Ergebnis 1 bis 9 von 9

Strom/Wasser Kosten für Haus

Erstellt von richling, 12.05.2008, 16:37 Uhr · 8 Antworten · 3.240 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von richling

    Registriert seit
    28.04.2008
    Beiträge
    48

    Strom/Wasser Kosten für Haus

    Hallo,
    weiss jemand wie hoch die Kosten für Strom/Wasser für ein Haus sind?

    Ich weiss das es von Grösse der Wohnfläche und Anzahl der elektrischen Geräte abhängt.
    Vielleicht gibt es so eine Faustregel für diese Kosten pro qm?

    Vielleicht hat jemand ein Haus oder schon mal gemietet und kann mir diese Kosten nennen.

    Grund meiner Frage: reise im Oktober für 1 Jahr nach Thailand und bin noch auf der Suche nach einem Haus/Condo.
    Ich möchte aber jetzt schon mal wissen mit was für Beträge ich rechnen kann.

    War vor 2 Jahren für 4 Monate in Thailand und hatte da ein Condo angemietet: 1 Raum, ca.45 qm, 1 Aircondition. Damals zahlte ich im monat für Strom 900-1100 thb/ Wasser 300-400 thb( gesamt 1200-1500 thb pro Monat ).

    Gruesse
    richling

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836

    Re: Strom/Wasser Kosten für Haus

    hängt davon ab, ob man einen Vertrag unterschreiben muss,
    wo sich ein Zwischenvermieter die Quelle gewschaffen hat,
    zum dreifachen Preis abzurechnen, während er selber den Anschluss von der Gan Fei Fah direkt genommen hat.

  4. #3
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Strom/Wasser Kosten für Haus

    Oh Buddha, das ist schwer zu standardisieren. Wie Du schon schriebst, es hängt schließlich vom Verbrauch ab.

    Erfahrungswerte bei mir:
    Fei Fa: 2000 Baht pro Monat
    Naam Papa: 1000 Baht pro Monat

    Die Werte für den Strom sind ganz ohne Air-Con.

  5. #4
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Strom/Wasser Kosten für Haus

    DisainaM hat schon den entscheidenden Punkt genannt. Bei Mietwohnungen werden Strom- und Wasserpreis meist vom Vermieter festgelegt. Das Doppelte des Normalpreises waere in einem solchen Fall sogar noch guenstig, oft wird noch deutlich mehr verlangt. Manchmal wird das auch mit Telefongebuehren so gemacht (Anschluss laeuft auf Vermieter und der macht seine eigenen Preise).

    Unsere Stromrechnung (knapp 200qm, frei stehendes Haus) belaeuft sich meist auf ca. 1.400 Baht. 1 Kuehltruhe, 1 grosser Kuehlschrank mit Gefrierabteil, 1 normaler Kuehlschrank, Computer und 1 Fernseher laufen den ganzen Tag, 1 weiterer Fernseher manchmal zusaetzlich, 1 Wasserpumpe fuer das Hauswasser, 1 kleine Wasserpumpe fuer den Springbrunnen, Wasserkocher laeuft ca. 12 Stunden am Tag, meist 2 bis 3 Ventilatoren, zahlreiche elektrische Kuechengeraete, elektrischer Durchlauferhitzer fuer die Dusche (10 bis 12 x am Tag) und Aussenbeleuchtung 8 x 11 Watt (taegl. ca. 12 Stunden). Keine Aircon!

    Wasserrechnung haben wir keine weil Selbstversorger.

    Gruss
    Caveman

  6. #5
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Strom/Wasser Kosten für Haus

    Hallo
    wir sind ein 3 Personen Haushalt.
    Haus hat ca. 180 m² 2 AirCon (läuft meist 15-16 Std) 2 Kühlschränke, 2 Fernseher die Stromrechnung beläuft sich auf ca. 3ooo-3400 pro Monat

    Wasserrechnung ca. 300-350

    Die Preise sind auch je nach Region sehr unterschiedlich.

  7. #6
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Strom/Wasser Kosten für Haus

    Weil's in meinem Beitrag weiter oben vielleicht ein wenig untergehen koennte, moechte ich noch einmal deutlich auf die Problematik beim Telefonanschluss hinweisen. Man mag zwar erst einmal denken: "Na ja, ein paar Baht mehr fuers Telefonieren ist ja nicht ganz so schlimm." Wenn es dann aber um Internet geht, kann ganz maechtig was zusammen kommen. Dann hilft einem die schoenste Flatrate nichts, wenn der Vermieter auch bei Ortsgespraechen (die ja eigentlich nur 3 Baht ohne Zeitbeschraenkung kosten) nach Zeittakt abrechnet.

    Bei einer Mietwohnung also unbedingt klaeren, ob man einen eigenen Telefonanschluss bekommen und somit mit der Telefongesellschaft direkt abrechnen kann bzw. wie - wenn nur ueber Hausanlage moeglich - die Gebuehren berechnet werden.

    Gruss
    Caveman

  8. #7
    Avatar von richling

    Registriert seit
    28.04.2008
    Beiträge
    48

    Re: Strom/Wasser Kosten für Haus

    @ALLE besten Dank für Eure Infos.

    Sehr hilfreich war der Hinweis das die Vermieter u.U. ihre eigenen Preise bei Strom/Internet machen können.

    Als ich das Condo gemietet hatte habe ich lt. Vertrag für die KW/h 5.5 thb bezahlt. Das war also der Betrag den der Vermieter wollte und nicht die Stromfirma?
    Habe ich das so richtig verstanden?

    Ich habe bisher ca. 10 Makler angeschrieben. Von denen konnten mir aber 6 nicht mitteilen wie hoch die Kosten sind. Haben alle geantwortet das dies bei vertragsabschluss eingetragen wird. Fand ich etwas seltsam aber jetzt wird mir der zusammenhang klar.

    1 Makler hat geschrieben das er für Wohnfläche 145 qm(3 Räume, Heiss/kalt Wasser, 3 Aircon, TV, Küche etc.) die Pauschale von 5500 THB(Strom) + Pauschal 750 THB(Wasser) will. Das wären also 6250 THB gesamt für Strom/Wasser.

    3 Makler haben zwischen 4-7 THB je KW/h(Strom) und 3-4 THB je cbm Wasser verlangt.

    Findet ihr die Kosten zu hoch oder angemessen.

    Ich habe mir die suche doch etwas einfacher vorgestellt. In Bangkok oder Patty ist ja an jedem eck ein Immo-Händler. Da habe ich mir gedacht das es nicht so schwer wird.
    Aber noch ist ja etwas Zeit.

    Geniesst noch die Sonne.
    Gruesse
    richling

  9. #8
    Avatar von reinhh

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    191

    Re: Strom/Wasser Kosten für Haus

    Bei uns: ca.200 qm Wohnflaeche, 2 Personen-Haushalt,
    1 aircon 10 h , starke Pool-Pumpe, 3 Kuehlschraenke,
    1 starke Pumpe am Brunnen (Wasser muss 60 m weit und 10 m hoch gepumpt werden), 1 Druckpumpe, TV, viele Lampen etc.
    ca. mtl.3500 - 4000 B.
    Wasser: eigener Brunnen.
    reinhh

  10. #9
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Strom/Wasser Kosten für Haus

    Warum suchst Du über einen Immohändler?

    Nimm Dir eine/n gute/n Thaibekannten und klappere die ausgeschriebenen Angebote ab. Um die Anmeldung für Strom/Wasser/Telefon müsste ihr euch selber kümmern. Mit etwas Beharrlichkeit klappt dies auch.

    Gruß
    AlHash

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.11.11, 02:50
  2. Kosten fuer Wasser und Strom
    Von Charly im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.04.08, 06:47
  3. Strom und so ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 29.01.07, 21:10
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.11.06, 00:29