Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 78

Suche: Umzugstips D -> TH

Erstellt von phimax, 09.06.2008, 22:22 Uhr · 77 Antworten · 9.224 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Suche: Umzugstips D -> TH

    Ich komme noch einmal zurück auf mein erstes Posting hier im thread. Hatte bislang noch keine Namen genannt, weil ich erst selbst die aktuellen Preise ermitteln wollte.

    Heute also eine erste - aktuelle - Option.
    Wenn man so herumhöhrt, kommt bei den Speditionen wohl - sagen wir mal für 8 Kubikmeter - schnell eine Summe von weit über 2.500 Euro raus. Dafür allerdings gibt es halt den Haus-zu-Haus Service.

    Wem dies zu teuer ist und rüstig genug ist bzw. Helfer hat, der kann natürlich auch selbst alles aufladen und nach Bremen fahren und dort auf die Rampe stellen.

    Es handelt sich hier um die Firma Saco Shipping GmbH
    http://www.saco.de/index.php?main=/k...t.php&nav_id=8

    In Bremen ist zuständig:
    Uwe Kriebus ++49 421 52016 118
    Manager EXPORT Korea/Thailand

    Der hat mir eben den aktuellen Kubikmeter-Preis (Bremen - Bkk Hafen) ausgerechnet. 24 Dollar Grundgebühr, Währungszuschlag und vor allem Treibstoff-Zuschlag. Das ergibt dann einen Endpreis von 54 Dollar pro Kubikmeter.
    Oder für 8 Kubikmeter = 432 Dollar. Man sieht, was die Speditionen also an Mehrwert machen. :-)

    Saco Shipping hat eine Laufzeit von 25-27 Tage bis Bangkok. Von Bremen geht es dann via Hamburg nach Bangkok.

    Zusätzliche Kosten in D: 1 Tag Miet-LKW & Sprit.

    Wie soll es von Bangkok-Hafen weiter gehen?

    Die hier ja schon angesprochenen Spediteure haben natürlich ihre Partnerfirmen subkontraktiert. Ob das die preiswerteste Lösung ist, wage ich zu bezweifeln. Und die thailändischen Spediteure am Hafen werden sich auch die Hände reiben, wenn da so ein Farang antrabbt.

    Wir werden noch in diesem Jahr über unsere Verwandten in Bangkok ermitteln, wie da die thai-internen Preise sind. Die würden da also anrufen und nach den Transport-Kosten BKK nach Udon Thani fragen (Kubikmeter). Es kann aber auch sein, dass es für uns günstiger wird, jemand aus Udon per rot ban tug nach BKK fahren zu lassen, während wir fliegen. Und dies zu Isan-Preisen. :-)

    Mehr über eine Spedition hier im Rheinland, wenn ich von denen eine Antwort in Sachen Preise habe.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Suche: Umzugstips D -> TH

    Du kannst das ganze auch auf dem Landwege mit dem Ochsenkarren transportieren. Dann sparst du noch den "Mehrwert" beim Schiff.

    Gruss Volker

  4. #13
    fox
    Avatar von fox

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    195

    Re: Suche: Umzugstips D -> TH

    moin phimax,
    ich habe heute nachmittag bei mir zuhause einen termin mit einer umzugsfirma, welche meine persönliche habe ende juli/anfang august 2008 von hamburg nach bangkok schaffen soll. evtl. könnten wir da ein container sharing machen?

  5. #14
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Suche: Umzugstips D -> TH

    Frage mal nach und melde mich per PN bei dir.

  6. #15
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Suche: Umzugstips D -> TH

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="598542
    Du kannst das ganze auch auf dem Landwege mit dem Ochsenkarren transportieren. Dann sparst du noch den "Mehrwert" beim Schiff.
    Warum so schnippisch? Weil wir vielleicht nur ein Drittel der Kosten zu zahlen hätten, die Du hast bezahlen müssen?

    Die Mehrheit der hier lesenden Leute weiß doch, dass es im Kern 3 Arbeitsschritte sind, die Kosten verursachen.

    1. Abholen vom Haus und Ablieferung im dt. Hafen.
    Natürlich ist doch bekannt, dass die Speditionen einem hohe Lohnkosten berechnen (müssen), selbst wenn die Fahrer und Möbelpacker nur 1-Euro-Jobber sind.

    2. Transport dt. Hafen - Bangkok Hafen
    Auch die Spediteure kochen nur mit Wasser. Soll heißen, die nutzen halt genau so Firmen wie z.B. die SACO. Die transportieren natürlich auch keine halb-vollen Container, sondern erst dann, wenn einer voll ist. Also auch da Container-Sharing.

    3. Transport Bangkok Hafen - Haus in Thailand
    Wer meinst Du kann da die günstigste Transport-Firma finden? Ein Thai oder eine Farang-Firma, die irgendwann einmal sich einen Partner in Bangkok gesucht hat, der weiß, dass die Rechnung in aller Regel vom relativ! wohlhabenden Farang beglichen wird? :-)

  7. #16
    Avatar von reinhh

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    191

    Re: Suche: Umzugstips D -> TH

    Ich bin 2004 umgezogen aus der Lueneburger Heide nach Phuket.Wir haben selbst gepackt, die Fa.Schenker Hannover / Langenhagen hat abgeholt,nach HH per LKW,per Schiff nach Laem Chabang,dann per LKW nach Phuket.Es war ein 6 m Container.
    Es hat ca.Eur 2800 gekostet und hat wunderbar geklappt.
    Fuer die nicht vorgenommene Zollkontrolle in Laem Chabang habe ich nur THB 2000 zahlen muessen, der Container kam noch verschlossen hier an.
    reinhh

  8. #17
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Suche: Umzugstips D -> TH

    auf den untersten Fotos hier

    http://thailand-resident.surfino.inf...us_Garten.html

    kann man gut sehen, wie die weitere Containerverwendung aussieht.

  9. #18
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Suche: Umzugstips D -> TH

    Zitat Zitat von DisainaM",p="598732
    ...kann man gut sehen, wie die weitere Containerverwendung aussieht.
    Ja, wenn die Thais den Container garnicht mehr wieder abholen.

  10. #19
    fox
    Avatar von fox

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    195

    Re: Suche: Umzugstips D -> TH

    zur orientierung:
    habe gestern ein angebot von einer internationalen spedition bekommen. für die containerstellung im hamburger stadtgebiet ( 2 std. freie ladezeit ) bis zustellung des 20' containers nach samut prakarn wurde mir ca. 1900 EUR quotiert.
    dieser preis enthält bereits sämtliche kosten wie zollabfertigung und bunkerölzuschlag.

  11. #20
    Avatar von Küstennebel

    Registriert seit
    25.04.2007
    Beiträge
    1.453

    Re: Suche: Umzugstips D -> TH

    @phimax,

    zum Thema Container hat Karl noch was unter "Behörden und Papiere" geschrieben. Ev. interessant....

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich suche...
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.01.09, 16:28
  2. suche wat
    Von thai-rodax im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.07, 01:51
  3. Suche...
    Von Nuad im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.05, 08:27
  4. Auf der Suche
    Von rensor im Forum Thailand News
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 30.12.04, 23:18