. #13
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Suchen für Thaimassage

    Keine Ahnung ob das hier noch interessant ist, aber ich wuerde Euch vorschlagen, mit Berlin zu kooperieren. Da gibt es einige Institute, die auch ausbilden, insofern mag da Bedarf nach Arbeitsplaetzen bestehen.

    Oni war immer ganz bekannt - in der Kaiser-Friedrich-Str. oder aber das Nuad-Institut in der Wilhelmshavener - vielleicht koennen Euch da die Berliner hier weiterhelfen. Sollte moeglich sein, dort jemanden zu finden.

    Kennt ihr zufaellig das Enrichtungshaus Modern in der Karl-Liebknecht - wenn ja - gibt es das noch und gibt es die Maedler noch??

    Gruesse aus Bkk
    Serge

  5. #14
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Suchen für Thaimassage

    Danke fuer den Link, hab mich lange nicht mehr so koestlich amuesiert....

    Wenn ich einmal zitieren darf:
    "Als Apothekenhelferin hat Anke immer einen guten Tipp, wenn man Beschwerden hat. Auch bei Herzschmerzen weiß die hübsche Blondine Rat:...."

    Na, ja - wir wissen ja nicht was diese freundliche Dame empfiehlt, aber...

    Alles Gute
    Serge

  6. #15
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: Suchen für Thaimassage

    Zitat Zitat von joerg sylvia",p="150669
    Gibt es denn überhaupt eine möglichkeit eine Thailändische Masseurin
    (traditionel) nach D land zum Arbeiten zu beschäfigen oder sie überhaupt nach hierin zu bekommen ??
    Das Thema hatte wir schon mal..........bin jetzt nur zu bequem um die Suchfunktion zu betätigen
    Fazit war jedoch, wenn die ausübende Kraft keine Physiotherapeuten-, Heilpraktiker- oder Masseurausbildung mit amtsärztlicher Prüfung nachweisen kann ist die Tätigkeit illegal und es besteht somit auch kein Versicherungsschutz!!

    Anders verhält es sich, wenn der Anbieter unter Aufsicht eines Arztes diese Massage anbietet.

    Es gibt ein Gesetz dieses lautet in etwa so...."die Ausübung der Heilkunde ohne als Arzt bestallt zu sein, ist im Umherziehen nicht gestatten"
    Darin wird u.a abgehandelt, das jeder Therapeut seine Arbeit zunächst genehmigen lassen muß ( meistens über`s Gesundheitsamt oder von Kassenvertretern......)und die würde der Tread Starter, zumindestens in Bayern und ich denke bundesweit, nie bekommen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Thaimassage und die Berufsgenossenschaft
    Von sawatdi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.10.17, 10:21
  2. Thaimassage
    Von Nuad im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 20.08.15, 18:44
  3. an thaimassage besitzer
    Von DerLudwig im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.10.12, 12:08
  4. Thaimassage
    Von Peter_bonn im Forum Treffpunkt
    Antworten: 443
    Letzter Beitrag: 21.08.11, 17:51
  5. Thaimassage
    Von maikauchai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.09, 16:47