Seite 7 von 20 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 192

Suche Käufer, Geschäftspartner für Lehmhäuser in Thailand

Erstellt von rolli, 18.08.2010, 19:45 Uhr · 191 Antworten · 18.157 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von rolli

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von Choose Beitrag anzeigen
    50.000 € für ein Lehmhaus in Thailand sind keineswegs übertrieben. In meiner Familie baut jemand selbst Häuser aus Lehm (In Deutschland) und sie sind im Schnitt 1/3 Teurer als konventionelle Bauarten. Der Zeitaufwand ist allerdings sehr viel größer als wenn man Stein auf Stein stapelt. Daher die hohen Kosten.


    In Thailand sind die Arbeitskosten in Vergleich zu Deutschland extrem niedrig.
    Ein gesundes Lehmhaus muß also nicht teurer als ein konventionell erbautes Haus sein.
    Gruß
    rolli

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Was ist denn an so einem Lehmhaus..so gesund ?

  4. #63
    Monta
    Avatar von Monta
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    ...Warum zeigt mir mein Hygrometer innen mehr Luftfeuchte an..als wie draussen auf dem Balkon ? ~ 10 % mehr.
    Läuft die Waschmaschine, kochst Du gerade?

  5. #64
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.333
    Zitat Zitat von rolli Beitrag anzeigen

    In Thailand sind die Arbeitskosten in Vergleich zu Deutschland extrem niedrig.
    Ein gesundes Lehmhaus muß also nicht teurer als ein konventionell erbautes Haus sein.
    Gruß
    rolli
    das ist erstmal keine schlüssige Begründung, Arbeitskosten sind Arbeitskosten, wenn also ein Lehmhaus im Verhältnis mehr Arbeitsleistung erfordert dann erhöht sich damit zwangsläufig auch der Lohnkostenanteil, egal wie niedrig oder teuer diese sein sollten im jeweiligen Land.

  6. #65
    Monta
    Avatar von Monta
    Relativ teurer wird es werden, alleine schon dadurch, solange die Fertigungsart noch "exotisch" ist.

  7. #66
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Monta Beitrag anzeigen
    Läuft die Waschmaschine, kochst Du gerade?
    Weder noch. Trink ein Weizenbier..grins.

    Draussen act. 40 % Luftfeuchte..
    Davor drinnen..( Wohnzimmer ) ~ 54 %.

  8. #67
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen
    Was ist denn an so einem Lehmhaus..so gesund ?
    Lehm speichert die Luftfeuchte und gibt sie gleichmäßig ab. Sehr gutes Raumklima, da diffusionsoffene Außenkonstruktion.

  9. #68
    Monta
    Avatar von Monta
    Nokgeo, transpirierst Du stark?
    Walter, wo liegt Deiner Meinung nach die höhere Luftfeuchte innen beim Nok begründet?

  10. #69
    Monta
    Avatar von Monta
    Antwort für Nokgeo:
    Beton hat so gut wie keine Speicherwirkung für Kondensat.
    Zu der Luftfeuchte außen addiert sich dann die zusätzliche Luftfeuchte innen durch Waschmaschine, kochen, Transpiration, usw. und kann vom Beton nicht gespeichert werden.

  11. #70
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Öfters 'mal lüften.

Seite 7 von 20 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer kennt Lehmhäuser?
    Von Chumphon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 236
    Letzter Beitrag: 26.04.12, 13:37
  2. ebay.de und die Deutschen Käufer
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.03.09, 13:23
  3. Geschäftspartner in D gesucht
    Von Sakon Nakhon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.07.07, 18:11
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.08.05, 09:13