Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Suche Wanderwege in Thailand!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 03.12.2007, 07:17 Uhr · 28 Antworten · 3.300 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von thedi

    Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    195

    Re: Suche Wanderwege in Thailand!

    Zitat Zitat von maphrao",p="547484
    Zitat Zitat von thedi",p="547474
    ...hingegen sind Köter in abgelegenen Höfen unangenehm agressiv.
    Bei der Ausdrucksweise wünsch ich dir, dass dich mal einer kräftig in den Allerwertesten beisst :bravo:
    Diese streunenden, halbwilden Köter sind nicht mit einem gepflegten Hund, wie man ihn von Europa her kennt zu vergleichen.

    Ich bin sicher, dass auch viele Hundefreunde zögern würden, diese verwilderten, unterernährten aber sehr agressiven Tiere als Hunde zu bezeichnen. Köter ist da einfach der besser passende Ausdruck.

    Komm und schau sie dir mal an

    Herzliche Grüsse

    Thedi

    PS: Ich bin zugegebenermassen kein Hundenarr, das hat maphrao richtig erkannt.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Suche Wanderwege in Thailand!

    ich mag hunde auch,hatte selbst zeitweise bis zu sieben stueck plus nachzucht
    aber was sich dort so teilweise rumschleicht wuerde ich auch eher als koeter bezeichnen und wenn einer agressiv werden will kriegt er nen kraeftigen tritt,oder wuerdest du dich angehen lassen?
    sag bloss nicht dich wuerde eh keiner beissen,wenn du ihm nur tief in die augen schausst

    gruesse matt

  4. #23
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Suche Wanderwege in Thailand!

    Ich kenne die Hunde auf dem Land durchaus und bisher sind mir noch keine begegnet, die ich als Köter bezeichnen würde, da ich das grundsätzlich nicht mache.
    Sicher sind einige nervende Kläffer dabei, angegangen ist mich noch keiner und wird es auch nicht. Falls jemand daran zweifelt, kann man mich ja zu ner Isaan-Tour einladen und sich eines besseren belehren lassen

  5. #24
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: Suche Wanderwege in Thailand!

    Bei so vielen Hundebegegnungen: Ist schonmal jemand von Euch wirklich gebissen worden?

    Bin gerade ne recht einsame Strasse mit dem Moped gefahren, wollte schauen ob ich dort demnaechst mal ne Radtour machen kann. (natuerlich endet die Strasse wie so viele im Nichts, auch ein Problem was man als Wanderer hat hier hat).
    Nach dem Wenden kamen drei Hunde klaeffend angestuermt, ich hab dann Vollgas gegeben bis ich Sie abgehaengt hatte. Kaum wurde ich wieder langsamer kam das naechste Vieh von der Seite und ist mir fast ins Moped gesprungen. Der lief dann noch ein paar Sekunden kläffend nebenher bis ich ihn wieder mit Vollgas abghaengt hatte.

    Was passiert wohl wenn ich langsamer gemacht hätte? Oder mit dem Fahrrad oder zu Fuss unterwegs gewesen waere? Laufen die normalerweise nur mit oder beissen die auch?
    Gibts effiziente Abwehrmittel?
    Ein Tritt ist mit Sandalen oder Flipflops bestimmt nicht das richtige, ich lauf ja nicht mit Jump Boots durch den Wald...

    Gruss, Marco.

  6. #25
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Suche Wanderwege in Thailand!

    wenn ich wo unterwegs bin wo streunende hunde sind oder sein koennten hab ich nen knueppel oder so dabei,speziell wenn auch meine kleine tochter dabei ist,bis jetzt musste ich ihn nur einmal benutzen sonst hat ne drohgebaerde damit gereicht
    lieber fuege ich nem aggrissiven hund schmerzen zu als der meiner familie
    uebrigens kam das von meiner frau(thai)nen stock dabei zu haben,sie hat da ja ein bisschen mehr erfahrung

    gruesse matt

  7. #26
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Suche Wanderwege in Thailand!

    Natürlich sind die Hunde auf dem Land agressiver. Letztlich sollen sie ja Haus und Hof bewachen und wenn Du in ihr Revier eindringst gibt es halt Alarm. Ist doch in D auf dem Lande auch nicht anders.
    Ich habe übrigends auch noch keinen Thai gesehen, der einen Hund misshandelt hat (was nicht heißt das es das nicht gibt).
    Gruß

  8. #27
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Suche Wanderwege in Thailand!

    stimme ich dir voll zu,auf dem grundstueck hat der hund jedes recht zu beissen oder aggressiv zu sein,aber nicht ausserhalb,das ist dann nicht die schuld des hundes sondern des besitzers,die sich meisst nicht kuemmern

    gegen misshandlung hab ich auch was

    gruesse matt

  9. #28
    Avatar von thedi

    Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    195

    Re: Suche Wanderwege in Thailand!

    Zitat Zitat von db1tau",p="547600
    Bin gerade ne recht einsame Strasse mit dem Moped gefahren, ...Nach dem Wenden kamen drei Hunde klaeffend angestuermt, ich hab dann Vollgas gegeben bis ich Sie abgehaengt hatte. Kaum wurde ich wieder langsamer kam das naechste Vieh von der Seite ... Was passiert wohl wenn ich langsamer gemacht hätte? Oder mit dem Fahrrad oder zu Fuss unterwegs gewesen waere? Laufen die normalerweise nur mit oder beissen die auch?
    Gibts effiziente Abwehrmittel?
    Ich kenne diese Situaton zur Genüge. Diese wilden Hunde sind auch der Hauptgrund, warum ich bisher nie eine Wanderung versucht habe.

    Wenn ich mit Thai Nachbarn auf dem Lande unterwegs bin (im Wald Pilze, Bambus oder Ameiseneier suchen), hat immer einer eine Steinschleuder dabei. Und davon haben sie grossen Respekt. Ich würde sicher nichts treffen mit einer solchen Steinschleuder, aber Thais haben Übung: sie treffen einen Hund auf 50m und eine Ratte auf 10m mit Sicherheit.

    In Khon Kaen wurde ich einmal von drei grossen Kampfhunden angefallen, als ich mit dem Motorrad dem Büng Khaen Nakon entlang fuhr. Sie kamen aus einem zu dieser Tageszeit leer stehenden Restaurant/Dancing auf mich zu gestürzt. Mit dem grossen Motorrad ist man weniger wendig, dafür kann man Gas geben. Ich war echt froh, dass ich denen entkam.

    Die Dorfhunde sind bei uns kein Problem. Sie kläffen, beissen aber nicht. Die wenigen bissigen werden beim nächsten ´maah läk khu´ Pikup mit gegeben. Manchmal rotten sie sich Nachts zu Rudeln von 10 oder mehr zusammen und greifen auch Dorfbewohner an, z.B. Frauen, die lange vor dem Morgengrauen auf dem Markt gehen, um für ihr Restaurant einzukaufen. Das regelt dann jemand im Dorf mit vergifteten Ködern.

    Die Hunde auf dem Lande (die von mir als Köter bezeichnet werden), kann man sich in der Regel mit einer Steinschleuder vom Leib halten. Mit einem Stock aber warscheinlich nicht, wenn sie in einem Rudel von zehn oder mehr auftreten und einen einkreisen.

    Die Stadt-Hunde, das sind oft teure Rassenhunde (Kampfhunde), sind hingegen viel gefährlicher. Da hilft auch eine Steinschleuder wohl nichts, denn die sind trainiert zum Angreifen. Das Halten solcher Hunde ist in der Schweiz mit Auflagen verbunden. Hier in Thailand aber nicht. Man trifft sie vorwiegend in ´moo baan´ Siedlungen, wie z.B. ´Land and House´. Dort kann man oft nur hoffen, dass der Gartenzaun hält.

    Grüsse aus Thailand

    Thedi

  10. #29
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Suche Wanderwege in Thailand!

    Zitat Zitat von thedi",p="547709
    Das regelt dann jemand im Dorf mit vergifteten Ködern.
    Tolle Lösung, vor allem sehr durchdacht, selbst in Deutschland haben schon Kinder beinahe ihr Leben gelassen, weil sie nunmal alles anfassen und dann die Finger in den Mund nehmen.


    Zitat Zitat von thedi",p="547709
    Die Stadt-Hunde, das sind oft teure Rassenhunde (Kampfhunde), sind hingegen viel gefährlicher. Da hilft auch eine Steinschleuder wohl nichts, denn die sind trainiert zum Angreifen.
    Man sieht, dass du NULL Ahnung von Hunden hast, auf Menschen abgerichtete Kampfhunde in Bangkok auf der Strasse

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Job Suche in Thailand
    Von fligher im Forum Treffpunkt
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 10.08.14, 23:40
  2. Suche Deutschen in Thailand!
    Von fligher im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.07.12, 18:17
  3. Suche Alphabetisierungskurs in Thailand
    Von Landei im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.06.07, 15:12
  4. Suche PSP Spiele in Thailand
    Von chopper im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.06, 12:06
  5. Suche Bonsai Fan in Thailand
    Von MAPPI im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.11.04, 04:04