Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 192

Suche Käufer, Geschäftspartner für Lehmhäuser in Thailand

Erstellt von rolli, 18.08.2010, 19:45 Uhr · 191 Antworten · 18.160 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Nordthai

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    53
    Zitat Zitat von noritom Beitrag anzeigen
    Also Liebe Leute, bitte mehr Sachlichkeit. Habe Dr. Google befragt.

    Umwelt und Ökologie 21 e. V.


    Adresse: Ohlauer Str. 23Ort: BerlinPLZ: 10999Orts-PlanLand: DeutschlandTel.: +49 (0) 30 / 69 53 58 98Fax: +49 (0) 18 05 / 060 339 806 32URL: http://www.thai-doors.comEmail: jochmann.rolf-dietert-online.deKontakt: Herr Rolf-Dieter JochmannFirmentyp: Baustoff-Handel überregional
    Mal auf der thai.doors homepage nachgeschaut. Nur ein Link zu ebay. Also objektiv!!!! betrachtet wirklich etwas dünn.
    So schlau war doch jeder hier.
    Aber ich muss dir Recht geben: Etwas dünn....

    Aber dem größten Befürworter (bkk) mal eine Homepage, wie so was ausschauen kann. Kommt zwar von einem Fertighaushersteller, aber ich denke es hat den gleichen Zweck.
    Offen mit den Dingen umgehen ist der beste Weg, auch wenn, so wie du meinst, 50.000 € Peanuts sind. Es kommt auf die Relation an, und die ist in Th eine andere.

    Ach ja, hier der Link einer professionellen Seite, nur zur Veranschaulichung. Soll keine Werbung sein.

    Davon findet man Dutzende im Web.
    http://www.gussek-haus.de/

    Komplette Baubeschreibungen sind hier auch zu finden. Und nix mit "klauen" und sowas...
    Kompetenz kann man nicht klauen! Die hat man oder auch nicht....

    Wenn ich in Th sowas aufziehen würde, würde ich mir an sowas ein Beispiel nehmen, und mir einen günstigen Programmierer in Th suchen, der mir sowas aufzieht.

    Eigentlich ne einfache Kiste...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Als ob ein hübsch gestalteter Internetauftritt auf Professionalität schliessen lassen würde.. Gerade Leute die mit Thailand zu tun haben sollten wissen was Kulisse ist.............

  4. #23
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von BKK Beitrag anzeigen
    Schon klar warum du das willst...........

    Es gibt keinen erdenklichen Grund so etwas hier im Detail zu veröffentlichen. Nein. Ich würde es für äusserst dumm empfinden. Geschäfte werden nicht in Foren geknüpft. Aber man kann nach Interessenten für Geschäfte werben. Und dies hat der Mann getan. Also schreibe ihn doch an oder noch besser ruf ihn an, wenn mehr wissen willst.
    es gibt keinen Grund eine gute ökologisch sinnvolle Bauweise nicht entsprechend detailliert darzustellen, oder meinst Du das ein Forenleser aufgrund der Erkenntnis das man Häuser bauen und vermarkten kann jetzt daraufhin Bauunternehmer in Thailand wird, schau Dir mal entsprechende Immobilienangebote an, dann weißt du was ich meine

    Zitat Zitat von BKK Beitrag anzeigen
    Ausserdem sind die 50'000 bei guter Ausführung Penauts.
    nur was ist gut ? darauf kommts doch grade an, ansonsten kann er einfach schreiben, Lehmhaus in Thailand, bei Interresse................... kontaktbroschüre anfordern
    schau dir mal einschlägige Projekte im Web in Thailand an, dann weißt du was ich meine

  5. #24
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von BKK Beitrag anzeigen
    Als ob ein hübsch gestalteter Internetauftritt auf Professionalität schliessen lassen würde.. Gerade Leute die mit Thailand zu tun haben sollten wissen was Kulisse ist.............
    aber ein unprofessioneller Auftritt, klingt für Dich vertrauenswürdig ?

  6. #25
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    aber ein unprofessioneller Auftritt, klingt für Dich vertrauenswürdig ?
    Weder noch. In erster Linie kommt es darauf an ob mich jemand in einem persönlichen Gespräch überzeugen kann. Danach werden seine Angaben zusätzlich überprüft.

  7. #26
    Avatar von rolli

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    147
    Als erlernter Lehmbauer bin ich im Rahmen unseres Vereins Umwelt und Ökologie 21 e. V. seit 6 Jahren zuständig für die Beratung über ökologisches Bauen mit Lehm.
    Vor 12 Jahren habe ich mein 200 Jahre altes massives Lehmhaus saniert.
    Seit 3 Jahren beobachte ich bei meinen längeren Thailandaufenthalten die dortigen Lehmbauversuche.
    Die in Thailand vereinzelt stattfindenden Lehmbauworkshops und Lehmhausbauten werden von mir teils kritisch bezüglich Konzeption, Konstruktion und Ausführung betrachtet.
    Als Resultat meiner Lehmbauerfahrung und meinen Beobachtungen in Thailand kann man dort durchaus dem Klima angepasste hochwertige Häuser mit Lehm bauen.
    Stichpunktartig wären zu nennen.
    -Streifenfundament, Bodenplatte und Terrasse aus eisenbewehrten Beton auf der Landaufschüttung.
    -mit Lehmsteine ist es einfach, die Konstruktion abgerundeter äußerer Bauformen oder Fenster und Türen mit oberen Bögen herzustellen.
    -qualitätsvolle Verarbeitung von Innen- und Außenputzt aus Lehm mit farblicher und wischfester Endbehandlung.
    -Ausreichend gedämmt Betondecke.
    -Ein offenen, von über den Terrassen belüfteten sogenanntem Dutch Gable Dach.
    -Beschattung der Wände durch große Dachüberstände über den des jeweiligen Sonnenstand angepassten gefliesten Terrassen.
    Es wird also ein gesundes atmungsaktives temperaturausgleichendes Lehmhaus im Landhausstiel entstehen.
    rolli

  8. #27
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    wollt ihr erstmal nur schauen ob es Interressenten gibt?

    ok, warum nicht, Firmengründung ist erfolgt, juristisch alles schon festgezurrt ?

    nix für ungut, Du stellst dich hier zunächst mal als Handwerker vor, aber um in Thailand als ernstznehmender Bauunternehmer aufzutreten brauchst Du schon ein bißchen mehr.....

  9. #28
    Avatar von rolli

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    147
    Zunächst einmal geht es darum den thailändischen Markt zu erkunden, ob ein Bedarf an gesunde, atmungsaktive und temperaturausgleichenden Lehmhäuser besteht, und die Kontaktaufnahme mit Gleichgesinnten.
    Bei positiver Rückkopplung wird die Baufirma von unserem thailändischen Geschäftspartner gegründet.
    Gruß
    rolli

  10. #29
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von BKK Beitrag anzeigen
    Wieso? Das war doch nur eine Kurzinfo. Wer mehr wissen will, kann ihn anschreiben. Was erwartest du hier? Das einer sein ganzes Konzept veröffentlicht und dann in die Röhre schaut, weil es geklaut wurde? Komm mal ein wenig von deinem hohen Ross runter. So dolle wie du meinst bist du keineswegs.
    Ja Leute genau so funktioniert es User, die vielleicht etwas zu erzählen hätten, zu vergraulen.
    Hab mir die Threads aus der Vergangenheit des Threadstarters ~ 3 Min. durchgeschaut..

    Rolli, ein Fragensteller..seit x Jahren.

    http://www.nittaya.de/search.php?sea...095&pp=&page=2
    ______

    Teakholz-Türen aus Thailand
    Unsere Seite wird gerade überarbeitet.
    Vielen Dank für Ihr Verständnis.
    Besuchen Sie unseren ebay-shop.

    Die "Webseite" ist nichtssagend..

    Gibts für den E.V. wenigstens Kohle vom Amt ?

  11. #30
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Gestartet mit einem Posting..
    ..dann Sendepause.

    http://www.nittaya.de/treffpunkt-16/...thailand-4534/

Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer kennt Lehmhäuser?
    Von Chumphon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 236
    Letzter Beitrag: 26.04.12, 13:37
  2. ebay.de und die Deutschen Käufer
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.03.09, 13:23
  3. Geschäftspartner in D gesucht
    Von Sakon Nakhon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.07.07, 18:11
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.08.05, 09:13