Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Straussenfarm

Erstellt von vtefrank, 16.10.2015, 16:06 Uhr · 13 Antworten · 1.516 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von vtefrank

    Registriert seit
    16.10.2015
    Beiträge
    3

    Straussenfarm

    Hallo alle
    Wer weis, wo gerne im Isaan, gibt es eine Straussenfarm
    oder wer hat selber diese intressante Art??,würde aus Vientiane kommen und Kücken kaufen
    danke für Tip

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Laut google: Panoramio - Photo of Strauß im Isaan

    Bei Straussen bin ich aber ehrlich überfragt

  4. #3
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.086
    Der LINK, dies ist in Chiang Rai, also nicht so weit von Vientiane weg. Ob Sie Hilfestellung zum Kauf eines Basisbestands geben, weiß ich nicht. Ich erinnere mich dass mein Thai Freund und ich 1998 von Bangkok aus nach nur circa 1,5 Stunde eine Farm anfuhren, von denen er junge Strauße für seine beginnende Straußenzucht im Süden Thailands ankaufte (die übrigens ein Fehlschlag wurde, das Klima im Süden behagte denen gar nicht, da ist der Norden gewiss besser geeignet)


    Wana Horse & Ostrich Farm (Chiang Rai, Thailand): Address, Phone Number, Attraction Reviews - TripAdvisor

  5. #4
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    5.004
    hier könntet ihr mich einmal informieren .........

    was macht man denn dann mit diesen Straussen ?

    Fleischproduktion?
    wie schmeckt denn diese "Straußen-Fleisch" ?
    gibt es denn dafür einen Markt in TH ?
    was fressen denn diese Viecher überhaupt ?

  6. #5
    Avatar von nidda

    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    371
    Nok Gatchop Phet schmecken ganz ausgezeichnet, gibts doch in D zu kaufen.

    Koennte mir schon vorstellen, dass dafuer in LAO/T ein Markt geschaffen werden kann.

    Und warum im Isaan nach Straussen suchen, wenn sie in Ban Keun im Zoo rumspringen, das habe ich naemlich soeben von einem meiner heutigen Besucher erfahren. Vielleicht erst mal dort anrufen und fragen, ob sie Bruteier oder Kueken abgeben.

    https://www.google.com/search?q=ban+...w=1366&bih=696

  7. #6
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    In Kalasin in Yang Talat ist eine Straussenfarm

  8. #7
    Avatar von vtefrank

    Registriert seit
    16.10.2015
    Beiträge
    3
    Ja danke für so schnelle nützliche Antworten,dachte an issan weil ich meist einmal im monat mit dem ollen daimler nach udon fahre, wäre es pracktisch die tiere einfach im auto mit nehmen,aber denn ist es wohl sinnvoller nach ban keun in lao zu fahren danke

  9. #8
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Da wirst Du warscheinlich viel "Freude" bei der Wiedereinreise nach TH haben.
    Mit lebenden Tieren brauchst Du diverse Passierscheine und veterinäre Atteste.

  10. #9
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.086
    tja, wenn die Tierchen älter sind als 90 Tage, sind sie als waschechte Südafrikaner schon längst im overstay !

  11. #10
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    5.004
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    tja, wenn die Tierchen älter sind als 90 Tage, sind sie als waschechte Südafrikaner schon längst im overstay !

    die simulieren dann die Unwissenden und .................................................. ....... stecken den Kopf in den Sand

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte