Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Suche Tipps für Sprachschule in BKK um Thailändisch zu lerne

Erstellt von Faustinus, 02.05.2010, 14:03 Uhr · 10 Antworten · 1.965 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Faustinus

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    7

    Suche Tipps für Sprachschule in BKK um Thailändisch zu lerne

    Hallo,

    ich suche derzeit nach einer Sprachschule in BKK um dort Thailändisch zu lernen. Mit Hilfe der Suchfunktion habe ich nur alte Threads oder welche zum A1 gefunden, deswegen mein Post.

    Ich werde im August nach BKK gehen und will dort für mehrere Monate (3 oder mehr) eine Sprachschule besuchen um Thailändisch zu lernen (auch Lesen und Schreiben). Der Unterricht sollte Mo. bis Fr. sein mit mindestens 4 Stunden am Tag. Die Klasse möglichst klein, das Unterrichtsmaterial brauchbar und die Lehrer qualifiziert. Ich denke doch das einige hier im Forum schon einmal eine Sprachschule in BKK besucht haben, daher bin ich für Vorschläge sehr dankbar. Schulen finde ich viele über das Internet, aber ob die jeweilige auch wirklich gut ist und zu mir passt lässt sich so nicht feststellen. Meine Planung ist, das ich nach Ankunft in BKK einige Schulen besuchen werde und genau anschaue, bevor ich mich bei einer einschreibe. Die Lage innerhalb von BKK ist auch noch nicht so wichtig, da ich mir für die ersten 2-3 Wochen eine Apartment anmieten werde und dann, wenn die Schule feststeht, mir ein Apartment auf längerer Basis suchen werde.

    Mein derzeitiger Favorit ist die http://www.nisathailanguageschool.co...12816013100139. Sie bietet Kurse mit 20 Stunden die Woche an und die Uhrzeiten gefallen mir auch (9.00 bis 12.00 – 13.00 bis 14.00). Die Gruppengröße ist 3 bis 5 Studenten, die einzelnen Kurse gehen 10 Wochen und kosten 28.690 Baht (für 200 Stunden). Kennt jemand diese Schule?

    Als Antwort auf meinen Vorstellungsthread hat BinHierNichtDa gleich eine Empfehlung abgeben, die MTL http://www.mythailanguage.com/schedule.htm , die laut Internetseite wohl keinen 20 stündigen Wochenunterricht anbietet, ich werde das aber mal vor Ort prüfen.

    Vielleicht kennt ihr ja noch andere Schulen die ihr persönlich besucht habt und weiter empfehlen könnt oder vor denen ihr lieber warnen wollt. Ich würde mich freuen wenn ein paar gute Infos zustande kommen.

    So als weitere Info, ich werde wahrscheinlich mit dem Touristen Visa einreisen, welches man durch Verlängerung (Visaruns) auf 180 + 30 Tage maximal verlängern kann. Ich überlege auch ob ich mit einem normalen Touristen Visa einreise, dann nach Auswahl der Sprachschule ein ED Visa beantrage, mit den Unterlagen einen Trip in eins der Nachbarländer zu einem Konsulat mache und dann mit dem ED Visum wieder einreise. Vielleicht hat da ja noch der ein oder andere einen Tipp.

    Gruß

    Peter

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Ralf2209

    Registriert seit
    23.06.2006
    Beiträge
    92

    Re: Suche Tipps für Sprachschule in BKK um Thailändisch zu l

    Vor dem selben Problem stand ich vor zwei Jahren auch. Mein Tipp: Besuch mehrere Schulen und nimm dort an einem kostenlosen Probeunterricht teil.

    Sehr empfehlen kann ich Dir Prolanguage http://www.prolanguage.co.th/
    Die haben ihre Schule in der Sukhumvit/Asok im Time Square Building. Kleine Klassen mit ca. 5 Studenten und eine gute und fähige Lehrerin. Der Unterricht dort hat Spass gemacht und mir sehr viel gebracht. Ich habe dort drei Kurse besucht. Die Unterlagen für die einzelnen Kurse sind auch gut und verständlich aufgebaut.

    NICHT empfehlen kann ich Dir Walen School of Thai. Die sind im selben Gebäude. Die Probestunde dort war der Hammer: Kleiner Raum 2m x 2m ohne Fenster. Die "Lehrerin" steht an einem Pult und liest aus ihrem Script vor. Der einzige Student plappert alles nach ohne zu verstehen. Es wird kein Englisch gesprochen. Nur Thai. Keine gute Atmosphäre. Die arbeiten nach der Callen Method. Hier ein Beispiel (für Englisch Unterricht):

  4. #3
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Suche Tipps für Sprachschule in BKK um Thailändisch zu l

    Zitat Zitat von Ralf2209",p="852409
    NICHT empfehlen kann ich Dir Walen School of Thai. Die sind im selben Gebäude. Die Probestunde dort war der Hammer: Kleiner Raum 2m x 2m ohne Fenster.
    Ich bin im 2. Jahr bei Walen und kann das so nicht bestaetigen.

    Meine Unterrichtseinheiten finden in einem groesseren raumhoch verglasten Zimmer statt und die Lehrerinnen sind optisch aeusserst reizvoll.

    Die "Lehrmethode" ist zweitrangig, da sie nur auf dem Papier steht. In der Praxis wird sich an den Beduerfnissen der jeweiligen Klasse orientiert.

