Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Strafen....

Erstellt von nana, 07.05.2005, 22:00 Uhr · 46 Antworten · 3.351 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Strafen....

    Zitat Zitat von Yala",p="243556
    Aber im Schadensfall trifft es die Allgemeinheit.
    Sehe ich nicht so, wer garantiert mir denn, dass ich ohne einen Unfall schneller und kostengünstiger ins Gras beiße ?

    Langes Sichtum im Krankenhaus kostet erst recht echtes Geld. Und von der Möglichkeit irgendwann mal an einer Rentenähnlichen Altersversorgung teilzuhaben, mal ganz abgesehen.

    Leider lässt mein PKW nur die Abschaltung des Beifahrer-Airbags zu, wovon ich gar nichts halte. Umgekehrt wäre es mir ungleich lieber.

    Micha

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Strafen....

    Ich habe ca. 75 000 km mit dem Auto in Thailand hinter mir. Bei Polizeikontrollen werde ich mit Regelmässigkeit durchgewunken.
    Zweimal wurde ich direkt angehalten und nach meinem Führerschein gefragt. Einmal hatte ich den internationalen dabei und einmal habe ich dem Polizisten meinen Euro-Plastik-Führerschein in die Hand gedrückt.

    Wenn ich tatsächlich mal die Ehre hatte, mit einem Polizisten zu sprechen, dann hatte ich immer eher das Gefühl, der wollte seine drei Brocken Englisch ausprobieren.
    Ich kenne sie nur als ausgesprochen freundlich.

    Gruss
    mipooh

  4. #43
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Re: Strafen....

    Ich bin zwar erst 8000km in Thailand gefahren, kann aber in meinem Rahmen die Aussagen von mipooh bestätigen. An jeder Polizeikontrolle wurde ich vorbeigewunken. Die Anwesenden Thais im Auto meinten, dass es sehr angenehm wäre, mit einem Farang als Fahrer in eine Polizeikontrolle zu kommen. Allerdings konnten sie mit meinem Fahrstil nicht so viel anfangen. Obwohl ich nur einen Pickup Diesel hatte....

    Gruß Tommy

  5. #44
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Strafen....

    Zitat Zitat von mipooh",p="249372
    ..Wenn ich tatsächlich mal die Ehre hatte, mit einem Polizisten zu sprechen, dann hatte ich immer eher das Gefühl, der wollte seine drei Brocken Englisch ausprobieren.
    Ich kenne sie nur als ausgesprochen freundlich.
    Drum gilt: "Wie Mensch in den Wald hinein schreit - so bruellt es hinaus!" Immer und besonders im LOS! Und noch mehr bei "Thailands Finest"!

    Immer freundlich - nie wiedersprechen - immer gesenkte Stimme - leicht gesenkter Blick - Einverstaendniss zeigen - nicht Ueberheblich erscheinen...klappt meistens.

  6. #45
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Strafen....

    ich hatte 2x das Vergnügen kontrolliert zu werden, einmal wegen falsch parkens mit dem Bike in Kata. Das wurde dann relativ problemlos mit 300 Baht gelöst, ohne dass ich nach Chalong musste.Das andere Mal fehlte der Führerschein, da hat dann der Ausweis genügt, den man als Lizenz anerkannte...

    Aktuell habe ich auf Samui beobachtet, dass fast keiner mit Helm fuhr, außer nach Nathon, da wird kontrolliert...

    Ich verstehe mich selbst nicht, denn wenn es sich ergibt, lasse ich den Helm weg . Muss wahrscheinlich erst was böses passieren...

  7. #46
    Avatar von koksamlan

    Registriert seit
    07.12.2003
    Beiträge
    315

    Re: Strafen....

    Ich hatte bisher zweimal das Vergnügen, beides Mal letzten Herbst in Pattaya (davor nie, obwohl ich schon lange und ausgiebig diverse Provinzstädte unsicher mache):

    Einmal bin ich bei Rot links abgebogen - das "Turn left" Schild war nicht mehr da (früher war da eines, wenn man von der 2nd nach links in die Pattaya Klang abbiegt), hat mich 400 gekostet .. das habe ich nicht gemerkt, dass das Schild weg ist

    Einmal war ich Beifahrer (wg. angetüdelt), die fahrende Dame wollte meinen Helm nicht tragen, weil er ihr zu schwer war (ich hab immer einen "richtigen" Helm). Da hat uns einer mit dem Moped gesehen, verfolgt und angehalten. In letzter Zeit sind die da *sehr* dahinter. Er wollte abkassieren, aber sie hat es ihm ausgeredet ;-D da gehört schon auch was dazu

    so long

  8. #47
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Strafen....

    Mite Mai in Pattaya hatte ich eine Beifahrerin ohne Helm. Wir waren gerade unterwegs diesen zu holen, nützt aber nix 260 Baht an einen Mopedtaxifahrer waren zu zahlen, weil die Polizei ist ja nicht korrupt. Vorher war die Rede von Polizeistation, das wäre teurer und zeitaufwendig geworden. Es wurden auch viele Thais angehalten und abkassiert, das ist da jetzt schick.
    Ob der Helm allerdings verschlossen ist interessiert keinen und 30km ausserhalb fahren wieder alle ohne, auch die Polizei.

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Welche Strafen drohen im Ausland
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.09.09, 20:21
  2. Arbeitsunwilligen Erntehelfern drohen Strafen
    Von Doc-Bryce im Forum Sonstiges
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 14.04.07, 05:02
  3. Strafen für negative Analysen angedroht.......
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.04, 19:10