Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Suche Dolmetscher Deutsch - Thai zur Unterstützung bei Hausbau

Erstellt von Insport, 18.12.2011, 11:14 Uhr · 11 Antworten · 2.218 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Insport

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    4

    Suche Dolmetscher Deutsch - Thai zur Unterstützung bei Hausbau

    Hallo!

    Kennt in der Umgebung von Udon Thani jemand einen guten Dolmetscher Deutsch-Thai der mich bei Gesprächen mit meiner Baufirma unterstützen kann.

    Oder gibt es in Udon Thani eine Firma die deutschsprachige Baubegleitung durchführt?

    Danke und lg
    Dieter

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Man kann es mit der Angst zu tun bekommen, wenn man solche - gar ernst gemeinte - Anfragen liest. Warum soll es überhaupt in Thailand Baufirmen mit deutschsprachiger Baubegleitung geben? Gab es die für die früheren deutschen Auswanderer nach Amerika, Afrika oder Australien denn?

    Vielleicht lernt man ein bißchen Fachchinesisch auf Deutsch und Thai, und dann klappt das auch mit den Baufirmen:

    Hier gibt es jede Menge Woerter, die man lernen koennte:

    easythailand.de - Thailand: Bauen Thai Haus, Thai Handwerker, Thailand Hauskauf, Thailand Wohnen, Thailand Renovation

  4. #3
    Avatar von bmf555

    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    690
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Man kann es mit der Angst zu tun bekommen, wenn man solche - gar ernst gemeinte - Anfragen liest. Warum soll es überhaupt in Thailand Baufirmen mit deutschsprachiger Baubegleitung geben? Gab es die für die früheren deutschen Auswanderer nach Amerika, Afrika oder Australien denn?

    Vielleicht lernt man ein bißchen Fachchinesisch auf Deutsch und Thai, und dann klappt das auch mit den Baufirmen:

    Hier gibt es jede Menge Woerter, die man lernen koennte:

    easythailand.de - Thailand: Bauen Thai Haus, Thai Handwerker, Thailand Hauskauf, Thailand Wohnen, Thailand Renovation
    Als ob dazu ein paar gelernte Worte genug waeren... Mann Wahni

  5. #4
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628
    Da hielft nur eins Thai lernen

  6. #5
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von joerg_sha Beitrag anzeigen
    Als ob dazu ein paar gelernte Worte genug waeren... Mann Wahni
    Man soll nie übermütig werden. Also damals, da habe ich vieles in Zeichensprache erklären müssen und meine Frau rang auch verzweifelt nach den Fachworten. Wir hatten zum Glück jemand, der uns immer die Alternativen aufzeigte. Aber die nun in der Quelle genannten Übersetzungen hätten uns sehr, sehr geholfen. Natürlich aus der Perspektive eines Laien wie mich gesehen!


    Zitat Zitat von norberti Beitrag anzeigen
    Da hielft nur eins Thai lernen
    Dies hieße den Bauboom in Thailand zu stoppen. Unverantwortlich. Die Sprache der neuen Heimat zu lernen, haben zwar in der Vergangenheit viele wie selbstverständlich angesehen. Aber nicht doch die heranreifende Elite der mit einer Thai verheirateten Deutschen. Seitdem die damals von ihren heutigen Frauen gefunden wurden, glauben die sie seien die Beglücker Thailand ohne jegliche Sprachkenntnisse. Soll's halt geben, gibt es deshalb auch.

  7. #6
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.193

    Post

    @Insport

    Wenn du gar niemand findest, haben wir hier im Forum Member @Umaphorn. http://www.nittaya.de/members/umaphorn-5049/ Sie betreibt in Udon Thani eine deutsch Sprachschule. Sie müßte sich von Geschäftswegen schon mit der Koversation Thai <---> Deutsch bestens auskennen. Ist zwar eine Frau, aber sie kann dir vielleicht mit hilfe von @Teddy, http://www.nittaya.de/members/teddy-5041/ der mit ihr irgendwie verwandt ist, in der Bauangelegenheit weiter helfen.

  8. #7
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    @ Ban Bagau

    ich liebe Deine Posts die jemandem, der ein Problem hat, wirklich weiter helfen... Das macht dieses Forum für mich so interessant.

  9. #8
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Guter Vorschlag .
    Teddy hat selbst schon ein oder zwei Häuser in der Nähe von Udon gebaut .
    Umaphorn , seine Tochter betreibt diese Sprachschule in Udon Thani .

    Sombath




    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    @Insport

    Wenn du gar niemand findest, haben wir hier im Forum Member @Umaphorn. http://www.nittaya.de/members/umaphorn-5049/ Sie betreibt in Udon Thani eine deutsch Sprachschule. Sie müßte sich von Geschäftswegen schon mit der Koversation Thai <---> Deutsch bestens auskennen. Ist zwar eine Frau, aber sie kann dir vielleicht mit hilfe von @Teddy, http://www.nittaya.de/members/teddy-5041/ der mit ihr irgendwie verwandt ist, in der Bauangelegenheit weiter helfen.

  10. #9
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    847
    Beim Hausbau sollte man vor Ort sein. Die thailändische Sprache ist keine Garantie für ein sorgloses Bauvorhaben. Ich musst diesbezüglich auch schon Lehrgeld bezahlen. Thais betrügen Thais, die Realität. Ein grundlegendes Wissen in Sache Baukunst muss zwingend vorhanden sein.

  11. #10
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    @Insport, in der Not frißt der Teufel Fliegen .. kuck einfach mal hier bei easythailand.de - Thailand: Bauen Thai Haus, Thai Handwerker, Thailand Hauskauf, Thailand Wohnen, Thailand Renovation hilft ungemein!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.01.12, 09:29
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.11, 18:10
  3. Suche Buch mit Deutsch - Thai Redewendungen
    Von Ukulele im Forum Literarisches
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.03.11, 23:26
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.04.08, 19:07