Ergebnis 1 bis 1 von 1

Stipendien für Elite-Programm

Erstellt von garni1, 18.07.2013, 10:30 Uhr · 0 Antworten · 687 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Stipendien für Elite-Programm

    Ich stell das einfach mal so rein. Vielleicht gibt es Leute welche das interressiert.

    Sehr geehrter Herr Klus,
    An Asienerfahrung führt kein Weg vorbei

    Bonn/Eschborn, 18. Juli 2013. Berufserfahrungen da sammeln, wo die Wirtschaft große Dynamik entfaltet - in Asien. Seit fast 20 Jahren bietet die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH jungen Berufstätigen, Absolventen und Studierenden die Möglichkeit, sich praxisorientiert im internationalen Geschäft zu qualifizieren. Das sechsmonatige Praktikum in einem von acht asiatischen Ländern ermöglicht ihnen Einblicke in die fremden Wirtschafts- und Bildungssysteme und trägt zu globalem Denken und zur Mobilität bei. Rund 40 junge Deutsche können auch im nächsten Jahr wieder in China, Indien, Indonesien, Japan, Malaysia, Südkorea, Vietnam oder Taiwan diese wertvollen Qualifikationen als Nachwuchsführungskräfte erwerben.
    Sprachkurse in Deutschland und im Zielland sowie interkulturelle Seminare bereiten auf das Praktikum vor. Aus Mitteln der Heinz Nixdorf Stiftung erhalten die Teilnehmer zusätzlich ein Stipendium zur Finanzierung ihrer Lebenshaltungskosten im Gastland. Interessenten mit einer technischen oder kaufmännischen Hochschulbildung können sich online unter www.giz.de/hnp bis zum 30. September 2013 bewerben.
    Kontakt:
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
    Friedrich-Ebert-Allee 40, 53113 Bonn
    T + 49 228 4460-1293,
    E heinznixdorfprogramm@giz.de
    I www.giz.de/hnp
    Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH ist ein weltweit tätiges Bundesunternehmen. Sie unterstützt die Bundesregierung in der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung und in der internationalen Bildungsarbeit. Die GIZ trägt dazu bei, dass Menschen und Gesellschaften eigene Perspektiven entwickeln und ihre Lebensbedingungen verbessern.
    --

    Deutsche Gesellschaft fuer Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH;
    Sitz der Gesellschaft Bonn und Eschborn/Registered offices Bonn and Eschborn, Germany;
    Registergericht/Registered at Amtsgericht Bonn, Germany; Eintragungs-Nr./Registration no. HRB 18384 und/and Amtsgericht Frankfurt am Main, Germany; Eintragungs-Nr./Registration no. HRB 12394;
    USt-IdNr./VAT ID no. DE 113891176;
    Vorsitzender des Aufsichtsrats/Chairman of the Supervisory Board: Hans-Juergen Beerfeltz,
    Staatssekretaer/State Secretary;
    Vorstandssprecherin/Chair of the Management Board: Tanja Goenner; Vorstand/Management Board: Dr. Christoph Beier (Stellvertretender Vorstandssprecher/Vice-Chair of the Management Board), Tom Paetz, Dr. Hans-Joachim Preuss, Cornelia Richter

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Regierung beschließt Aus für Elite Card
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.03.15, 09:10
  2. Death Of The Thailand Elite Card
    Von strike im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.06.09, 00:30
  3. Elite Card geplatzt !
    Von thurien im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.09, 15:38
  4. Thailand Elite Membership Card.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.12.07, 19:25
  5. Neigkeiten in Sachen "Elite Card" für Expats!
    Von MrLuk im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.04, 21:21