    Meine Klasse besteht neben mir noch aus zwei weiteren Schuelern, die allerdings beide berufstaetig sind so dass ich oefters in den Genuss eines individuellen Privatunterichts komme.

  5. #4
    Avatar von Faustinus

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    7

    Re: Suche Tipps für Sprachschule in BKK um Thailändisch zu l

    Soweit ich das bisher im Internet gesehen befinden sich 4 oder 5 Sprachschulen in dem Gebäude, ich werde daher alle einmal besuchen und anschauen. Zu Dieter1, ich kann Ralf2209 schon verstehen bezüglich der Lehrmethode, denn für mich ist ist Sie auch insofern wichtig, als das Sie zu meinem Lernverhalten her passen muss.

    Was (zumindest laut Internetseiten) die meisten Schulen nicht anbieten, ist ein Unterricht von 20 Stunden die Woche (oder mehr), das ist mir schon sehr wichtig! Ich wundere mich daher auch das solche Schulen mit der Unterstützung für ein ED Visum werben, aber anscheinend nur Kurse mit wenigen Stunden anbieten. Dachte ein Sprachstudium sollte schon in die Richtung Vollzeit gehen, naja, einige nutzen das wohl eher um so ein längeres Visa zu bekommen. Aber wer weiss, vielleicht komme ich ja auch noch mal in die Verlegenheit es so zu nutzen wenns mir in Thailand so gut gefällt und ich es gerade aus Visagründen brauche. Nur jetzt am Anfang ist mir ein schnelles Lernen auf Vollzeit wichtiger.

  6. #5
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952

    Re: Suche Tipps für Sprachschule in BKK um Thailändisch zu l

    wenn ich Zeit hätte, würde ich einmal ALG in BKK probieren.
    (habe aber keine Erfahrungen)
    http://www.auathai.com/
    bei youtube gibt es einige Beispiele. Eingeben in die Suche
    ALG thai

  7. #6
    Avatar von Puumat

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    191

    Re: Suche Tipps für Sprachschule in BKK um Thailändisch zu l

    Zitat Zitat von Dieter1",p="852414
    Zitat Zitat von Ralf2209",p="852409
    NICHT empfehlen kann ich Dir Walen School of Thai. Die sind im selben Gebäude. Die Probestunde dort war der Hammer: Kleiner Raum 2m x 2m ohne Fenster.
    Ich bin im 2. Jahr bei Walen und kann das so nicht bestaetigen.

    Meine Unterrichtseinheiten finden in einem groesseren raumhoch verglasten Zimmer statt und die Lehrerinnen sind optisch aeusserst reizvoll.
    DAS !sind natuerlich unschlagbare Referenzen

  8. #7
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Suche Tipps für Sprachschule in BKK um Thailändisch zu l

    Schulen in Thailand sind generell katastrophaler Art und Walen bildet(e) keine Ausnahme. Die Lehrerinnen waren durchaus attraktiv, aber auch zu jung, mit wenig bis keiner Lehrerfahrung.

    Meiner Meinung nach nützten die Mädels die Schule als Sprungbrett aus, um einen Ausländer kennenzulernen.

    Die Lehrmethode selbst a la Thaistyle. Stures Auswendiglernen (jedenfalls 2007/2008)

    Tatsächlich sind die Schulungsräume unterschiedlichster Art. Von Räumen zur Individualschulung (ohne Fenster) bis hin zur Klassenräumen, die genügend Platz für 15 Schülern bietet.

  9. #8
    Avatar von Puumat

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    191

    Re: Suche Tipps für Sprachschule in BKK um Thailändisch zu l

    Btw.
    was kostet eigentlich der"Spass"...

  10. #9
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Suche Tipps für Sprachschule in BKK um Thailändisch zu l

    Zitat Zitat von Puumat",p="857449
    Zitat Zitat von Dieter1",p="852414
    Zitat Zitat von Ralf2209",p="852409
    NICHT empfehlen kann ich Dir Walen School of Thai. Die sind im selben Gebäude. Die Probestunde dort war der Hammer: Kleiner Raum 2m x 2m ohne Fenster.
    Ich bin im 2. Jahr bei Walen und kann das so nicht bestaetigen.

    Meine Unterrichtseinheiten finden in einem groesseren raumhoch verglasten Zimmer statt und die Lehrerinnen sind optisch aeusserst reizvoll.
    DAS !sind natuerlich unschlagbare Referenzen
    Naja, einer hübschen Lehrerin hängt man doch schließlich eher an den Lippen als einer hässlichen!


    phi mee

  11. #10
    Avatar von Lukchang

    Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    948

    Re: Suche Tipps für Sprachschule in BKK um Thailändisch zu l

    Moin-Moin!

    In so einer Situation scheint dann die "Transformation" zum ´privaten Langhaar-Wörterbuch´ eine durchaus realistische Variante die anscheinend auch die Lehrkräfte nicht ausschliessen ...

    Lukchang

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Ebooks auf thailändisch
    Von Steppke im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.12.12, 13:24
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.01.09, 20:20
  3. Suche Buch Vollwerternährung auf thailändisch
    Von Küstennebel im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.08, 08:56
  4. Suche Tipps für Thailandurlaub
    Von heinerl im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.02.06, 10:21